Startseitenadresse im IE6

hund

Newbie
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3
Hallo Miteinander, brauche einen Rat. Meine Startseite lässt sich seit gestern nicht mehr frei wählen. habe sie immer auf "leere Seite gehabt, wenn sich ab und zu mal was geändert hat, habe ich es einfach über die Internetoptionen wieder ändern können. Seit gestern ist folgende domain eingetragen: www.pages2start.com und die schweine haben die Anwahloptionen auf Helgrau gestellt. Ich kann nichts mehr anwählen und bekomme diesen mist nicht weg. Kennt jemand eine Lösung, vielen Dank. Freundliche Grüsse an die Welt da draußen.
 

Freshprince

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
343
IE6 öffnen, dann Extras -> Internetoptionen -> Programme -> Webeinstellungen zurücksetzen ...

Danach solltest Du alle Deine Einstellungen wieder vornehmen können :)

FP
 

André

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.634
Schau mal Hier .

Versuch demnächst mal die Suchfunktion zu benützen.
Viele Sachen sind hier schon vorhanden.

Gruß André
 

guillome

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.170

hund

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3
Hallo guillome, André und Freshprince,

danke für die tips, leider war das problem so nicht zu lösen, habe mir aber den rat von andre zu herzen genommen und weiter gesucht. ich habe dann, inspiriert durch einige beiträge, selbst nach verdächtigen dateien gesucht und habe 2 gefunden, unte c:\dokumente und einstellungen\marcello habe ich eine ~ gesehen und gelöscht. zwar war die seite immer noch in den internetoptionen als startseite verzeichnet, aber ich konnte wieder editieren. ich habe aber auch eine andere datei in meinen verzeichnissen gefunden, die ich umbenannt habe, die jetzt aber weg ist, war ev. auch die ursache. also, einzige lösung: genau hinschauen und verdächtige dateien suchen. vielen dank für die hilfe und das mutmachen. gruss, marcello :) :) :)
 

André

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.634
Es waren bei dem Notebook bei meinem Problem wie gesagt 2 .bat Dateien, die sich gegenseitig kontrolliert hatten und die eine halt immer den Eintrag der Startseite vorgenommen hatte.

Super, das das geklappt hat. Bis denn

André
 
Top