News Pebble 2 und Pebble Time 2: Neue Smartwatches nun mit Herzfrequenzsensor

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
12.006
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
142
endlich ist der riesige Rahmen der Pebble Time verschwunden. Thin-Bezel steht der Uhr wirklich besser! :)

Im Video wird gesagt: "Pebble-Core connects to your celluar Network, so you can leave your phone at home"
Wie will Pebble sich denn ohne Sim-Karte ins Netz verbinden?
Edit: Pebble-Core hat einen SIM-Karten Slot für Notfall SMS und co.
 
Zuletzt bearbeitet:

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
13.003
Hab mir mehr technische Neuerungen vorgestellt, damit bleibt die Pebble Time Steel bisher mein Favorit und die einzige Smartwatch bisher die mir sinnvoll erscheint. Ein Bekannter von mir hat eine Pebble, er sagt die Armbänder entsprechen dem Standard und lassen sich tauschen, die originalen sehen ja wirklich nicht so schick aus.

Also das Display ist wohl im gleichen Gehäuse, aber ist insgesamt 53% größer,
der schwarze Rand ist dadurch verkleinert, eine Pixelzahl hab ich aber noch nicht finden können, also wird sich das Display nur gestreckt haben. Dadurch wird die Time 2 wohl doch interessant.
 
Zuletzt bearbeitet:

0xffffffff

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.204
Wäre es zuviel verlangt im Fließtext ein Link auf die Kickstarterkampagne oder auf die Webseite von Pebble zu setzen? Gefühlt tausend Links auf ComputerBase-eigene Themenseiten/Kategorien, aber im Fließtext kein direkter Link auf das worum es eigentlich geht. Dabei würde sich direkt im ersten Satz z.B. das "präsentiert" dazu anbieten...

Das ist mir jetzt schon öfters aufgefallen und ist ziemlich nervig. Ich will nicht jedes mal unten den Link "Quelle" herauspicken müssen um weiterführende Informationen zu finden, die ich eben nicht auf diesen Themenseiten bekomme. Auch hätte man bei "Pebble 2 / Time 2" entsprechende Links zu den Untersektionen setzen können...

Edit: Danke! Entweder war ich vorhin Blind oder der Link zu Kickstarter im ersten Absatz wurde hinzugefügt. ;) Bitte achtet da auch in Zukunft auch vemehrt drauf...!
 
Zuletzt bearbeitet:

Karl_Bucho

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
88
Die neue Time 2 dürfte ein deutlich grösseres Display bekommen haben.
Nun wird sie für mich interessant; dass der jetzigen ist einfach zu winzig bzw die Ränder zu groß.
 

Simanova

Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
2.092
Die Pebble 2 sieht auch gut aus, freut mich dazu Sensoren dazu gekommen sind und der Ram sich ver 15-facht hat.
 

0xffffffff

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.204
Nach etwas Recherche freue ich mich schon sehr auf die Time 2 :) Endlich eine Smartwatch mit Fitness-Tracking die man durchgängig tragen kann, auch beim Sport inkl. Schwimmen und zudem sieht sie auch noch schön schlicht aus und wenn der Akku das hält was er verspricht... hole ich mir eine!

Was einer wie der folgende Disclaimer zu deuten ist?

Notifications: Pebble smartwatches must be connected via Bluetooth to a smartphone with a live internet connection in order to receive notifications and perform other functions.
Ich hoffe doch das die Pebble Uhren ganz normal die Notifications eines Android-/iOS-Geräts allein via Bluetooth auf die Uhr zaubern können, und dass nicht alles erst umständlich und unnötigerweise über Server von Drittanbietern (=Pebble) im Internet dafür aufbereitet werden muss!? Das wäre ja der mega GAU wenn damit Pebble damit Zugriff sämtliche Aktivitäten bekäme!?
 

romeon

Commodore
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
4.562
auf den ersten Blick immer noch nicht schön, auf den zweiten Blick immerhin technisch interessant. Meine schwarze Steel mit schwarzem Stahlband sieht dezent "gut" aus, zumindest zu jeder Gelegenheit tragbar und deutlich unauffälliger als sämtliche aufdringliche "Sport"-Zwiebeln. So müsste der Nachfolger auch aussehen.

Und btw: 5 Tage macht die alte Steeel immer, realistisch sind bis zu 10. Ich lade das Ding so selten und hab sie immer dabei, BT wird dabei nie deaktiviert.
 

Nolle

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.844
Die Time 2 wird dann wohl meine neue Smartwatch. Sehr schick und die Akku Laufzeit kann sich mir dem Display wirklich sehen lassen.
 

Janniator

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.678
Sehr schöne Smartwatches! Könnte man sich echt mal überlegen. Mal abwarten was Apple eventuell im September vorstellt.
 

Pizza!

Commander
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
2.888
Nach etwas Recherche freue ich mich schon sehr auf die Time 2 :) Endlich eine Smartwatch mit Fitness-Tracking die man durchgängig tragen kann, auch beim Sport inkl. Schwimmen und zudem sieht sie auch noch schön schlicht aus und wenn der Akku das hält was er verspricht... hole ich mir eine!

Was einer wie der folgende Disclaimer zu deuten ist?



Ich hoffe doch das die Pebble Uhren ganz normal die Notifications eines Android-/iOS-Geräts allein via Bluetooth auf die Uhr zaubern können, und dass nicht alles erst umständlich und unnötigerweise über Server von Drittanbietern (=Pebble) im Internet dafür aufbereitet werden muss!? Das wäre ja der mega GAU wenn damit Pebble damit Zugriff sämtliche Aktivitäten bekäme!?
Damit wäre wohl unter anderem Whattsapp und ähnliches gemeint. Im Flugzeugmodus kannst ja schlecht was empfangen.

Interessant die Pebble.
 

marvi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
311
endlich ist der riesige Rahmen der Pebble Time verschwunden. Thin-Bezel steht der Uhr wirklich besser! :)
Von "thin bezel" kann keine Rede sein, die sind immer noch ziemlich dick, man hat jetzt nur mehr Display- als Bezel-Fläche was vorher noch andersrum war. Im vbetrleich zu anderen Smartwatches imme rnoch riesige Rahmen.

Ansosnten hier ein paar Eckdaten:
https://developer.pebble.com/guides/tools-and-resources/hardware-information/
https://www.reddit.com/r/IAmA/comments/4kvpyc/were_eric_migicovsky_team_pebble_makers_of_pebble/
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
13.003
Zuletzt bearbeitet:

0xffffffff

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.204
Damit wäre wohl unter anderem Whattsapp und ähnliches gemeint. Im Flugzeugmodus kannst ja schlecht was empfangen.
Das war ja auch garnicht die Frage. Sondern ob die Pebble "nativ" mit den Notifications von Android und iOS umgehen kann. Bsp: Ich bin offline und mein Kalender schlägt Alarm. Bekomme ich das dann auch auf die Uhr oder müssen sämtliche Notifications erst zu einem Dienst/in die Cloud von Pebble gesendet werden, welcher das dann über mein Smartphone an die Uhr pushed?

Heutzutage ist doch kein Vorwand zum Datensammeln zu blöd.
 
Zuletzt bearbeitet:

bu.llet

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.338
Schon eine sehr spärliche News. Da wird ein Bild mit den Farbvarianten gepostet und drunter ist ein Absatz in den die Farben nochmal stehen.

Für mich wäre es schön eine Info gewesen was denn der Unterschied zwischen normaler und Time Version ist.
 

Ch3ck3rM0n

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
341
toll, da will und kann ich mal mit "kickstarten" und dann ist die uhr, die mich interessiert nicht mehr verfügbar :-D
 

chillking

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
406
Das war ja auch garnicht die Frage. Sondern ob die Pebble "nativ" mit den Notifications von Android und iOS umgehen kann. Bsp: Ich bin offline und mein Kalender schlägt Alarm. Bekomme ich das dann auch auf die Uhr oder müssen sämtliche Notifications erst zu einem Dienst/in die Cloud von Pebble gesendet werden, welcher das dann über mein Smartphone an die Uhr pushed?

Heutzutage ist doch kein Vorwand zum Datensammeln zu blöd.
Sämtliche Benachrichtigungen, die im Android in der Statusleiste auftauchen, werden auf der Uhr angezeigt (zumindest bis jetzt), auch wenn kein Internet vorhanden ist! Außer man sagt der Pebble, dass sie Benachrichtigungen von bestimmten Apps nicht anzeigen soll.

Hab mir zum Beispiel mit Tasker verschiedene Benachrichtigungen z.B. zum Akkustand gebastelt, wurde direkt auch auf der Uhr angezeigt, ohne irgendwas einstellen o.ä. zu müssen.

toll, da will und kann ich mal mit "kickstarten" und dann ist die uhr, die mich interessiert nicht mehr verfügbar :-D
Wieso, sollte eigentlich noch alle geben, nur eben nicht mehr zum EARLY BIRD-Preis. Die Time 2 gibt`s z.B. jetzt halt für 179 statt 169.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top