News Sicherheitslösungen fürs Auto: Ring stellt Car Alarm, Car Cam und Car Connect vor

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
13.862

MiniM3

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
561
Kann ich quasi live zuschauen was die Diebe mit dem Auto machen :-D
Seit einem Vorfall habe ich ein einfaches dashcam im Auto, das kann ich auf jeden Fall jedem empfehlen. Wort gegen Wort heißt immer dass beide schuld sind.
 

GeckoCH

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
10
Da zittert der Autoknacker ja direkt vor Angst. Ui, Alarmanlage auf Basis OBD2-Stecker. Kamera, die mich filmt und einen Livestream schickt. Am besten noch gleich einen Aufkleber beilegen, damit man sich "Secured by Ring" ins Fenster kleben kann. Dann weiss der potentielle Täter gleich, was er machen muss, damit man bei Airbag- oder Naviklau nicht gestört wird. Offenbar hat Ring noch nie Profis am Werk gesehen. Die Sirene ist in dem ODB2-Stecker und funktioniert auch noch, wenn vom Auto-OBD2-Port entfernt ?
 

Thaxll'ssillyia

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.955
Seit einem Vorfall habe ich ein einfaches dashcam im Auto, das kann ich auf jeden Fall jedem empfehlen. Wort gegen Wort heißt immer dass beide schuld sind.
Was dir auch nicht viel hilft weil du ja die Aufnahme nur in "brenzligen Situationen" starten darfst. Das anlasslose Aufnehmen von Video ist nach wie vor nicht erlaubt, d. h. dein tolles Beweisvideo kann je nach Gericht auch nutzlos sein.
 

CastorTransport

Commander
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
2.065

rolandm1

Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.382
Das ganze lässt sich dann auch wunderbar mißbrauchen dank cloud.

Ist schon erstaunlich, mit was für Spielereien man uns beglücken will.

Allerdings beschäftigt mich zunehmend die Frage, wie die Menschheit bislang ohne den ganzen Sch... überleben konnte.
 

eigs

Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.540
Wie sieht es aus, wenn der Wagen in der Tiefgarage steht, wo kein Empfang ist? Wo will das Ding dann hinsenden?
Was ist wenn du den Notruf anrufst und keiner hebt ab? Mit wem willst du dann reden?
Wenn ein Baum im Wald umfällt und niemand hört ihn macht er dann ein Geräusch?
Was dir auch nicht viel hilft weil du ja die Aufnahme nur in "brenzligen Situationen" starten darfst.
Also hilft es genau für diese brenzligen Situationen in denen du die Aufnahme starten darfst.
Das anlasslose Aufnehmen von Video ist nach wie vor nicht erlaubt,
Aber das anlassbezogene Aufnehmen ist erlaubt.
d. h. dein tolles Beweisvideo kann je nach Gericht auch nutzlos sein.
D. h. dein tolles Beweisvideo kann je nach Gericht auch nützlich sein.
 

Vindoriel

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
5.537
Ich denke eher mal, dass es den Dieben einfacher machen wird. Mobilfunkfrequenzen jammen, das Ring-Ding durch eine Sicherheitslücke übernehmen, Kameras deaktiviert lassen und über OBD die Türen öffnen. ;)
 

DarkTaur

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
336
Was dir auch nicht viel hilft weil du ja die Aufnahme nur in "brenzligen Situationen" starten darfst. Das anlasslose Aufnehmen von Video ist nach wie vor nicht erlaubt, d. h. dein tolles Beweisvideo kann je nach Gericht auch nutzlos sein.
So eindeutig geklärt ist das immer noch nicht wirklich. Aktuelle DashCams nehmen im Loop-Verfahren (3-5Min Schnipsel) auf und löschen dann automatisch die alten Aufnahmen. Dies ist eine Funktion die einen DashCam haben muss (sagen zumindest auch die Automobilclubs), wenn die SDCard aber entsprechend groß ist, dann passen dort aber einige Schnipsel drauf (die Unterbrechung dazwischen ist fast vernachlässigbar) ;)
Zusätzlich speichern diese bei Erschütterung (auch heftigerer Parkrempler) zB auch nicht die Aufnahmen in einem gesicherten Ordner indem diese nicht überschrieben werden. Solch ein Modell habe ich aktuell bei mir auch verbaut (Z-Edge, DualCam vorne und hinten)...
 

Highspeed Opi

Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
9.038
Was dir auch nicht viel hilft weil du ja die Aufnahme nur in "brenzligen Situationen" starten darfst. Das anlasslose Aufnehmen von Video ist nach wie vor nicht erlaubt, d. h. dein tolles Beweisvideo kann je nach Gericht auch nutzlos sein.
Das ist pauschal nicht richtig und wurde schon tausende Male behauptet und tausende Male widerlegt.
Lass das die Fachleute entscheiden und nicht irgendwelche Fremden die irgendwo im Internet einen Auszug gelesen haben und nicht verstehen.
Am besten sind die Laien die einzelne Gesetzestexte herauskopieren und die definierten Wörter weder gelernt haben noch die zu den einzelnen Paragraphen notwendigen anderen Paragraphen kennen, die man ebenfalls beachten muss.

Nur ein Beispiel:
Art 3 (1) Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich. (2) Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Staat fördert die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin. (3) Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.

1. Alle Menschen sind nicht gleich vor dem Gesetz! Es gibt viele Ausnahmen.
2. Der Staat fördert keine Gleichberechtigung. In vielen Punkten sind entweder Frauen oder Männer bevorzugt. (Quoten, Gewohnheit, Religion, etc.)
3. Benachteiligungen gibt es überall, sogar in der Politik selbst, die solche Gesetze schützen sollten.
 
Zuletzt bearbeitet:

EmViO

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.302
Was dir auch nicht viel hilft weil du ja die Aufnahme nur in "brenzligen Situationen" starten darfst. Das anlasslose Aufnehmen von Video ist nach wie vor nicht erlaubt, d. h. dein tolles Beweisvideo kann je nach Gericht auch nutzlos sein.
Die Dashcams zeichnen doch alle als Loop auf, d.h. es wird ohnehin dann nur ein kurzer Clip sein und man sucht sich halt den aus, den man braucht, dann ist es kein "unbegrenztes" Video.


Noch mehr unnötiger technischer Schnickschnack. Die Leute sollten sich besser aufs richtige Autofahren konzentrieren, denn die Meisten können es nicht. Man sieht es hier jetzt schon wieder bei uns bei geringem Schneefall. Dann landen sie schon im Graben!
Öhm, weißt du überhaupt was das hier sein soll? Was genau hat das damit zu tun, dass Leute sich aufs Autofahren konzentrieren sollen? :D Ich glaube nicht, dass eine Diebstahlsicherung jemanden beim Autofahren ablenkt.
 

icetom

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
1.635
bei manchen Autos z.b. Opel Astra H ist der OBD2 Port für diese Idee ganz schön blöd plaziert, weil man die Abdeckung unter der Handbremse entfernen muss. :freak: nicht wirklich praktikabel, die Abdeckung langfristig weg zu lassen damit man das Ding einstecken kann. (und in vielen anderen Opel Modellen unpraktikabel)

hm welche Daten sammelt das Ding, und sendet sie an die Firma weiter?
 
Zuletzt bearbeitet:

Schwabe66

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
348
Keine Ahnung welche Jugendlichen solche Wireless Lösungen abschrecken sollen, genauso wie die tollen WLAN Kameras. Extrem starke Jammer gibt es für kleines Geld und den hat wohl fast jeder Einbrecher mittlerweile, die 20% Gelegenheitsdiebe hält sowas auch nicht ab.
 

satis

Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.069
rt 3 (1) Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich. (2) Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Staat fördert die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin. (3) Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.
Fehler Nr.1 es gibt keine Rassen bei Menschen. 2. Der Staat sind wir, oben die Regierung. Sollte mal überarbeitet werden. :D
 

MiniM3

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
561
Was dir auch nicht viel hilft weil du ja die Aufnahme nur in "brenzligen Situationen" starten darfst. Das anlasslose Aufnehmen von Video ist nach wie vor nicht erlaubt, d. h. dein tolles Beweisvideo kann je nach Gericht auch nutzlos sein.
https://www.stern.de/auto/service/d...als-beweis-vor-gericht-zulaessig-8823116.html


Es gibt schon genug solche Fälle, der Richter entscheidet ob er zulässt oder nicht.
Die Dateien werden ausserdem immer wieder überschrieben und nicht aufgehoben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Creeping.Death

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.191
bei manchen Autos z.b. Opel Astra H ist der OBD2 Port für diese Idee ganz schön blöd plaziert, weil man die Abdeckung unter der Handbremse entfernen muss. :freak: nicht wirklich praktikabel, die Abdeckung langfristig weg zu lassen damit man das Ding einstecken kann. (und in vielen anderen Opel Modellen unpraktikabel)
Wie verzweifelt muss jemand sein, der einen Opel klaut? :freak:

Ich hätte am liebsten eine Drohne, die über meinem Auto aufsteigt und jeden Dösbaddel filmt, der seine Tür an meine Karre anschlägt oder beim Ein-/Ausparken anschrammt und einfach abhaut. Von mir aus auch ohne Kamera, aber dann sollte die Person zumindest so lange "getasert" werden, bis ich wieder da bin :grr:
 
Top