Word öffnet sich immer von selbst

13579

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
256
#1
Guten Tag Form.

Bei jedem Start von Windows10 startet automatisch mehrere male Word 2019, jedes Fenster ist mit Dokument1 gekennzeichnet, ich habe herausgefunden das dies so oft geschieht wie ich Word-Dateien beim letzten benutzten des PCs geöffnet hatte, ich sehe keinen Sinn darin weil ich keine solche Datei habe und sie auch jedes mal Leer ist.

Wie kann ich diesen lächerlichen Unsinn abstellen?

Ich bin genervt, ich hoffe euch ist die Lösung bekannt.

Nein, Google hat mich nicht weiter gebracht, sonst würde ich nicht fragen.
 
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
3.507
#2
habe auch Office 2019 aber bei mir öffnet sich nix beim Windows-Start. Schau mal in deinen Autostart. Möglicherweise sitzt es dort drin.
Taskmanager->Autostart.
 
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
164
#3
Ich denke, dass ist die Windowsfunktion "Vorherige Ordnerfenster bei der Anmeldung wiederherstellen" die dich da aegert ...

Ordneroption -> Reiter: "Ansicht"
-> Haken bei "Vorherige Ordnerfenster bei der Anmeldung wiederherstellen" entfernen
(unter "versteckte Ordner anzeigen")
 
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
648
#5
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.917
#10
Da gibts keine Nebenwirkungen, dieser Punkt betrifft nur den automatischen Login direkt nach Updates und eben das vorladen von Apps und Programmen.
 
Top