Viewsonic 3220 UHD bei Anschluss über Displayport keine "Vollbild"

wie-jetzt

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
19
Moin Leute,
also ich habe den Viewsonic 3220 UHD Monitor. Wenn ich diesen per beigelegtem Displaport Kabel anschließe ist das Bild nicht bis an den Rahmen des Displays. Bedeutet ich habe eine Art Fenster auf Windows 10 pro und Co, also einen 2-4 cm Schwarzen Rand bevor der Rahmen kommt. Die Maus kann ich natürlich auch nur in dem kleineren Fenster bewegen. Win10, Treiber GraKa (1070Ti) und Monitor sind aktuell. Auflösung im GraKa Treiber und unter Win10 ist jeweils korrekte 2160p. Das genutzte Displayport Kabel an einem BenQ UHD Monitor bringt dort ein korrektes Bild bis an den Rahmen. Wenn ich das beigelegte HDMI Kabel nehme ist das Bild allerdings beim Viewsonic auch korrekt bis an den Rahmen. Woran kann es liegen das dies mit Displayport Anschluss nicht so ist?

Oh sorry sehe gerade das es im falschen Unterforum ist. Kann das leider nicht verschieben. :(
 
Zuletzt bearbeitet:

wie-jetzt

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
19
Danke Jesterfox ich habe im Treiber nach Overscan gesucht. Leider nicht gefunden. Dafür bin ich aber auf "Desktop Größe und Position" gestoßen. Und habe dann einfach einmal die 3 Skalierungsmodi (Seitenverhältnis, Vollbild und keine Skalierung) durch geklickt. Und voila jetzt ist das Bild, egal welchen Modus ich dort nehme, immer bis an den Rand. Nun bleibt nur die Frage welche der 3 Modi soll ich am besten nehmen? Habe erst einmal "keine Skalierung" gelassen.
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.606
Ganz zum Rand geht das Panel nicht.

https://www.computerbase.de/2018-09/viewsonic-xg3220-test-uhd-freesync-hdr/

Sicher, dass es bei Dir 2-4 cm sind? Overscan gibt es bei DP eben nicht, wie schon Jesterfox schrieb.

Immer keine Skalierung nutzen. Wenn Du ihn mit 4K betreibst. Stellst Du eine niedrige Auflösung ein, dann stell es so ein, wie Du es meinst. Wird eine kleiner Auflösung nicht skaliert, hast Du eben Ränder.
 

wie-jetzt

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
19
Ja waren wirklich so gut 2 cm oben und unten. Rechts und links sogar ca. 4cm. Also nicht die "normalen" 2-3mm die es jetzt sind, wo es funktioniert.
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
40.045

wie-jetzt

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
19
Ja, jetzt ist das Bild bis an den Rand. Allerdings ist es bei allen 3 Einstellungen jetzt bis an den Rand. War also nach dem ersten klick auf eine der 3 Optionen sofort behoben der Fehler.
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
40.045
Dann war der Monitor wohl irgendwie in nem komischen Zustand was seine Settings angeht und das einmalige Umstellen hat das korrigiert. Hat mich wie gesagt eh gewundert das sowas bei DisplayPort und nativer Auflösung auftritt.
 
Top