PC ZSMBAU / Maus&Tastatur nur in UEFI zugreifbar

Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
232
#1
Hi Forum,

Ich brauche ganz dringend mal n Tipp. Ich habe vorhin meinen Rechner zusammengebaut.Alles ok, jedoch weigern sich meine USB-Geräte in Windows zu funktionieren. Usb Stick funktioniert komischerweise . Würde ja gerne Win neuinstallieren jedoch auch im Installmenü keine Reaktion von Maus/Tastatur. Helpme

Asrock Z 370 Pro 4 MB
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
35.689
#4
Welches WIndows? Wenn Windows 7, dann erstmal die USB Treiber installieren. Windows 7 erkennt sie nicht selbst. Da musst Du die Treiber schon selber installieren.

https://www.computerbase.de/downloads/treiber/mainboards/usb-3.0-host-controller-treiber/

Und natürlich nur die, die Du auch auf dem Board hast. Auf jeden Fall die Intel Treiber. Und unter Umständen noch ein weiterer. Wenn das Board noch zusätzliche hat, von einem anderen Controller bereit gestellt.
 

Riven64

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
232
#5
Alle Anschlüsse probiert. Win 7 ist auf der SSD und ich weiß nicht ob mit den USB 3.0 Ports nicht harmonieren will..
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
35.689
#8
Windows 7 eben. Wenn Du Windows 7 installieren willst, dann brauchst Du auch ein angepasstes Installationmedium. Weil Windows 7 mit keinem Deiner USB Ports etwas anfangen kann. Auch mit den USB 2 Ports nicht.

Oder besser. Windows 10 mit Deinem Windows 8 Key installieren. Das geht immer noch.
 

Killer65

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.141
#12
Hat er nicht geschrieben das er Windows 7 auf der SSD hat ? Würde bedeute am besten ein clean-install Windows 10.
 
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
9.786
#13
Wenn du W7 installieren willst dann aktiviere im UEFI die Option "Windows 7 Installation Mode".
Dann gehen Tastatur und Maus, aber keine USB Sticks o,ä. bis du Treiber installiert hast. Danach den Installationsmodus unbedingt wieder deaktivieren.

Oder richtig machen und gleich W10 nehmen.
 

Riven64

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
232
#14
So,

danke für die zahlreichen Lösungsvorschläge! Das MB hatte glücklicherweise noch eine PS/2-Schnittstelle. Bin kurz zur Tante gefahren und eine PS/2-Tastatur ausgeliehen , da mich der Verkäufer bei Media Markt schief angeguckt hatte , als ich nach einer Maus/Tastatur mit einer PS/2-Schnittstelle gefragt hatte.:rolleyes:

Mithilfe der Tastatur konnte ich, nachdem ich verstanden hatte, wie man damit in Windows halbwegs opiert, meine die Driverinstallcd des MB's booten. Jetzt passt alles sowei wieder. Jedoch denke ich , dass ich um ein Win10 Upgrade nicht drumherum komme, da weder vernüftige Chipsatztreiber noch Updates für das MB in Windows 7 verfügbar sind.
Hab' vorhin ein paar Games ausprobiert. MSI Afterburner zeigt mir an, dass die CPU max. mit 2000Mhz arbeitet.

Morgen Nachmittag setz' ich mich nochmal an den Rechner und schaue mal, dass ich alles vernüftig aktualisiere. Könnte dann evtl. noch 2-3 Fragen haben.

Danke für die zahlreichen Antworten!
 

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
17.128
#15
Nicht aktualisieren! Das bringt nur mögliche Probleme. Gerade, wo du jetzt Windows 7 zum Laufen überredet hast.
Du hast den Vorteil, dein Windows 7 ist komplett unbenutzt und nicht wert, "übernommen" zu werden.

Jetzt, wo der PC läuft, lädst du dir das Media Creation Tool, erstellst einen USB Stick und installierst Windows 10 von vorne gänzlich neu. Also wieder alle Partitionen löschen und von Null anfangen.
 

Riven64

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
232
#16
Jetzt, wo der PC läuft, lädst du dir das Media Creation Tool, erstellst einen USB Stick und installierst Windows 10 von vorne gänzlich neu. Also wieder alle Partitionen löschen und von Null anfangen.
Ist soweit erledigt, Danke dir. Da UEFI Neuland für mich ist und mein RAM mit 2132 MHZ läuft wollt' ich dich fragen ob du mir beim Einstellen helfen kannst^^
Irgendetwas scheint mit meinen Lüftern nicht zu stimmen oder sind die Werte normal ?
IMG_20180308_114956.jpg IMG_20180308_115004.jpg

Wenn ich das XMP Profil laden will, wird meine CPU auch übertaktet und mein System will dann nimmer booten :rolleyes:
IMG_20180308_121343.jpg

CPU: i3 8100 RAM: 8GB (1x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000 DIMM CL16-18-18-38 Single
 
Zuletzt bearbeitet:
Top