News Viele Previews der ATi Radeon HD 4870 X2

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.616
Nachdem ATI mit der Radeon HD 4850 sowie der Radeon HD 4870 zwei durchaus lohnenswerte Grafikkarten auf den Markt gebracht hat, die der Konkurrenz mindestens ebenbürtig sind, wird mit der Radeon HD 4870 X2 im August das neue Dual-GPU-Flaggschiff folgen, das die Performancekrone für sich beanspruchen wird.

Zur News: Viele Previews der ATi Radeon HD 4870 X2
 

elite-kampfsau

Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
2.505
Na da darf man mal gespannt sein. Die ersten Tests sind schon ziemlich beeindruckend, zumal die X2 ja eher das Gegenstück zur GTX 280 ist. Ein SLI-Gespann aus zwei GTX 280 ist zwar teils stärker, kostet aber auch derzeit viel mehr. Und der Stromverbrauch ist zwar hoch, aber imo noch im Rahmen. 100W weniger wie zwei GTX 280 ... ;)

MfG
 

Ruffnax

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
853
Auf die Tests bin ich auch schon sehr gespannt. Wenn sie wirklich so gut ist und zudem der Preis stimmt, werde ich mir die Karte holen, da mein Board nur einen PCI-E Steckplatz hat. Aber auch, weil sie 7.1 Sound über HDMI ausgeben kann. Das wird komischerweise bei den Tests nie erwähnt, wo doch schon die HD48x0 das kann. Nun ja, warten wir ab.

Gruß

Ruffnax
 

rEpLaYmEr

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
297
C

claW.

Gast
und der erste post davon kam von igg. und was soll das nun heißen? 1 tag verzögerung, so what?
 

ABoD

Ensign
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
224
Wann fällt denn das NDA komplett bzw. wann ist mit einem Test auf CB zu rechnen?
 

Nille1234

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
818
Wie siehts mit mikrorucklern aus ist immernoch ein Brückenchip vorhanden? Wenn ja dann wirds mit der ATI wohl nichts.
 

herbiW

Ensign
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
203
wenn die zahlen so halbwegs passen und man bei aktuellen spielen selbst ein sli system von der stärksten geforce wegbläst ist das sehr beeindruckend... warten wir weitere test ab aber das schaut schon mal sehr sehr gut aus :)
 

Matze_Pukem

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
381
Na da darf man mal gespannt sein. Die ersten Tests sind schon ziemlich beeindruckend, zumal die X2 ja eher das Gegenstück zur GTX 280 ist. Ein SLI-Gespann aus zwei GTX 280 ist zwar teils stärker, kostet aber auch derzeit viel mehr. Und der Stromverbrauch ist zwar hoch, aber imo noch im Rahmen. 100W weniger wie zwei GTX 280 ... ;)

MfG
das ding braucht zwar 100 watt weniger aber die kühlung issen witz bei 91 grad koennten innerreien des gehaeuses beschaedigt werden und die karte wird bestimmt nicht lange halten von den festplatten in naehe der ati ganz zu schweigen .. wer son ding kauft sollte gleich noch einen ventilator aus dem baumarkt dazu kaufen ...
http://techreport.com/r.x/r700-preview/gpu-temps.gif

allerdings sparste den herd zum eier braten :-)
 

zittrig

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.746
Ich finde es mehr oder weniger beeindruckend, dass die neue Chipreihe immer noch Probleme mit der Performance bei Crysis hat ...
 

herbiW

Ensign
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
203
Wie siehts mit mikrorucklern aus ist immernoch ein Brückenchip vorhanden? Wenn ja dann wirds mit der ATI wohl nichts.

WEIL? in allen mikroruckler beschreibunge steht, drinnen je höher die fps umso weniger gibt es davon... wirklich "schlimm" für die für die es schlimm ist ;) ist es nur bei ca. 30fps... die auflösungen und spiele die die karte auf 30fps bremsen werden sich wohl in grenzen halten... d.h. selbst wenn das problem genauso wie bei der 3870x2 besteht macht es viel weniger aus...
 

Nille1234

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
818
ICh hatte sie einmal in AOC erlebt und nie wieder die können einem echt das spielen verderben
 

koenig1988

Ensign
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
194
schaut ja gut aus aber ich find mann kann keine "dual GPU" karte mit einer "singel GPU" karte vergleichen (ich bin kein fanboy von nvidia aber ein realist, das wäre so als würde mann einen pentium mit einem dualcore vergleichen wollen)
ich glaub sowieso das es auch eine gtx2*0 gx2 geben wird die wird dann sicher wieder ganz plötzlich kommen und wenn der preis stimmt auch sicher gut einschlagen

MFG KÖNIG
 

OC_Master

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
285
@Nille1234


Dann lags warscheinlich an deiner Internetverbindung:lol:

Also das wird meine Karte. Auf jeden Fall. Microruckler sind mir eh egal da die Karte so viel Power hat dass Sie garnicht unter 30 Frames kommt :evillol:

Und 91°C aha sag mir doch mal was da kaputt gehen kann? Da ich ne Wakü hab ist mir das eh egal da kommt ein neuer Kühler drauf und gut ist.
Und noch was schon mal was von Lüfter Hochdrehen gehört??? Wie es scheint nicht


Mfg OC_Master
 

Xanthor1992

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.185
Ich finde die HD 4870 X2 sieht genauso wie die HD 3870 X2 aus. ^^

nVidia wird bestimmt mit einer GTX 280 X2 nachziehen.
 

OC_Master

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
285
@Kevin1992

Nee ich glaub nicht dass Nvidia mit ner GX2 nachziehen wird. Die würde ja dann ca. 700€ kosten.

Mfg OC_master

@koenig1988


Wieso nicht vergleichen? Tuning Freaks vergleichen auch Nissan Skyline GTR gegen Ferrari Enzo etc. Ein Flaggschiff gegen das andere Flaggschiff
 

Matze_Pukem

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
381
@Nille1234


Dann lags warscheinlich an deiner Internetverbindung:lol:

Also das wird meine Karte. Auf jeden Fall. Microruckler sind mir eh egal da die Karte so viel Power hat dass Sie garnicht unter 30 Frames kommt :evillol:

Und 91°C aha sag mir doch mal was da kaputt gehen kann? Da ich ne Wakü hab ist mir das eh egal da kommt ein neuer Kühler drauf und gut ist.
Und noch was schon mal was von Lüfter Hochdrehen gehört??? Wie es scheint nicht


Mfg OC_Master
es hat ja nicht jeder ne h2o aber bei 91 grad moecht ich mal sehen wie du deine hand auf die ati packst viel spass wünsche ich dir .. kauf dir schonmal ne brandsalbe
pack doch spasseshalber mal ne 40 watt birne in dein gehäuse da kannst sehen wie sich ein teil nach dem anderen verabschiedet ..
 
Zuletzt bearbeitet:
Top