Ultrabook für Reisen (Foto/Video)

CptFoley

Ensign
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
186
Hallo Leute,
ich bin auf der Suche nach einem schicken Ultrabook ab 13" (max. 15"). Zur verfügung stehen um die 1000€
Genutzt wird die Kiste auf Reisen zum arbeiten mit Foto/Video Aufnahmen. Mac will ich nicht, weil ich keine Lust habe mit zwei Betriebssystemen zu hantieren. (Wenn ich dann wieder zu Hause bin)
Nochmal zum Verständnis, ich will nicht direkt etwas bearbeiten, es geht viel mehr um kleinere Dinge, oder einfach nur zur Durchsicht des Materials.

Das ist mir wichtig (in der Rheinfolge):

- Akkulaufzeit
- Display
- Verarbeitung
- Gewicht

Würde mich über ein paar Vorschläge freuen!
 

Yann1ck

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
6.683
Ich würde dir das Samsung Series 9 empfehlen:
http://geizhals.de/samsung-ativ-book-9-900x3g-np900x3g-k02de-a1055600.html

Das hat ein gutes FullHD Panel, lange Laufzeiten, ist sehr dünn und gut verarbeitet. Hier noch ein Test einer baugleichen Variante, die nur ein deutlich höher auflösendes Display hat. Die Akkulaufzeiten des von mir verlinkten sollten durch die niedrigere Auflösung nochmal höher liegen als bei dem Modell im Test:
http://www.notebookcheck.com/Test-Samsung-ATIV-Book-9-Plus-940X3G-Ultrabook.103128.0.html

Eine Alternative mit 15" wäre das Acer Aspire V5. Das glänzt mit einem sehr gutem FullHD IPS Panel, sehr langen Laufzeiten, einem mSATA Anschluss und einem niedrigen Preis. Leider ist die Verarbeitung deshalb auch nicht perfekt.
http://geizhals.de/acer-aspire-v5-573g-54208g50akk-nx-mceeg-005-a964901.html (gibt es auch ohne Win8)
Test: http://www.notebookcheck.com/Test-Acer-Aspire-V5-573G-54208G50aii-Notebook.97903.0.html

Die einzige Alternative mit 15" und IPS Panel, die ich kenne wäre das Dell Inspiron 15 7000, aber da häufen sich im Moment die Bereichte, dass deutlich schlechtere Displays verbaut werden. Außerdem hat das Inspiron 15 7000 noch ein paar andere Probleme.
Eine andere Alternative wäre das Samsung ATIV 8, aber das ist etwas über deinem Budget:
http://geizhals.de/samsung-ativ-book-8-870z5e-np870z5e-x01at-a981611.html
http://geizhals.de/samsung-ativ-book-8-870z5g-np870z5g-x02de-a1049111.html
Test: http://www.notebookcheck.com/Test-Samsung-Serie-7-Chronos-770Z5E-S01DE-Notebook.90725.0.html (das ist der Test einer baugleichen Version, die aber noch einen Ivy-QuadCore nutzt. Durch den Haswell DualCore im zweiten verlinkten Modell sollten sich die Laufzeiten nochmal spürbar erhöhen. Die GT750M ist langsamer als die AMD8870M, aber das ist für dich irrelevant.)
Das ATIV 8 bieten beeindruckende Laufzeiten zu einem sehr niedrigen Preis und die Verarbeitung ist auch auf einem guten Niveau, der einzige Nachteil ist die sehr schlechte Wartbarkeit.

Das XPS 15, den größten Konkurrenten des MacBook Pro 15 gibt es mit reduzierter Ausstattung schon für 999€ mit Gutscheinen:
http://dell.awardspace.info/xps_15_gutschein_rabatt_e-value.php
Test: http://www.notebookcheck.com/Test-Dell-XPS-15-9530-Late-2013-Notebook.105963.0.html
Das Dell XPS 15 ist extrem gut verarbeitet und mit dem FullHD Panel gibt es die im Test genannten Darstellungsprobleme auch nicht, ich bin mir nur nicht sicher, wie gut das FullHD Panel ist. Die Akkulaufzeiten sollten durch den DualCore im verlinkten Modell nochmal höher liegen als im gestesten Modell mit QuadCore.
 

CptFoley

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
186
Danke für die Infos! Mir fällt gerade auf das ich die Bezeichnung Ultrabook etwas falsch verwendet habe. Ich brauche keinen touchscreen. Insofern suche ich einfach nach einem sehr kompakten, dünnen Notebook mit Full HD Display und ordentlicher Wiedergabe vom sRGB Farbraum. Zusätzlich sollte das Display natürlich matt sein. Das Samsung was du empfiehlst muss ich mir mal live angucken, gefällt mir aber schonmal sehr gut. Bei Dell hatte ich bis jetzt häufig Pech mit der Verarbeitung und bei Acer gerne mal komplett Ausfälle. Weitere Vorschläge nehme ich natürlich gerne entgegen!
 

CptFoley

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
186
Also das ATIV 8 gefällt mir bislang am besten (zweiter Link). Nur hätte ich gerne eine SSD drin und das Gewicht vom ATIV 9^^
Gibts denn da auch Versionen mit einer SSD?
 

CptFoley

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
186
Dann würde ich mich für die Mobilität entscheiden und zur 9 greifen. Obwohl ich die Mehrleistung auch sehr gut gebrauchen könnte.
Hat Sony oder Lenovo nicht sowas kleines im Angebot? Oder sind die nicht zu empfehlen?
 
Top