Soundausgabe unter Windows 10 unterschiedlicher Anwendungen

Balu_

Ensign
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
231
Hallo,

ich habe eine Frage bezüglich der Soundausgaben unter Windows 10.

Ist es irgendwie möglich die Soundausgabe von verschiedenen Anwendungen
auf unterschiedlichen Soundausgaben wieder zugeben ( Boxen / Headset / Anlage) ?

z.B. YouTube mit (FF Browser od. Chrome) / Magine TV App auf die Boxen
und vlc Player mit Musik auf Headset.
Unter Win 7. ging es.
Erst TV oder Game anmachen und dann die Soundausgabe umstellen,
alle neuen Programme und Fenster mit Musik waren dann z.B. auf dem Headset oder Anlage.

Unter Win 10 klappt dies leider nicht mehr, gibt es dafür eine andere Lösung?

Danke schon einmal

Balu

PS: Bin mir nicht sicher ob es hier reingehört oder unter Win10, falls hier falsch evtl. verschieben
 
Bei ein paar Anwendungen klappt das mit dem Umstellen noch... hängt wohl davon ab wie die Anwendungen die Audioausgabe starten. Ist also eher "Zufall" wenn das geht (müsste aber auch schon unter Windows 7 so gewesen sein)

Ansonsten bieten ein paar Anwendungen (vor allem Mediaplayer wie der VLC) in ihren Optionen die Möglichkeit eine Soundkarte fest einzustellen.
 
ok danke
damit habe ich wenigsten schon mal eine Lösung für die Musik.
Wusste bisher nicht das man dort auch die Ausgabe einstellen kann wie beim TS3
Die Magine TV App stellt sich leider immer auf die gerade aktive Soundausgabe um.
Aber zumindesten geht jetzt wieder Games über Boxen und Musik u. TS3 über Headset
 
Zurück
Top