win7 prof x64 msdnaa version lässt sich nicht installieren

LeXeL

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.530
moin moin

da mein win xp irgendwie zerschossen is (lässt sich auch nicht repariere)
wollt ich endlich mal win7 installieren
hab mir dasfür extra gestern ne WD cavier blue geholt

nur bekomm ich das system einfach nich installiert
hab mir die msdnaa version geladen und auf ne dvd gebrannt
dann gebootet über die dvd und das klappt auch soweit
nur kommt nachdem er etwa 20% geladen hat immer die meldung mit dem code 0xc00000e9
hab da jetz schon gegooglet und rausgefunden das es wohl meistens kommt wenn das os
schon läuft und die hdd dann den geist aufgibt
aber auch das es teilweise bei ram probleme dazu kommt

also hab ich festplatten und ram gecheckt, nur war da auch nix
ich hab da heute soweit rumgebastelt das ich zum schluss nur angeschlossen hatte:
- 1 ram riegel (beide probiert)
- die cavier blue (mit 2 kabeln probiert an allen 4 sata2 ports (platte per jumper auf sata2 gesetzt))
- dvd laufwerk (IDE)
- nix an usb dran (nur ne ps2 tastatur war angeschlossen)
- fernsehkarte ausgebaut
- zweiten monitor abgeklemmt
- netzwerk ab- und angeklemmt probiert


also was kann ich noch machen um win7 zu installieren
am rechner kanns eigentlich nicht liegen, weil bios erkennt alles
auch winxp erkennt alles und sowohl bei den hdd's als auch bei den ram riegel kann ich keine fehler auslesen
 

Inzersdorfer

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
6.953
Status: 0xc00000e9 An unexpected I/O error has occurred
Zur Festplattenprüfung: chkdsk C: /r /f

Weitere Möglichkeiten:
DVD neu brennen mit max. 2x Geschwindigkeit
Im Bios die SATA Einstellungen von "RAID Autodetect / AHCI" auf "RAID Autodetect / ATA" ändern.
 

CHKL2011

Captain
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.289
Zu http://de.wikipedia.org/wiki/MSDNAA

Im Bios auf AHCI Modus stellen.
Biosänderung speichern.
Normalerweise braucht die Sata 2 HDD nicht gejumpt werden.

Die Sata HDD am 1. Sata Port anschließen. Sata 0
Siehe im Handbuch!
Sata 2 (300) HDD´s müssen nur dann gejumpt werden, wenn der Sata Controller Sata I (150) zulässt.

Die Sata Festplatte ist doch neu, richtig ?
 
Zuletzt bearbeitet:

LeXeL

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.530
die sata festplatte hab ich gestern erst gekauft sprich nagel neu
gejumpert hab ich die auf sata2, weil das schon ne sata3 platte ist
(WD10EALX)

wegen AHCI
das kann ich bei meinem board glaube nicht einstellen, hab zumindest keine funktion dafür gefunden
liegt wahrscheinlich daran das es ein board mit nvidia chipsatz ist
aber ich werd morgen oder später wohl nochmal im bios schauen ob ich da nicht noch irgendwas finde
 

CHKL2011

Captain
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.289
Welche Sata Einstellungen man vornehmen kann => Siehe Handbuch!
 

LeXeL

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.530
so habs geschafft nach nem tipp von nem kumpel der auch probleme hatte
scheinbar is die win7 installation sehr anfällig für fehler am datenträger
hab deswegen das iso nochmal neu auf ne dvd gebrannt und jetz gings
das brennen hat zwar diesmal nicht 30min gedauert sondern 2h aber hauptsache es läuft

jetz hab ich aber ne andere fragen
bekomm ich irgendwo her das deutsche sprachpaket?
weil ich musste diesmal die englische sprachversion (meine deutsche läuft schon auf nem anderen rechner von mir) nehmen und bei prof kann man ja leider nicht bequem via win updates die sprachdateien laden
nen howto zum einstellen das nen anderes sprachpaket genutzt wird hab ich schon
oder kann ich einfach den de-de ordner von der anderen installation kopieren und das damit ändern?
 

CHKL2011

Captain
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.289
Normalerweise wird die Sprache bei der Windows 7 Installation ausgewählt.

windows 7+Sprachpaket deutsch
in die Googlesuche.
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
23.131
Zitat von LeXeL:
...weil ich musste diesmal die englische sprachversion (meine deutsche läuft schon auf nem anderen rechner von mir) nehmen...

Das deutsche ISO, das du von MSDNAA runtergeladen hast ist dasselbe, was Abertausende auch runtergeladen haben. Es läuft also auf Unmengen an Rechner dieselbe Version. Was man allerdings beachten muss, eine Lizenz auf einem Rechner. Man darf keine (normale) Lizenz auf mehreren Rechnern nutzen. Den Lizenzschlüssel, den du per MSDNAA für die "englische" Version bekommen hast, ist ein ganz normaler Professional-Schlüssel. Die Lizenzschlüssel sind an keine Sprache gebunden. (Auch an keine Bit-Zahl.) Du hast also nicht eine deutsche Lizenz und eine englische Lizenz. Du hast zwei Professional-Lizenzen. Installiere also, wie cartridge_case es sagt, zweimal deutsch und benutze beide Schlüssel.
 

LeXeL

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.530
ok dann halt so
aber einfach so machen kann ichs halt nich, weil sowohl die iso als auch die schon gebrannte dvd liegen halt 300km entfernt XD
und neu runterladen is nen bischen blöd wenn man nen trafficlimit hat
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
23.131
Lade doch direkt im Rechenzentrum.
Lass einen Kumpel laden.
Seid mal kreativer! :)
 

LeXeL

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.530
so hab jetz mit der deutschen version installiert, da wurde aber mein key nicht während der installation anerkannt sondern erst im nachhinein und windows an sich
(bei der englischen installationsdvd wurde der key gleich erkannt)

aber jetz hab ich nochmal ne frage, wollte mitm xp mode alte hardware zum laufen bekommen was aber nicht geht (hät ich mal vorher genauer gelesen XD)
gibts irgend ne virtualisierungs software wo auch pci geräte weitergeleitet werden ans virtuelle os?
ich hab da rumgegooglet aber leider nix oder die aussage geht nicht gefunden XD
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
23.131
Um welches Stück Hardware handelt es sich? Wird es denn im Gerätemanager von Windows 7 angezeigt, wenn auch mit Warnhinweis?
 

LeXeL

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.530
is ne tv karte wo es leider nur treiber für 32bit gibt
unter win7 wird die nichtmal im gerätemanager angezeigt (ist halt eine mit hardwaredecoder und wdm treiber-.-)
wobei das irgendwie bald normal is, weil selbst als ich die karte unter win xp installiert hatte war die nicht zu finden bis ich die installation gestartet hab vonnen treibern

zur not muss ich wohl mal ne neue tv karte kaufen, wo der hersteller auch noch existiert und treiberupdates rausbringt, kostet nur immer unnötig geld-.-
 

CHKL2011

Captain
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.289
Wenn Hardware ins PC System nachträglich eingesetzt wird, sollte diese unter dem Gerätemanager auch erkannt werden.
Windows 7 64Bit bringt die meisten Treiber schon mit.
Nutze die integrierte Updatefunktion.

Das gilt auch für die 32Bit OS Version.
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
23.131
Die wird im Gerätemanager nicht angezeigt, als wäre sie gar nicht verbaut? Seltsam. Welche Karte ist es denn nun? Ein Geheimnis? ;)

Hat Windows sich nach der Installation schon richtig eingefahren und die Update-Funktion ist an und auf dem neuesten Stand? Wie CHKL2011 schon sagt, findet Windows manchmal Hardware, die es bei der Neuinstallation noch nicht kannte. Über die ständigen Updates werden auch Treiber nachgereicht.
 

LeXeL

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.530
ja läuft alles soweit
nur eben die tv karte nich, vlt hat windows die aber auch als was falsches erkannt
bzw nen teil von der karte, weil die installiert sich als 2 oder 3 teile für windows
is ne technotrend premium c-2300 (baugleich mit hauppauge wintv nexus)
sprich gibt nur wdm treiber für ne karte mit hardwaredecoder

für 32bit gibts zwar nen treiber, aber für 64bit nicht (auch nicht für die hauppauge, was aber verständlich ist da hauppauge nur von technotrend zugekauft hat (incl treiber))
und technotrend gibts halt so mitlerweile nicht mehr

zur not muss ich die karte wirklich aufm schrott schmeißen, weil selbst unter xp hat die nur mist gebaut bis sie endlich mal lief-.-
nur schade um die 60€ für ne neue karte XD
 

Turbomaik

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
21
hast du es mal mit den 32bit Treibern probiert?
Ich würde das erstmal testen...
 

LeXeL

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.530
ja hab ich
funktioniert alles nich -.-
 

Turbomaik

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
21
Also Lexel,
habe noch ein bisschen im Internet gewühlt, aber nichts sinnvolles zu deiner TT gefunden. Damit wird dir wahrscheinlich nichts anderes übrig bleiben, als dir eine andere Karte zu kaufen.
...
 
Top