[S] DSL-Router

Ömerich

Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.063
Ich brauche nen DSL-Router. Er sollte

- rel. billig sein < 100 Euro
- 2 PCs per Anschluss an der Netzwerkkarte ins Inet (T-DSL Flat 768, bald 1024) bringen
- die möglichkeit bieten, dass ich damit LANs veranstalten kann (wie ein Switch praktisch; gibts dass überhaupt?)
- HW-Firewall haben
- gut sein :)
- leicht zu bedienen
- Modem integriert haben (is ja das selbe wie der 1. punkt)


DAnkeschön.

[edit]
Sorry @ Mods, hab ziemlich lange überlegt, in welches Kaufberatungsforum ich den stecken soll, weil nen Netzwerk und Internet-Kaufberatungsforum jibbet ja nicht.
Hab immer nur an ne steckkarte als router gedacht, dabei ist das ja ein externes Gerät.
Bin wohl gestern nacht ein bisschen aufm schlauch gestanden. ;)
[/edit]
 
Zuletzt bearbeitet:

h1tm4n

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.690
Gabs doch schon viele Threads dazu, deren Router auch alle diese Funktionen unterstützten da sie eigentlich zur Standard-Ausrüstung gehören.

Suchergebnis:
*klick*

Paar Vorschläge:
*klick*
*klick*
*klick*
*klick*

Da müsste auf jeden Fall was dabei gewesen sein. ;)
 

Ömerich

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.063
Echt?

Ist das was ich mag denn Standardausrüstung bei Routern?

Ich dachte ich hätte mal wieder sonderwünsche oder sowas... :)


Naja, wenn jeder normale Router das hat, bin ich ja beruhigt.


Dank dir! :wink

[edit]
Hab mich jetzt mal selber bei SMC ein bisschen umgeschaut, und bin auf folgenden Kandidaten gestoßen:

SMC7008ABR

Da der ja nen 8Port 100 MBit/s Switch drin hat, kann ich damit mit 8 Leuten ne LAN veranstalten, gell?

Hat der nun das Modem integriert oder nicht? Soweit ich gesehen habe, nicht. Wo muss ich dann die beiden Netzwerkkabel, die dann von den 2 DSL-Modems kommen, anschließen? An den 100 MBit/s Ports?

Wäre nett, wenn ihr mir nochmal kurz helfen könntet, ich geb ja bald ruhe. :p

[edit]
 
Zuletzt bearbeitet:

h1tm4n

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.690
Ach shit verlesen, dass mit dem integriertem Modem hat nicht jeder, aber manche. ;) Wobei ich ein extra Modem sowieso bevorzuge. Nun zu deinen Fragen:

Ja, dann kannst du 8 Rechner an den Switch anschließen, bzw noch mehr Switches usw. kannst also minimal 8 Rechner anschließen und Daten im LAN tauschen.

Das Netzwerkkabel wird an einen Port des Routers angeschlossen, der besonders gekennzeichnet ist. Aber wieso redest du von zwei Modems?
 

Ömerich

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.063
Weil ich mit 2 PCs ins Internet will. :D



[edit]
Aber das er kein integriertes DSL-Modem hat, macht nix. Ich hab ja eh schon ne Fritzcard DSL. Dann bekommt der 2. Rechner halt auch noch ne DSL-SL Karte.

Wichtig ist nur oben genanntes und dass ich mit 8 Leuten LAN machen kann.
[/edit]
 

h1tm4n

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.690
Du brauchst doch nur ein DSL Modem. Das wird an den Router angeschloßen und vondaaus geht je ein Netzwerkkabel zu den einzelnen Rechnern. Dann kann jeder Rechner ins Netz wann er will, auch wenn die anderen Rechner aus sind, hauptsache der Router läuft. Und ne zusätzliche FritzCard brauchst du auch nicht, du musst dir nur ein DSL-Modem besorgen.

Hier hab ich dir noch ne kleine Skizze zu Erklärung gemacht.
 

Anhänge

Ömerich

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.063
Ich hab das Gefühl du verstehst (mal wieder) nicht was ich meine... :watt:

:D


Der oben genannte Router hat KEIN DSL-Modem mit drin.

Nun will ich diesen Router irgendwie an den Splitter hängen, so dass ich 2 PCs mindestens unabhängig voneinander ins Internet bekomme.

Der eine Rechner ist meiner und hängt derzeit per Fritzcard DSL direkt am Splitter und der andere gehört meiner Sis.

Hab auch nochmal ne Skizze gemacht, wies jetzt bei uns aussieht:
 

Anhänge

h1tm4n

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.690
Hmm...versteh nicht was falsch sein soll an meiner Lösung. ;) FritzCard raus - Modem an Splitter, da Router dran und Rechner anschließen, fertisch. Oder seh ich das falsch?
 

Ömerich

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.063
Ahso, du meinst, ich sollte noch ein externes Modem kaufen. und das dann zwischen splitter und router hängen, oder?
 

Ömerich

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.063
Ok.


Kennst du ein gutes externes DSL MOdem?
 

h1tm4n

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.690
Da gibts keine wirklichen Unterschiede achte einfach auf nen guten Preis und dass es kein USB-Modem ist.
 

*Cosmo*

Captain
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
3.588
Hi,
also ich habe mir das Netgear DG834G geholt, das hat
- ein integriertes Modem
- ein 4 Port-Switch
- eingebaute Firewall
- IPSec-fähig
- 54MBit WLAN (lässt sich auch ausschalten)
- Konfiguration per Webinterface

Es funktioniert wunderbar, kostet allerdings ca. 140€.

Grüße
CK
 

Ömerich

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.063
Gut gemein, CosmoKiller, aber ich hab mich schon für den SMC entschieden, weil:

- dann brauch ich keinen extrigen Switch wenn ich ne LAN mit Kumpels mache
- WLAN brauch ich nicht
- HW Firewall, IPSec und Webinterfacekonfuguration hat der auch :cool_alt:


Die Frage steht jetzt nur noch nach nem guten und möglichst billigem DSL-Modem (extern).
 

h1tm4n

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.690
@Ömerich
Ich wette, der Netgear DG834G hat auch ne HW Firewall, IPSec und ein Webinterface. ;) Und die "Switchfunktion" hat jeder Router wie schon gesagt. ;)
 

Ömerich

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.063
*Räusper*

Das ganze Zeug hat der SMC aber auch.

Zudem ist er billiger.

Und er hat 8 100MBit/s Ports. Der D-Link hat nur 4.
 

h1tm4n

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.690
Wollts nur anmerken, persönlich würd ich auch den SMC nehmen.
 

Tod

Banned
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
6.202

Ömerich

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.063
freak2 :freak: Hehe :freak: freak2

Wie oft soll ich es denn noch schreiben, dass ich mich bereits für den SMC7008ABR entschieden habe?

:D

Ich brauch wie gesagt nur noch ein ordentliches externes DSL Modem (nicht USB!).


@ Mods: Vielleicht sollten wir den Thread versiegeln und ich werde mich wohl alleine auf die Suche nach nem DSL Modem machen müssen... Was meint ihr? :p
 
Top