News Nvidias Hawaii-Antwort angeblich noch dieses Jahr

derius

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
1.096
Bin mal gespannt, ob diese dann endlich DX11.1 oder gar .2 voll supporten <.<
 

iZZy24

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
12
eh ein unsympathisches Unternehmen.
Denen trau ich alles zu.
Falls dies so eintritt wär ich über den Kauf einer 700er richtig sauer.

mfg


und wer hier kommt mit fanboy gebrabbel: hier läuft ne gtx 580 :rolleyes:

EDIT:
@derius

Stimmt, ihre Versprechen halten sie auch nicht richtig ein. Wahrscheinlich steht dann munter drauf 11.2 und dann kann es eine Sache davon.
 

LHC

Ensign
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
158
Maxwell kommt nicht vor Q2/2014.
GK110 Vollausbau kommt im Dezember, die Dual Karte im Q1/14, mehr wird dieses Jahr nicht mehr kommen.
 

ruegen1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
451
Wäre schon, wenn AMD mal paar Daten freigibt, was die kommenden Karten leisten und kosten werden...
 

Nordwind2000

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.691
Find ich irgendwie lustig. Jetzt scheinen die Kepler erstmal richtig zu melken und alles rausholen was geht. Es wäre nur irgendwie blöd, wenn sie eine der Titan überlegende Karte bringen würden. Aber da bin ich ja mal gespannt, was die grünen da so aus dem Hut zaubern wollen.
Ergänzung ()

Maxwell kommt nicht vor Q2/2014.
GK110 Vollausbau kommt im Dezember, die Dual Karte im Q1/14, mehr wird dieses Jahr nicht mehr kommen.
Nur kostet der Vollausbau wahrscheinlich mehr als eine Titan.
 

Higgs Boson

Banned
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
1.679
eh ein unsympathisches Unternehmen.

und wer hier kommt mit fanboy gebrabbel: hier läuft ne gtx 580 :rolleyes:
So unsympathisch kann das Unternehmen für dich ja nicht sein ansonsten hättest du keine GTX 580 drinn, außerdem zwingt dich niemend eine nVidia Karte zu kaufen.


Mir persönlich wäre allerdings eine neue Kartengerneration Ende diesen Jahres in 20nm Fertigung lieber, aber das ist ausgeschlossen.
 
S

SB1888

Gast
Wäre schon, wenn AMD mal paar Daten freigibt, was die kommenden Karten leisten und kosten werden...
Damit hat man sich zu Zeiten der HD2900 doch schon völlig in die Nesseln gesetzt?!
512Bit Speicherinterface uuhhhh aaahhhh sinnlos :D
Alle warteten auf den Kracher und dann kam heiße Luft :rolleyes:

Also es kommt wenn es kommt und wenn das Gesamtkonzept stimmig ist freu ich mich schon drauf :D
 

iZZy24

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
12
Warum soll man darüber sauer sein. Ich habe jetzt die Leistung X zu Preis Y und warte nicht monatelang auf einen eventuell vielleicht hoffentlich unter Umständen erscheinenden Nachfolger...
sry, aber das war nie Nvidias Stärke. Wer bei Grafikkarten sparen will und nach Preis-Leistungs-Verhältnis geht kann (fast) ausschließlich nur bei AMD einkaufen. Die HD 7000 hat stark aufgeholt im Verhältnis zu den Vorjahren. Umlabeln hingegen von fast einer kompletten Generation ist nicht schön...
Und ich glaube auch, dass diese erfolgsversprechender sind in der Zukunft als die momentanen Nvidia-Pendanten, und das nicht nur weil sie mit der GCN-Architektur mehr auf doppelte Genauigkeit wert legen. DA kriegt man mehr für sein Geld oder bezahlt eben weniger.

Just my 2 Cents.

mfg

EDIT: Titan ti xD
 
L

Laggy.NET

Gast
Ich bin ja gespannt, wann nVidia sich endlich traut die "Titan" zu der Karte zu degradieren, die sie eigentlich sein sollte. Nämlich nichts anderes, als ne GTX680 oder eben GTX770/780. Viel Spielraum haben sie ja nicht mehr.
 

iZZy24

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
12
So unsympathisch kann das Unternehmen für dich ja nicht sein ansonsten hättest du keine GTX 580 drinn, außerdem zwingt dich niemend eine nVidia Karte zu kaufen.


Mir persönlich wäre allerdings eine neue Kartengerneration Ende diesen Jahres in 20nm Fertigung lieber, aber das ist ausgeschlossen.
Das war meine erste Nvidia seit der FX 5200 wieder und damals wollte ich einfach viel Geld ausgeben für mein Hobby des Spaßes halber. Ich hätte auch 10% weniger FPS für 25% weniger Geld mir erkaufen können, aber mir ging es nur ums Hobby. Ich bin auch mit der Grafikkarte an sich zu frieden, und es war mir klar dass sie ein teures Stück Hardware ist, aber was Nvidia in letzter zeit betreibt geht als Kunde für mich einfach gar nicht. Jeder ist selber für sich verantwortlich, aber wer da gerne mitmacht den versteh ich nicht wirklich.

EDIT: Außerdem weiß man erst nach dem Kauf was man da in der Hand hat, oder weißt du schon alles vorher bescheid?
 

Enigma

Captain
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.172

Zealord

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
834
Hmm wollte eigentlich mir eine GTX 880 holen auf 20nm Maxwell Architektur, aber mal gucken, ob die da wirklich noch etwas vorher bringen. Ich glaub nicht wirklich dran, dass sie ne komplett neue Generation rausbringen. Könnte mir höchstens eine "Titan Ultra" vorstellen die sich wieder gegen 1000€ bewegt und ein kompletter GK110 chip ist , welcher noch nen bisschen höher getaktet ist um gut 20% vor einer Titan zu liegen um die Enthusiasten anzusprechen, welche immer die beste Grafikkarte haben wollen sei es Nvidia oder AMD.
 

Herdware

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
14.764
Ich habe irgendwie Zweifel daran, dass ein GK110-Vollausbau wirklich viel reißen wird.

Der GK110-Vollausbau hätte 15 SMX Blöcke.

Die Titan hat davon 14 aktiv.

Die GTX 780 12.

Die Titan liegt mit zwei SMX-Blöcken mehr (ca. 16% mehr Shader) laut CB 5-7% vor der GTX 780. (Die GTX 780 hat dabei minmal höheren Takt, aber auch weniger VRAM.)

Da kann man sich in etwa ausmalen, was ein zusätzlicher SMX-Block gegenüber der Titan bringen würde. Die würde vielleicht nochmal 2-3% vor der Titan und damit ca. 10% vor der GTX780 liegen. Es sei denn, Nvidia dreht auch massiv den Takt hoch.

Es bleibt natürlich abzuwarten, wo die Hawaii-Karten liegen werden, aber es sieht mir nicht so aus, als hätte Nvidia was in der Hinterhand, mit dem sie nochmal deutlich zulegen und alles locker kontern könnten.
 

Euphoria

Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
8.346
Tja nvidia reagier ja schon seit der AMD HD5xxx Reihe...
Der einzige Punkt der mich bei AMD immernoch stört ist der hohe Verbrauch bei BluRay/Dual Monitor Setup, ansonsten sind die Karten was P/L angeht viel besser.
 

Amok-Sepp

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
466
Dieses Jahr wird man sicherlich die 700er Reihe nach untenhin abrunden.
Aber Maxwell kommt nicht vor Q2 2014, dafür hat Nvidia zuwenig Druck seitens AMD und 20nm ist noch zuteuer.
 

Higgs Boson

Banned
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
1.679
Top