Test Test: LG GM750

Sasan

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.004
Der Smartphone-Markt ist umkämpfter denn je: Sowohl im Hochpreis-Segment als auch in günstigeren Gefilden tobt eine Preis- und Featureschlacht. Mit dem GM750 führt LG ein Smartphone im Portfolio, das mit einer guten Ausstattung und einem erstklassigen Preis überzeugen soll. ComputerBase testet, was das Gerät wirklich taugt.

Zum Artikel: Test: LG GM750
 

oxe23

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
351
Gibt es bei LG eigentlich noch immer Probleme mit dem Empfang von SMS, die länger als 160 Zeichen sind?
 

NoD.sunrise

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
15.708
Nehmt doch bitte die Touchscreenart (resistiv / kapazitiv) in Zukunft in eure Übersichtstabelle zur Ausstattung auf, bei einem Touchphone ist das wohl eine der wichtigsten Informationen überhaupt.

Zum Handy: vor ich mich mit einem resistiven screen und stylus rumärgere würd ich mir eher ein herkömmliches handy ohne touchscreen zulegen.
 

asseroin

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
79
Gibt es bei LG eigentlich noch immer Probleme mit dem Empfang von SMS, die länger als 160 Zeichen sind?
Das Handy hat Windows Mobile drauf, daher kann es ohne Probleme SMS mit über 160 Zeihen empfangen.


Zum Thema - Ich finde, dass Windows Mobile 6.5 schon zu alt ist und LG sich eher auf das WinMo 7 konzentrieren sollte. Aber an sich keine so schlechte Idee, ein günstiges Handy auf den Markt zu bringen, welches Windows Mobile als OS nutzt.
 

essidge

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
423
Zum Handy: vor ich mich mit einem resistiven screen und stylus rumärgere würd ich mir eher ein herkömmliches handy ohne touchscreen zulegen.
Resistiver Screen heißt ja nicht automatisch, dass man nen Stylus zur Bedienung braucht. Mein Nokia 5800XM hat auch nen resistiven Screen, ein Stylus ist zwar auch dabei, gebraucht hab ich ihn aber noch nie.
 

NoD.sunrise

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
15.708
Naja beim N97 braucht man eigentlich auch keinen stylus aber die präzision/reaktion des screens ist dennoch meilenweit von einem guten kapazitiven (zb iPhone, HTC ...) entfernt.

Ich habe noch nicht einen einzigen resistiven touchscreen gesehen der es mit einem guten kapazitiven aufnehmen könnte.
 

Terrordrome

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
581
ist halt geschmackssache, ich mag mein omnia 2 mit resistiven screen.
hat beides vor- und nachteile.

aber danke für den guten test, würde mich freuen wenn ihr mal öfters handys testen würdet.

mfg
 

xerox18

Captain
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.076
naja für win mobile 6.5 muß man sich begeistern können und spass dran haben damit zuarbeiten.

Ist halt kein senioren touch handy mit 5cent großen icons.

aber schöner test
 

HEROOFKID

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
101
Also ich hatte, bzw. habe wieder das BL40 von LG... auch ein Prestige Handy...w ie es anfangsgehandelt wurde.
Und wenn dieses GM750 genauso langsam und anfällig ist, dann kann LG das teil behalten.

Selbst nach "reperatur" und akkutausch, fällt mein handy immernoch aus.
und das öffnen einer sms, dauert teilweise 1 sekunde... was ansich nicht viel klingt.
doch addiert man das auf jede operation aus, die man bei dem handy macht.
ergibt das einen recht hohen frustwert.

serz the hero
 

pnume

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
75
Bei den "Spezifikationen" wäre es schön, wenn die Art des Touchscreens mit genannt werden würde.(kapazitiv/resistiv)
 

R4ID

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.775
Wieso meckern eigentlich immer alle über WM und das 6.5 zu alt wäre. Immerhin ist Version 6.5 noch immer die aktuelle mit der man auch noch sehr viel machen kann sei es Apps oder sonstiges. Für mich hört sich das immer so an als ob 6.5 schon 10 Jahre aufn Markt wäre und nix weiter passiert.
 

locomarco

Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.443
Ich wollte ja erst sagen, der 520MHz Qualcomm ist zu schwach für Win Mo 6.5, aber als ich dann gesehn habe, dass das Handy nur ein WQVGA Display hat, ist alles klar geworden :D

Btw: @NoD.sunrise:
Kauf dir mal ein Handy mit gescheitem resisitvem Screen. Das die billig Dinger nix taugen ist logisch.
Der von meinem Xperia ist Super, da braucht man keinen Kapazitiven.

@BigWorm48:
Ist dir noch nicht aufgefallen das es egal ist welche Version von Win Mobile auf dem Handy ist?
Win Mobile ist doch für jeden zu langsam, zu alt, zu schlecht zu bedienen, zu bla bla bla. :rolleyes:
Die hälfte der Anti-WinMo Fraktion hat wohl noch nie ein ordentliches Telefon in der Hand gehabt.

Ich mag Win Mobile, beim nächsten Handy wirds aber trotzdem Android ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

w1zZi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
62
Kann ich dann auch mit nem anderen Provider das Smartphone benutzen oder ist dass durch das Branding gelockt?
 

sizeofanocean

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
786
Hä? Wozu denn heute noch die Mühe für einen Test eines WM6.5 Gerätes?

Heutzutage sollte man sich eher auf WM7, Android und evtl. noch WebOS Geräte konzentrieren, denn das interessiert die Leute wirklich. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

MaverickM

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
19.410
Ich hab das GM750 bereits seit November im Einsatz, hauptsächlich beruflich mit Exchange Server-Anbindung und bin eigentlich recht begeistert.

Die "Touchscreen-Probleme" im Test lassen sich "beheben", wenn man zur Kalibration des Touchscreens nicht die Finger, sondern den mitgelieferten Stift benutzt! Hatte anfangs auch Probleme bei Scrollleisten, nach der Kalibration mit Stift waren diese nicht mehr vorhanden. So funktioniert auch mit Finger alles einwandfrei!
 

xelage

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
55
wie wäre es mit einem test von x10 oder nexus one oder hd2? wäre sicher interessant.. :)
 

DirtyHarry91

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.318
tja der billige preis hat natürlich seinen preis.... mein Lg ks360 war auch recht günstig und geht andauernd trotz vollen akkus aus. Fazit: mehr Geld ausgeben und nie wieder Lg
 

kitchen87

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
110
Also ich kann mich hier nur an den Kopf fassen. Wer einen Kapazitiven Screen will, der soll gar nicht erst bei Handys dieser Preiskategorien schauen.
Ich erwarte kein perfektes Handy für 122€ (inkl. Versand). Wer all die sinnvollen Sachen braucht wie eine Wasserwaage oder 15000?? Apps im Store oder sonst was braucht, der muss halt 700-800€ ausgeben und nicht gut 100.

Jeder der ein günstiges Touchscreenhandy sucht und nicht viel Geld ausgeben will, der sollte unbedingt hier zuschlagen und das Vodafonrbranding stört nur sehr wenig und ist kein Simlock (hatte eben einer gefragt...).

Ich freu mich jetzt auf alle iPhone-Fanboys^^

MfG Kitchen87
 
Top