Test Nokia Lumia 930 im Test

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.271
Microsoft steigt mit dem Nokia Lumia 930 in die von Apple, HTC, Huawei, LG, Samsung und Sony dominierte Arena der iOS- und Android-Smartphones. Die Wahl der Waffen fällt auf Top-Hardware verpackt in einem hochwertigen Gehäuse und Windows Phone 8.1. ComputerBase hat das Microsoft-Flaggschiff getestet.

Zum Artikel: Nokia Lumia 930 im Test
 

UNRUHEHERD

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
595
Design, Verarbeitung und Kamera wissen sehr zu gefallen. Bei unter 300 Euro werde ich mein Ativ S ersetzen, sofern das Update auf 8.1 nicht reibungslos ausgerollt wird (im Moment habe ich mit der Preview mehrere Probleme; Microsoft und Samsung schieben sich scheinbar gegenseitig die Schuld zu).
 

bu.llet

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.338
Mir gefällt das Design und die Materialwahl, auch wenn das Ding ruhig ein bisschen dünner sein und weniger Diagonale haben könnte. Die Laufzeit ist ja jetzt auch nicht so berauschend als dass man das vertreten könnte.

Hätte Nokia doch mal ein eigenes Betriebssystem durchgezogen und Google und Apple paroli geboten. Dann wäre das schon sehr nahe an dem was mir als Handy vorschwebt. Ansätze waren genug da. Schlimm dass es nicht gereicht hat und man sich unterwandern ließ. So hat man keine Chance auf die US-Datenkraken zu verzichten.
 

jimknils

Captain
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.366
Das liest sich schon alles sehr gut; nur wirklich schade, dass es für Glance nicht mehr gereicht hat.

Wenn es in ein paar Monaten im Preis gefallen ist, wird es für mich sicherlich eine Überlegung wert sein, mein L920 zu ersetzen.
 

skana

Ensign
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
154
der sar wert des nexus 5 scheint mit falsch zu sein handywerte.de schreibt 0,49
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
10.701
Nettes Gerät. Sobald diese Smartphone mit der 40MP-Kamera des 1020 verfügbar ist (vermutlich dann Lumia 1030 genannt) werde ich darüber nachdenken, mein Lumia 920 mit diesem zu ersetzen... sobald dieses dann nach einem Jahr auf ~300€ gefallen ist.
 

MikeMüller

Banned
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
1.340
Ich weiß nicht, was die ganzen Hardeware-Schwanz Vergleiche immer bringen sollen.

Das was doch wirklich zählt, sind die verfügbaren Apps und die Bedien-Oberfläche, die das Teil zu bieten hat.

Was juckt es mich als User, ob das Teil jetzt eine 32 Kern CPU hat.

Mir ist doch nur wichtig, dass alles flüssig läuft.
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
17.577
Kann jemand was zu folgenden Features sagen:
-Geht jetzt IMAP IDLE? Poppen E-Mails eines IMAP-Postfachs von alleine auf, ohne dass man die E-Mail-App öffnen muss?
-Werden Kontaktgruppen von Servern synchronisiert? Oder gibt es immer noch nur die Gruppenfunktion im Telefon, die auf 20 begrenzt ist?
-Gibt es separierte Lautstärkeregler für Klingelton, Medien, Wecker?
-Gibt es eine Benachrichtigungs-LED, die am besten noch konfigurierbar ist, grün für Whatsapp, blau für E-Mails?

Windows Phone 8.1 scheint sonst einen großen Schritt gemacht zu haben. :)

Edit@MikeMüller: In anderen Themen stellst du selbst die Hardware von anderen Telefonen infrage.
Speichermenge:
https://www.computerbase.de/forum/threads/warum-hat-der-64-gb-nur-58-gb-tatsaechlich-frei.1373891/
https://www.computerbase.de/forum/threads/iphone-mit-8-gb-ueberhaupt-brauchbar-in-der-praxis.1371430/
Und auch du vermisst etwas:
https://www.computerbase.de/forum/threads/icloud-drive-und-mp3s.1371433/
https://www.computerbase.de/forum/threads/equalizer-ios7.1367969/
https://www.computerbase.de/forum/threads/dropbox-kameraupload-und-mobiles-netz.1374054/
 
Zuletzt bearbeitet:

schlunzi

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.874
Sehr schickes Smartphone, würde ich zu WP wechseln, wäre das genau das Richtige. Wobei mir vom Design her ein Surface Phone noch besser gefallen würde ;)

Was mir bei euren Tests fehlt, ist die Telefonqualität. Da gibt es riesige Unterschiede zwischen den Smartphones und diese Basisfunktion dürfte auch getestet werden ;)
 

4ndreas

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
383
Ich hab meins seit dem ersten Tag und bin mehr als zufrieden. Flüssige Bedienung akzeptable Akkulaufzeit und die wirklich tolle Kamera. Abgestürzt ist es auch noch nicht.

-Gibt es separierte Lautstärkeregler für Klingelton, Medien, Wecker?
Ja gibt es zumindest seh ich hier bei meinem einen für Klingeltöne und einen für Medien welchen der wecker verwendet weiß ich nicht.

-Gibt es eine Benachrichtigungs-LED, die am besten noch konfigurierbar ist, grün für Whatsapp, blau für E-Mails?
Das fehlt leider und ist etwas gewöhnungsbedürftig. Da finde ich hat man an der falschen stelle gespart. Zumindest klappt das mit dem Double Tap gut und auf dem Lockscreen werden neue benachrichtigungen angezeigt. Klar ersetzt die LED nicht aber besser als gar nichts.

Zu den anderen Punkten kann ich nichts sagen Google Mail und Windows Mail (Outlook) funktionieren sehr gut Benachrichtigungen in der Leiste und in der live kachel.
 

RedSlusher

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.813

Frink

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
671
Schönes Gerät, wäre ich nicht durch mein G2 verwöhnt käme es durchaus beim Handykauf in Betracht.

Mich wundert nur, dass trotz des nicht austauschbaren Akkus sowie des nicht wechselbaren Speichers eine Empfehlung ausgesprochen wird.

In der Vergangenheit waren dies immer die Hauptgründe, welcher einer Empfehlung entgegenstanden. Wenn mich meine Erinnerung jetzt nicht trügt zumindest ;)
 

#basTi

Commodore
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
4.227
Der neue IE 11 erbt mit WebGL Funktionen des Desktop-Ablegers und bietet nun auch einen Lesemodus. Wischgesten nach links und rechts erlauben den einfachen Wechsel zwischen verschiedenen Tabs.
@CB: Das wischen ist für vor/zurück bei mir.

Aber danke für den tollen Test!
Mit Glance wär das Handy meins! :)
 
Zuletzt bearbeitet:

44quattrosport

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
2.032
M

Matthew Sobol

Gast
zu schwer, zu geringe laufzeit trotz starkem akku = schade


"In der Vergangenheit waren dies immer die Hauptgründe, welcher einer Empfehlung entgegenstanden. Wenn mich meine Erinnerung jetzt nicht trügt zumindest"

nun rate mal woran das liegt ;)
 

JarmenC

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
121
Ich bin nicht der Meinung das das 930 das Flagschiff ist. Das 1520 ist immer noch verdammt Kongurenzfähig. Nokia baut jetzt auf jeden Fall wieder verdammt geile Smartphones. Da muss ein Galaxy Note oder ein Xperia Z2 schon mächtig aufpassen.
 

FirebladeXT

Ensign
Dabei seit
März 2007
Beiträge
236
@Wilhelm14

IMAPidle funktioniert auf meinem Lumia 930. E-Mails können nun über die Benachrichtigungen verwaltet werden und dementsprechend im Action Center angezeigt werden.
 
C

c137

Gast
Habe das 930 seit einer Woche und bin zufrieden.
Das Display ist klasse, die Kamera weit weniger schlecht als man manchmal hört. Klar, es fehlt an Auflösung, Blitz und Blende ggü. meinem vorherigen 1020 - aber 20MP sind auch nicht schlecht, der OIS ist hervorragend und die Zeit zwischen Bildern ist angenehm kurz (beim 1020 ist die viel zu lang).


auch wenn das Ding ruhig ein bisschen dünner sein und weniger Diagonale haben könnte.
Es ist nur einw enig höher als das 1020 oder 920, dafür minimal schmaler. Das Verhältnis Display zu Oberfläche ist merklich gestiegen, d.h. die größere Displaydiagonale ist weniger schlimm als man vermuten könnte.
Dünner und leichter könnte es nur sein, wenn man auf Qi verzichtet (siehe 920 zu 925). Will man diese Funktion aber, wäre man mit zusätzlicher Ladeschale wieder noch dicker und schwerer unterwegs. Für mich ist das 930 ausreichend dünn und liegt aufgrund der Form angenehm in der Hand.

Das liest sich schon alles sehr gut; nur wirklich schade, dass es für Glance nicht mehr gereicht hat.
Display Memory fehlt dem AMOLED.
Warum? Vielleicht wollte Nokia Geld sparen, vielleicht liefert kein Hersteller in ausreichenden Mengen (an Nokia).

Mir ist doch nur wichtig, dass alles flüssig läuft.
Auch auf dem 1020 (Snapdragon S4+ 1,5GHz Dualcore) läuft WP8.1 flüssig. Aber mit dem Snapdragon 800 verkürzen sich die Ladezeiten und "resume"-Zeiten merklich.

-Geht jetzt IMAP IDLE? Poppen E-Mails eines IMAP-Postfachs von alleine auf, ohne dass man die E-Mail-App öffnen muss?
Wann ging denn das nicht? Klappt schon unter WP8.0.

-Gibt es separierte Lautstärkeregler für Klingelton, Medien, Wecker?
Ja, jeweils voneinander unabhängig bzw. Wecker ist immer laut. Zusätzlich gibt's noch extra eine für Kopfhörer.

-Gibt es eine Benachrichtigungs-LED, die am besten noch konfigurierbar ist
Nein, gibt's bei keinem aktuellen Windows Phone. Dafür hat Nokia ja Glance, das viel besser ist - aber leider auf dem 930 nicht funktioniert, was mein größter und beinahe einziger Kritikpunkt ist.

Das wischen ist für vor/zurück bei mir.
Dito. So wie auf dem Surface bzw. Modern-UI-IE eben auch.

Ich bin nicht der Meinung das das 930 das Flagschiff ist. Das 1520 ist immer noch verdammt Kongurenzfähig. Nokia baut jetzt auf jeden Fall wieder verdammt geile Smartphones.
930 und 1520 sind ja ziemlich ähnlich. AMOLED vs LCD halt und das 1520 mit microSDXC. Aber beide mit Snapdragon 800 usw.
Nokia baut übrigens gar keine Smartphones mehr, da Microsoft die Mobilgerätesparte gekauft hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

nlr

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.271
Ein fest verbauter Akku oder ein nicht erweiterbarer Speicher werden einem Smartphone auf CB niemals eine Empfehlung verwehren.
Unrealistische Konstruktionen wie 1 GB Speicher ohne Erweiterung mal ausgenommen.
 
Top