News Star Citizen sammelt 50 Mio. US-Dollar ein

Luofu

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
115
#4
also 50Mio.

was für Summe.

Und es wird weiter und weiter Geld gesammelt.

Aber nach all die Vorbestellungen und Enttäuschungen werde ich da kein Cent ausgeben.


Ich hoffe nur echt dass das Spiel richtig gut wird.

MAnche stecken da ja echt Monatslöhne rein :/
 
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.948
#5
genau das ^ wollte ich auch schreiben...

.. ich warte seit jahren auf das spiel und ärger mich tierisch ueber das dogfighting modul und die fehlende 3rd. person ansicht...
Vll. ist das was fuer Wingcommander fans, aber als alter Freelancer will ich aus der 3rd person kämpfen können! Man fühlt sich selbst mit dem letzten update wie in einer Kanzel aus der gefeurert wird, nicht wie in einem Raumschiff... Ausserdem geht extrem viel atmosphäre verloren wenn man immer nur ausm cockpit guckt...

aber anstatt elementare dinge zu implementieren oder zu fixen kommt der honk mit so nem kiki wie minigames alá fps und rennspielchen..
 

Amischos

Bisher: Euromaster00
Lieutenant
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
756
#6
Die sollten das Spiel erstmal fertig machen und die anderen Spielereien später einbauen.
 
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
3.062
#7
Da merkt man erst an der Summe wie "ausgehungert" die Spieler nach bestimmten Genres sind.
Ich denke da sind auch viele ältere Spieler dabei, welche die Schnauze voll von seichter Ware haben.

Sowas müsste es nur noch für die Echtzeitstrategie geben, dann wäre ich glücklich.
 

pukem0n

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.545
#9
die haben einen Wettstreit mit DayZ, wer später rauskommt...
 

Senekha

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
64
#10
Die sollten das Spiel erstmal fertig machen und die anderen Spielereien später einbauen.
Es gehört zum Spiel und ist keine "Spielerei"

Was gehört denn deiner Meinung nach zum Spiel? 10 Raumschiffe, 10 Sonnensysteme, extrem simpler Handel, extrem simples minern, generische Kampfaufträge? Das ist nicht die Vision von Star Citizen.

Am FPS Modul arbeitet ein eigenständiges, weitesgehend autarkes Team. Sehr viel wird parallel entwickelt. (Wie man auch aktuell wieder merkt, Racing kommt kurz nach Capture the Core, Raumschiffe werden teilweise fast zur gleichen zeit fertig.) Von dem her verzögern Dinge wie das FPS-Modul nicht die Entwicklung in dem Maße, wie es bei einem kleinen Team der Fall wäre.

Da das erste Team bereits allen Anschein nach überfordert ist wäre es ehrlich gesagt notwendig dieses aufzustocken.

Man kann nicht herumfliegen, dafür jedoch mit einem Buggy über Hindernisse fahren...
Man kann bereits seit einer kleinen Ewigkeit herumfliegen? Sogar im MP? Mit mehreren Modi? Die immer besser funktionieren? Hauptsache dünn labern -.-
 
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
148
#11
genau das ^ wollte ich auch schreiben...

.. ich warte seit jahren auf das spiel und ärger mich tierisch ueber das dogfighting modul und die fehlende 3rd. person ansicht...
Vll. ist das was fuer Wingcommander fans, aber als alter Freelancer will ich aus der 3rd person kämpfen können! Man fühlt sich selbst mit dem letzten update wie in einer Kanzel aus der gefeurert wird, nicht wie in einem Raumschiff... Ausserdem geht extrem viel atmosphäre verloren wenn man immer nur ausm cockpit guckt...

aber anstatt elementare dinge zu implementieren oder zu fixen kommt der honk mit so nem kiki wie minigames alá fps und rennspielchen..
du bist der typische fall von "nicht gelesen bevor man kauft, aber dann rummaulen"
das es KEIN nutzbares 3PV in raumkämpfen geben wird, wurde von anfang an gesagt!

und zu:
Die sollten das Spiel erstmal fertig machen und die anderen Spielereien später einbauen.
eine frau macht in 9 monaten ein baby. zwei frauen schaffen das nicht in 4,5 monaten......aber sie schaffen in 9 monaten 2 babys......
 
Dabei seit
März 2008
Beiträge
787
#12
Ausserdem geht extrem viel atmosphäre verloren wenn man immer nur ausm cockpit guckt...

aber anstatt elementare dinge zu implementieren oder zu fixen kommt der honk mit so nem kiki wie minigames alá fps und rennspielchen..

???sorry aber die außenansicht hat für mich in so einem spiel nix verloren, außer als eyecandy. in nem rennspiel will ich auch am steuer (sprich, im cockpit, der kanzel, auf dem fahrersitz, etc.) sitzen und nicht meinem gefährt auf den arsch gucken. wo soll denn da die immersion herkommen wenn ich nen schiff steuere, es aber komplett sehe? (schonmal über vr nachgedacht, was implementiert werden soll?) ne danke. und minispielchen? das fps-modul oll (betonung liegt auf soll!!!!) später ein eigenständiger spielanteil werden im pu (persistenten universum) während der murray cup bereits in der lore eingeführt wurde und auch ganz klar teil des universums ist. das soll(!!!) alles zum gesamtbild und der atmosphäre eines kompletten universums beitragen. wann das dann endlich fertig ist, ist sicher eine andere frage, bisher sehen die ansätze aber schonmal ordentlich aus.

@damien white
ich empfehle dir, dich nochmal genauer mit der materie zu beschäftigen. eine alpha funktioniert noch nicht komplett...wow...erkenntnis...es ist hergottnochmal auch überhaupt noch nicht als fertiges (teil)spiel gedacht. wir sind bei version 0.x (x ist bewusst), schon das alleine sollte klar machen, daß es probleme gibt. mal davon abgesehen, daß es für eine alpha schon relativ(!!!) gut läuft.
außerdem gibt es, wie auch von cr4y erwähnt, mehrere teams. um dazu einen kompakten überblick zu erhalten, empfehle ich die monthly reports (beispiel juli), da sieht man den groben entwicklungsstand der einzelnen mannschaften. solche aussagen erübrigen sich dann ganz schnell.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.786
#13
Dieses Spiel ist ein Mammutprojekt.

Aber im Gegensatz zu großen Publishern wird hier das Geld in die Entwicklung gesteckt, statt in die Vorstandsbezüge.
 
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
3.064
#14
.. ich warte seit jahren auf das spiel und ärger mich tierisch ueber das dogfighting modul und die fehlende 3rd. person ansicht...
Es gibt 3rd Person.. nur eben ohne HUD - und das wurde auch von Anfang an so gesagt.

Das ist auch mit ein Grund warum so viele Leute das Spiel unterstützen. Schau dir mal an wie angepisst die Leute waren als bei MechWarrior Online plötzlich 3rd Person dazu kam obwohl es ein 1st Person Spiel ist...
 
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.948
#15
du bist der typische fall von "nicht gelesen bevor man kauft, aber dann rummaulen"
das es KEIN nutzbares 3PV in raumkämpfen geben wird, wurde von anfang an gesagt!
nein wurde es nicht, es wurde darüber im nachhinein abgestimmt.

ESchau dir mal an wie angepisst die Leute waren als bei MechWarrior Online plötzlich 3rd Person dazu kam obwohl es ein 1st Person Spiel ist...
es ist aber kein shooter den du dir mal eben ne stunde reinziehst, sondern ein MMO in dem man stundenlang, wochen und monatelang unterwegs ist. Wer in so einem Spiel hunderte vll tausende Stunden aus einem Cockpit gucken will hat einen an der Birne und nie darüber nachgedacht wie lange er mit diese entscheidung ingame zurechkommen muss.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
3.064
#17
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.948
#18
doch und der Poll wurde schön von Chris Roberts gelöscht.
https://robertsspaceindustries.com/...n-to-First-Person-vs-Third-Person-view-combat
da wäre er gewesen.
Zumal ich schon in der Community und auf der RSI seite registriert bin, da war das Kickstarter Projekt nicht einmal angelaufen. Die Foren und die Hauptseite gab es schon bevor das Crowdfunding gestartet wurde
 

SchoPi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
383
#19
Manche Leute hier scheinen wohl ziemlich ungeduldig zu sein. Das Spiel ist nicht mal Ansatzweise fertig und schon wird alles in den Dreck gezogen. Für mich ist das Dogfightmodul nicht vielmehr als eine interaktive Grafikdemo mit zerstörbaren Schiffen, aber das juckt mich nicht weil ich weiß das da noch so einiges kommen wird wenn man etwas Geduld an den Tag legt und solange wie die Entwicklung in einem so frühen Stadium ist sich mit anderen Dingen beschäftigt.

@AramisCortess

Das Spiel war von vornherein als Simulation angekündigt weshalb man darauf schließen kann das speziell auf die Cockpitansicht abgezielt wird weil es eben realistischer ist.;)
 
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
4.912
#20
Ich kann auch nur jedem empfehlen sich erst einmal genau zu informieren, bevor man Geld für das Projekt ausgibt. Bin auch erst seit 2 Wochen dabei habe mich aber zunächst stundenlang mit dem Spiel und den Ideen auseinandergesetzt um eine Vorstellung zu bekommen wie es später mal aussehen könnte.

Neben dem AC der jetzt schon viel Spass macht, ist es ziemlich spannend nach jedem Patch das Modul neu zu starten, was hat sich verändert etc. auch die fast schon täglichen News halten die Erwartungshaltung oben. Wie man allerdings jetzt schon Hunderte von Dollar ausgeben kann erschließt sich mir auch nicht aber ist ja ein Hobby :D
 
Top