News Prince of Persia 3 kommt noch dieses Jahr

Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
7.471
#1
Nach „The Sands of Time“ und „Warrior Within“ lässt der französische Publisher Ubisoft das Kultspiel Prince of Persia nun bereits zum dritten Mal in zeitgemäßem 3D-Gewand auf die heimischen Bildschirme los. Wie nicht anders zu erwarten, verspricht man die bereits gelungenen Vorgänger nochmals zu toppen.

Zur News: Prince of Persia 3 kommt noch dieses Jahr
 
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
813
#2
Absolut Geil :)

Hoffentlich wird es mit dem Schwierigkeitsgrad diesmal etwas besser. Warrior Within war mir etwas zu schwer zwischendurch.
 
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
2.345
#3
Supergeil!

Warrior Within war eines der ganz großen Highlights letztes Jahr, war einfach ein Hammerspiel! Der dritte Teil mit Kaileena, noch mehr Moves, einfach nur fett!

Und noch DIESES Jahr? *sabber*
Hoffentlich hab ich bis dato genug GTA : San Andreas PC gespielt! :D

So long...
 

#Puma'

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
947
#5
So scher war Warrior Within nun auch wieder nicht :D
Mit tasta. war das spiel echt $%&?!, aber mit nem gameped ging es schon besser.
Manche stellen waren echt Frustrierend, da hatte man keine lust mehr.
Hoffe auch das der 3. Teil ein bisschen "einfacher" wird :)
Die Grafik ist auch geil, und das es noch dieses jahr kommt ist noch viel geiler :lol:
 
Dabei seit
März 2003
Beiträge
989
#6
echt hart, wie die Namen der Games ausgeschlachtet werden. jedes jahr ein aufguss vom selben.
Grafisch braucht man bei POP nicht viel verbessern. Selbst Sands of time sieht für heutige Verhältnisse noch richtig gut aus. Das nutzt Ubisoft wohl richtig aus.

Ich fand Warrior Within zu actionlastig, habs allerdings nie komplett durchgezockt.
 
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.334
#7
Sollte das nicht Prince of Persia 6 heissen?

Ich freu mich auch schon drauf. Dann kommt das Gamepad endlich wieder mal zum Einsatz.
 
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
768
#8
ich mag POP wirklich, doch was UBISOFT mit deren Spielen machen ist schon extrem
jedes Jahr ein neues POPund ein neues SC, errinnert irgendwie an die jährlichen FIFA-Updates
ich persönlich mag solche jährlichen Updates nicht
viel lieber warte ich auf ein Spiel länger, damit es auch eine gute Qualität erreichen kann
sicher wird POP3 kein schlechte Spiel werden, nur was man bis jetzt gesehen hat hat sich grafisch nicht viel getan und spielerisch wird es das Rad auch nicht neuerfinden
 

AND1

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.381
#9
Solang das Spiel nicht schlechter wird wie Warrior Within' bin ich glücklich. Grafisch sieths aber auf jeden fall nett aus.
 

madde

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
112
#10
ich persönlich finde CS:S besser als Prince of Persia da wird auch der 3 Teil nichts dran ändern. Der Termin für
Quake4 ist für den 16.06.2005 angesetzt da freu ich mich mehr, von Serious Sam 2 und Stalker ganz zu schweigen.
 

Butterbemme

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.122
#12
Kann 8) nur zustimmen. Die Spiele erreichen ja eine klasse Quali und mir haben alle Pop- und SC-teile viel Spaß gemacht.... dennoch mag ich diesen jährlichen Overkill nicht, ist einfach zuviel des guten. Lieber mal schön in Ruhe 2-3 Jahre einen "richtigen" Nachfolger programmieren, nicht immer nur ein großes Add-On.
 
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
734
#13
Also in hab mal Sands of Time gespielt(War bei meiner Grafikkarte bei). Die Grafik und die Animationen fand ich absolut genial. Aber was ich total albern fand das waren die Gegner: so total komische Zombie-Irgendwas Teile. Irgendwann hatte ich dann keine Lust mehr und die CD's liegen immer noch bei mir im Regal rum.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.097
#14
Ich hab Warrior Within nur bei meinem Bruder testgespielt und war ziemlich enttäuscht.
Mir hat der GrafikStil von Sands of Time deutlich besser gefallen (ich kann mit diesem düster-bösen nicht so viel anfangen...zu Prince of Persia passt für mich einfach viel besser dieses leuchtende...) und auch die Gewichtung (Sprung-)Rätsel vs Kampf war dort deutlich besser. Ich versteh nicht warum man mehr kämpfen sollte! Das war in Sands of Time doch so gut balanciert für meinen Geschmack :(

Dementsprechend werde ich mir auch PoP3 nicht zulegen. Scheint ja im Prinzip nicht viel anders zu machen als Warrior Within...
 
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
2.345
#15
Also wie gesagt:

Der erste Teil hat mich bezaubert, der zweite einfach nur begeistert! Von wegen kämpfen: Darin liegt hat die Frage des Geschmackes! Nachdem ich SoT durchgespielt hatte, hatte ich überhaupt keine Probleme mehr mit den Sprung Einlagen in Warrior Within und war deswegen sehr froh das das geniale Kampfsystem und der fordernde Schwierigkeitsgrad das Spiel zum Erlebnis gemacht haben, mal von der ausgezeichneten Story abgesehen!

Eigentlich gabs nur EINE schwierige Stelle: Der letzte Endkampf war einfach nur hart! ;)

So long...
 

JackBauer

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.261
#16
also Sands of Time ist eines meiner absoluten Lieblingsgames, ich war von dem Spiel total gefesselt, hatte zuvor noch nie sowas ähnliches gespielt

die GRAFIK ist noch immer spitze, die Rätsel und das Kampfsystem waren geil, die Story mit den ganzen Sequenzen, einfach geil

das Spiel gehört auf jeden FALL in meine TOP10

aber von WW war ich schon enttäuscht, ich habs zwar durchgespielt, war auch geil, aber ich hatte nicht mehr dieses Feeling wie bei SoT, ich wollte nicht immer nur dunkle FARBEN, ich wollte dieses leuchtenden FARBEN wieder haben, die zu so einem Märchenspiel einfach passen

mir war es einfach zu düster gehalten, dass passt nicht zu Prince of Persia
 

madde

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
112
#17
@11
Was für ein bescheuerter Kommentar ist den das Bitte! ich bin beim Thema.
Da steht doch das ich mich mehr auf ein anderes Spiel freue was ist da dran so schlimm.
 
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
8.204
#18
Ausfallend wollen wir nun aber nicht gleich werden.
Mag sein, dass du dich auf CS:S oder auf den nächsten Grillabend mehr freust als auf Prince of Persia. Nur was hat das mit Prince of Persia 3 zu tun? Das eine ist ein Multiplayer-Online-Shooter, das andere ein Singleplayer-Geschicklichkeits-Actionspiel. Ich seh da keine Gemeinsamkeit.
 
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
847
#19
also mich hat bei dem letzten teil die bug-flut ziemlich genervt!ständig sind irgendwelche skripte net gestartet und dadurch ist man z.b als sone art "zombie" durch die gegend gelaufen und dachte das iss halt so!bis ich dann nicht mehr weitergekommen bin (nachdem ich 3-4tage alle erdenklichen tricks versucht hab:-(! )und schließlich ganz aufgehört hab!aber die moves sind schon der hammer!

auf das der nächste teil besser wird^^
 

madde

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
112
#20
@18
Die Gemeinsamkeit ist die das ich mein Geld Lieber in Quake4 rein Investiere als in Prince of Persia 3.
Und mein Kommentar war zugegeben ein wenig übergreifend das gebe ich nachhinein zu sorry -:)
 
Top