Notiz Update: Samsung Galaxy Note 8 erhält Android 9

mischaef

Kassettenkind
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
4.501
Nachdem Samsung bereits vor über einer Woche mit der Verteilung von Android 9 Pie für das Galaxy Note 8 begonnen hatte, hat es noch einige Zeit gedauert, bis dieses auch hierzulande angeboten wurde – wenn auch der von Samsung gewählte Weg etwas ungewöhnlich ist.

Zur Notiz: Update: Samsung Galaxy Note 8 erhält Android 9
 

JL.DELTA

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
505
Ja das mit den Updates sehe ich genau so leider, allerdings gibt es auch keine wirkliche Alternative.

Die Google eigenen Geräte, die mich aber in keinem Fall vom Hocker hauen.
Oder wieder zurück zu einem geschlossenen System und wieder Apple iPhone nutzen, welche die einzigen sind die das mit der Software auf allen Geräten wirklich drauf haben.

Gruß,
DELTA
 
Zuletzt bearbeitet:

Sephe

Commodore
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
4.143
Aktualisiert Mal die News!

Ich erhalte das Update gerade per OTA!

(Habe das Note 8 in der freien DBT-Version)
 

Anhänge

Gufur

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.170

Anhänge

Sephe

Commodore
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
4.143
Da bin ich wieder :-)

Hast du ebenfalls das Problem, dass einige Elemente noch weiß sind, trotz Nachtmodus?
Z.B. ist die Bestätigung zum deinstallieren einer App immernoch weiß
Ich hatte immer ein schwarzes Theme, weil das bei OLED halt besser aussieht und Strom spart.
Das musste ich jetzt erstmal deaktivieren, da ich nun dunkelgraue Schrift auf schwarzem Untergrund hatte.
-> Hab jetzt wieder aufs Stock-Samsung-Theme gewechselt.

Einen Nachtmodus habe ich bisher nicht genutzt, aber ich schaue es mir in den nächsten Tagen mal an.
 

Anhänge

titan_gaw

Newbie
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3
Ich Habe heute das Update für mein Note 8 via OTA erhalten. Leider ist bei mir nun die Funktion VoLTE (O2 Netz) unter Einstellungen --> Verbindungen --> Mobile Netzwerke nicht mehr vorhanden (fall back von 4g nach 3g).
 

Seby007

Commander
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
2.189
Ich weiss nicht ob mich das jetzt beeindrucken soll?

Meiner Meinungb nach viel zu spät, wie immer bei Samsung (selbst beim neusten Model).

Die Telefonensind gut, die updates bescheiden.
Ich finde es durchaus beeindruckend:

Das Note 8 ist von 2017 mit Android 6 ausgeliefert worden.
Samsung hätte auch das Note 8 auf das derzeitige Android 8 belassen können und auf das Note 9 von 2018 verwiesen. Dass das Note 8 doch noch Android 9 bekommt, hat mich bewogen, dass Note 8 zu holen, statt auf dem Note 4 Edge zu bleiben (mit Android 6).
 

Gufur

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.170
Ich Habe heute das Update für mein Note 8 via OTA erhalten. Leider ist bei mir nun die Funktion VoLTE (O2 Netz) unter Einstellungen --> Verbindungen --> Mobile Netzwerke nicht mehr vorhanden (fall back von 4g nach 3g).
Bei mir ist dieser Punkt ganz normal vorhanden und funktioniert auch. (Brandingfreies DBT Gerät)

Hat dein Handy ein Branding?
 

Shoryuken94

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
6.586
Das Note 8 ist von 2017 mit Android 6 ausgeliefert worden.
Nein es ist mit Android 7 auf den Markt gekommen. Das Note 8 wurde leider mit alter Software ausgeliefert, denn zum Release des Note 8 war Android Oreo schon auf dem Markt. Das erste Update war also kein wirkliches Update, sondern eher die Software, die bei einem 1000€ Gerät bei Release hätte vorinstalliert sein. Nun gibt's Pie, also das erste wirkliche Update auf eine neuere Version, die bei Release des Geräts noch nicht verfügbar war. Yay. Gleichzeitig ist es wohl das letzte Update. Aber immerhin hat man geschafft es auszuliefern, bevor das Android Q Previewprogramm startet.
 

Autokiller677

Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
7.434
Ich finde es durchaus beeindruckend:

Das Note 8 ist von 2017[...]
Ein Flagshiff von 2017 erhählt immerhin noch das Softwareupdate von 2018 (mit einigen Monaten Verzug)... naja. Mich haut das jetzt nicht vom Hocker, dass es immerhin über eine Nachfolgegeneration hinweg Support gibt. Wenn auch noch Android 10 kommen sollte, fang ich an, mir die Augen zu reiben.
 

Hylou

Captain
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
3.163
So 2011 bin ich auch noch wie ein Teenie den Updates hinterher gehechtet. Mittlerweile.. Mein note8 ist und bleibt auf Nougat Custom Rom da vieles schlicht nicht funktioniert in Oreo bzw Pie was ich nutze
 

amorosa

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.697
Da kann man mal sehen.
Und ich bin sogar gestern wieder bei meinem N9 von Pie zurück auf 8.1 Oreo gegangen :D

Ich denke, 2 Major-Updates kann man einplanen, das wars dann auch. Also wird das N9 evtl. noch Android Q bekommen und was danach kommt, steht in den Sternen.

Macht euch doch nicht so verrückt was die Updates angeht. Vor allem, wenn die Kiste gut läuft. "Never change a running System" ist auch beim Phone die Devise.

Mfg
 

Sumsebiene

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
126
Also ich hab hier ein neues Note 8 verpackt liegen,hab es für 399 euro bekommen.


Derzeit nutze ich ein S8,das bekam vor kurzem auch das 9er pie ABER so sehr das update auch schön ist und wirklich so ziehmlich alles verbessert,der Soundoutput ist leiser über Kopfhörer an der 3.5mm Klinke, und das NERVT und zwar gewaltig.


Klar es ist noch laut aber mir fehlt da jetzt so die letzte Stufe auf der ich immer höre.Bzw. letzten 2 Stufen.


Hab schon probiert zu resetten(Hardreset)andere apps etc,aber NEIN es liegt wieder nur am schönen neuen Update.


Das war darmals der Grund warum ich mein S5 verkauft habe,da kam auch nen dickes Update und Zack war das scheiss Ding leiser.


Also wenn ich irgendwie auf 8.0 , 8.1 zurück flashen könnte ich würds so gerne tun

Da das Problem softwareseitig ist bringt mir auch kein anderes S8 oder Note 8 diese Einstellunge .



Wer also gerne sehr laut Musik hört über Kopfhörer,der macht besser als Note 8 besitzer einen ganz grossen Bogen um das Gerät.

Meines ist noch verschweist mit Siegel ich schicks zurück da das Problem zu 100% dann auch beim Note 8 sein wird.



Davon ab die Updatepolitik war bei Samsung nie gut, die haben sich aber in den letzten Jahren stark verbessert.


Mein derzeitiges S8 muss demnächst sowieso zwangsrepariert werden Zwecks Display Glas oben rechts(par mal zu oft hart auf den Asphalt geflogen.

Andere Geräte wäre da sicher schon kaputt gewesen, ich lass es auch nur reparieren weils damit dann wieder Wasserdicht ist.

Und ich es dann verkaufen kann.

Mal schauen welches Gerät ich als nächstes kaufe, denn bis zum 9er Pie war das s8 wirklich nur ein absolut GEILES Gerät.


Schade Samsung aber so nicht.


ROOT kommt nicht in Frage für mich.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top