Nur beim Vodafone Speedtest annehmbare Geschwindigkeit

Andybmf

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
1.624
hallo leute,

ich habe seit ca. 3 wochen probleme mit meiner internet geschwindigkeit.
ich habe eine 400er leitung von vodafone/ kabel deutschland.
aufgefallen ist es mir zuerst beim zocken. als ich einen speedtest gemacht habe, kamen nur noch 4-6 Mbit/s an.
download war wie er soll, bei ca. 25 Mbit/s.
ich habe dann den kundendienst bei vodafone angerufen. die habe die leitung getestet und das modem, eine fritzbox 6490, für defekt erklärt.
neues modem angeschlossen, alles war gut.
leider nur zwei wochen. jetzt habe ich wieder probleme.
auf allen speedtest servern, habe ich wieder nur 4-8 Mbit/s und der upload geht gegen null.
ausschliesslich auf dem vodafone server habe ich einen download von 300 Mbit/s und einen upload von 25 Mbit/s.
auch bei steam und origin ist der download im keller.
vodafon service sagt, die leitung ist nach deren messergebnissen in ordnung.
sollten sie einen techniker schicken, wird mich das einen hunderter kosten, da sie davon ausgehen, dass bis zur fritzbox alles in ordnung ist.
fritzbox habe ich auch schon auf werkseinstellungen zurück gesetzt.

hat vielleicht hier noch jemand eine idee, was ich noch überprüfen könnte?
ich würde ungern 100€ zum fenster rausschmeissen, weil es am ende doch hinter der fritzbox gelegen hat.

danke schonmal im voraus für eure antworten.
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.302
Mit LAN oder WLAN mit dem Router verbunden? Kannst du eine Abhängigkeit von der Uhrzeit feststellen?
Und pass mit den Einheiten auf: Eine "400er Leitung" enstprricht 400 MBit/s, was 50 MByte/s entspricht.
 

Raijin

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
10.400
Die wichtigste Info fehlt: Wie ist der PC mit dem Router verbunden? LAN? WLAN? PowerLAN? Buschtrommeln? Rauchzeichen?

Gerade Kabelinternet ist massiv von den anderen Kunden abhängig. Abends, wenn alle online sind, geht die Übertragungsrate traditionell in den Keller.


Außerdem : Prüfe bitte deinen Text nochmal auf korrekte download/upload zuordnung sowie Mbit/s vs MByte/s
 

DJKno

Commodore
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
5.069
Ist das Kabel oder DSL?
WLAN, Dlan oder LAN?
 

rg88

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
26.278
Die einen nennen es Drosselung wegen Segmentüberlastung.
Die Fanboys der Kabeltechnik werden aber gleich auftauchen und behaupten, dass keine Drosselung stattfindet. Das nur ausgerechnet bei dir und jetzt gerade eine wenn du testest irgend ein Routing böse läuft.
Die Hotline wird dir sagen, dass dein Segment gerade ausgebaut wird und deshalb es teilweise einbricht, obwohl niemand auch nur im entferntesten daran denkt, auch nur 1 Cent in den Ausbau der Backbones zustecken.

Mach eine Störmeldung und wende dich dann an die Bundesnetzagentur, wenns nicht besser wird (wird es auch nicht erfahrungsgemäß). Aber glaub den Standardantworten der Hotline kein Wort. Anfragen an den Support auch immer nur schriftlich stellen, weil du nur dann was in der Hand hast. Am Telefon wird dir alles mögliche vorgelogen

Quelle: Meine eigenen Erfahrungen, die von zig Freunden und Bekannten und das restliche Internet in dem Kabelnutzer ihren Frust los lassen.
Ergänzung ()

Das ist doch wohl mehr als eindeutig ;)
 

Andybmf

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
1.624
erst einmal danke, für die schnellen antworten.

ich habe zwei rechner per kabel mit der fritzbox verbunden.
die probleme treten zu jeder uhrzeit auf.
wenn ich jetzt in diesem moment einen speedtest auf dem vodafon server mache, ist alles in ordnung. auf anderen servern wie ookla, oder chip speedtest, ist alles im keller.
vodafone speedtest.jpg

ookla speedtest.jpg


das jetzt mal auf die schnelle als beispiel
 

Himuckel

Ensign
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
167
Hallo,

hatte vor paar Jahren auch mal massive Probleme mit dem Kabel von Vodafone. Trotz Versprechen der Hotline, dass es in paar Wochen wieder gehen soll, weil wegen Ausblau Blabla ist nichts passiert.
Von der Hotline kam auch nichts als Entgegenkommen, trotz über zwei Monaten massiven Einschränkungen gerade einmal einen Monat erstattet bekommen.
Ähnlich wie bei dir, mit dem VF Speedtest alles Bombe, alle anderen und auch das merkliche absolut mies. Hatte teils ne Minute gebraucht um Google zu öffnen.

Mein Tipp: Probiers mal in deren Support-Forum. Da habe ich sehr schnell und wirklich kompetent Hilfe erhalten, ging bei mir dann auf eine Sonderkündigung mit Wechsel ins DSL. Im Forum sind die Mitarbeiter deutlich motivierter, war zumindest bei mit damals so.
 

up.whatever

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
782
Die Symptome sprechen für überlastete Peerings, d.h. deine Verbindung zum Vodafone backbone ist zwar schnell, aber die Verbindung von dort zu anderen Teilen des Internets bremst dich dann wieder aus.

Alles natürlich unter der Prämisse, dass der eigene Speedtest Traffic seitens Vodafone nicht bevorzugt behandelt wird, aber das wäre schlicht beschiss.
 

Andybmf

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
1.624
@up.whatever : wenn dies der fall ist und ein techniker kommt, mir dann aber erzählt, dass die leitung in ordnung ist, kann ich ihm das gegenteil belegen?
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.302
"Die Leitung" per se wird schon in Ordnung sein (Dämpfung, SNR etc.) nur halt überlastet.
 
Zuletzt bearbeitet:

gidra

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.279
Habe das gleiche seit 2-3 Wochen bei Unitymedia. 120Mbit seit 8 Jahren ohne Probleme. Jetzt etwa 20-25Mbit und teils 40-50ms Ping.
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
18.852
deine Verbindung zum Vodafone backbone ist zwar schnell, aber die Verbindung von dort zu anderen Teilen des Internets bremst dich dann wieder aus
Ja. Angeblich steht deren Speedtest dicht am Kunden, damit der mehr oder weniger immer schnell ist. Dann gibt es natürlich auch noch andere Theorien und angebliche Schweinereien, wie Traffic Shaping und ähnliche Mechanismen, die man nur indirekt vermuten kann.
https://blog.fefe.de/?ts=b1032e75
https://twitter.com/i0n1c/status/223323716816355328
https://www.kdgforum.de/viewtopic.php?t=33363
https://forum.golem.de/kommentare/internet/auslastung-wenn-es-abend-wird-im-kabelnetz/197-mbit-s-ueber-vodafone.de-speedtest-30-mbit-s-ueber-andere-speedtests/112309,4909335,4910665,read.html

Wie sieht denn der Test nach hier aus?
https://breitbandmessung.de/test
 

rg88

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
26.278
Da wird auch nie ein Techniker kommen, solange die Verbindung vom Modem nicht zusammenbricht. Es besteht ja auch kein Problem mit der Leitung, nur mit der kompletten Technik dahinter. Und die kann man nicht fixen, außer man würde ordentlich Geld in die Hand nehmen. Das passt aber nicht zum Geschäftsmodell von KDG/Vodafone
 

Raijin

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
10.400
Ich würde über einen gewissen Zeitraum engmaschig die Speedtests dokumentieren. Das heißt mehrmals am Tag, eine Handvoll Tests nacheinander, Screenshots. Das ganze mit sovielen Speedtests wie du finden kannst, Downloads und und und.. Wenn du magst, kannst du das auch kurzerhand in Excel eintragen und mit ein paar Klicks grafisch darstellen. Dann gehst du damit zum nächsten T-Pu.. ähm.. Vodafone-Shop und knallst es denen auf den Tresen.


Wenn der Vodafone-Rest immer Fullspeed anzeigt, aber ein Dutzend anderer Tests sowie realen Downloadtests nachweislich immer nur einen Bruchteil davon anzeigen, dann kann man im Laden schon ganz schön auf den Putz hauen, weil das geradezu nach Irreführung oder gar Betrug stinkt...

Das ist ja ungefähr so als wenn man sich nen Porsche kauft und auf dem Teststand gezeigt bekommt was der doch für ein krasses Drehmoment hat und wieviele Pferdchen, aber nach dem Kauf wird man an der Ampel von ner Ente abgezogen. Zurück beim Händler wird einem auf dem Teststand dann wieder gezeigt "guckstdu! 300 PS!" und auf der Straße ist dann wieder die Ente schneller....
 

Idon

Commodore
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
4.154
Was ist dein Ziel? Dauerhaft stabiles Internet oder Geld (zurück)?


Kabel ist schnell und instabil, Telekom stabil und langsam(er). Man muss wissen, was einem wichtig ist.
 

760_Torr

Lieutenant
Dabei seit
März 2017
Beiträge
613
Bei mir hat Vodafone die TVB-C-Umstellung bislang nicht richtig hingekriegt. Das zeigt sich daran, dass Internet und Telefonie seit dem 13. November nicht mehr zuverlässig funktionieren.
 
Top