XP Installation nicht möglich

Justin's

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
497
Hallo!

Langsam bin ich richtig verzweifelt - Weihnachten naht, und das Geschenk ist immer noch nicht fertig.
Ich versuche seit fast einer Woche ein System zu erstellen. Zuerst gab es mit einer SATA-Platte Probleme, nun harmonieren auch die alte Seagate Barracuda ATA IV (ST380021A, eine EIDE Festplatte) und das Mainboard (ASUS K8V-X SE) nicht miteinander.

Die Platte wird prima im BIOS erkannt, ich starte das XP Setup, erstelle eine neue Partition und installiere dorthin den Installationsordner, auf dass beim nächsten XP installiert werden kann.
Nur kommt nach dem Neustart zwar die Frage ("wenn Sie von CD starten möchten, bitte eine Taste drücken"), ich drücke nichts, dann kommt ein "_" blinkendes Stricherl, dass vermutlich bis Neujahr vor sich hin blinkt.
Drücke ich eine Taste, komme ich nirgendwo hin. Setup wird zwar gelesen, aber das XP Setup (wo ich ja vorhin schon war) erscheint nicht.

Woran liegt das?
Wie kann ich endlich XP installieren?
Es ist übrigens egal, ob ich die Boot Priorität verändere - es endet immer in einer Sackgasse.

Die Platte ist am Pri. Master angeschlossen und als Master gejumpert, das DVD-Laufwerk am Sec. Master.
Ich habe das BIOS bereits auf Default zurückgesetzt, geholfen hat es nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Justin's

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
497
Hallo, ich habe eine PATA Platte.
Die Platte war noch nicht formatiert, das habe ich gemacht.
Dann musste ich eine Partition erstellen, ich habe die ganze Platte als eine große Partition verwendet (~75GB) - dorthin wurde der Installationsordner kopiert.
 
T

Tankred

Gast
Ach ja, stimmt ja.

Die Platte war noch nicht formatiert, das habe ich gemacht.
Wieso? Während der Installation von XP kann man das doch machen.

Dann musste ich eine Partition erstellen, ich habe die ganze Platte als eine große Partition verwendet (~75GB)
Ja, während der Installationsroutine kann man Partitionen anlegen. DANACH kann man die Partition formatieren, auf die Windows installiert wird.

dorthin wurde der Installationsordner kopiert.
Ja wohin auch immer, das ist doch einfach wurscht. Bei der XP-Installation macht man eine Partition, wählt diese als Ziel der Installation aus und dann wird man gefragt, ob die Partition formatiert werden soll. Das bejaht man dann und *flupp* wird die Partition formatiert und die Installation beginnt.

War es so?
 

Justin's

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
497
Ja, so war es.
"Erstelle eine Partition im unpartitionierten Bereich" --> 76.000.000 MB große Partition --> XP dorthin installieren --> nachher automatischer Neustart --> nichts geht mehr!
 

Justin's

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
497
XP von der Platte installieren? Ich habe auf die Platte installiert und das immer so gemacht, auch auf dem anderen PC mit anderen PATA Platten.

Kann mir nicht vorstellen, dass das nun anders sein soll (bei gleicher CD und gleich alter HDD-Technik).
Wenn du jedoch sagst, dass es mit diesem Startdisketten-Set klappt, versuche ich es.
Eine Frage hätte ich: meine XP CD ist vor SP1, also sehr alt.
Ist das ein Problem?
 

Noxman

Saddened
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
24.653
Dann habe ich deinen Post oben falsch interpretiert. Ich dachte du hast die XP CD auf die Platte kopiert und installierst von dort aus. :(

Mach dir doch mal eine aktuelle XP CD indem du das SP2 integrierst. Anleitung findest du hier. Evtl. klappt es dann mit der CD.

Gruss Nox
 

TheColt

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14
Kann sein, muss aber nicht!
an deiner Stelle würde ich die installation mit einer Windows XP CD inkl. SP2 versuchen.

wenn du keine zur Hand hast dann kannst du eine erstellen Anleitungen dazu gibts im netz

nennt sich Slipstream kannst bei google nach "Slipstream XP SP2" suchen oder einfach hier schauen:

http://www.freenet.de/freenet/computer_und_technik/betriebssysteme/windows_xp/slipstream/

mfg

Edit: ------------

da war wohl wer schneller :D

Statt einen Doppelpost zu verfassen, das nächstemal bitte den "Ändern" Button verwenden!
Noxman
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Justin's

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
497
In einem letzten Versuch habe ich eine Neuinstallation probiert.
Ungut finde ich, dass mich der PC fragt "von CD starten bitte Taste drücken", ich drücke, dann kommt auf schwarzem Hintergrund "Setup untersucht die Hardwarekonfiguration", dann verschwindet der Text und es bleibt schwarz.
Was soll denn das??

Ich probiere jetzt das mit der XP SP2 CD, hoffentlich nimmt er das an, ich zweifle aber.
PS: Muss es die Netzwerkversion sein?
 

Justin's

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
497
Es ist nur die Graka angeschlossen, weiters sind noch die Stecker für USB Support vom Gehäuse an und HDD-Led-Stecker und so.
 
T

Tankred

Gast
Ich würde auch sagen, Du solltest schrittweise vorgehen. Befolge erstmal den Vorschlag mit dem SP2. Wenn das nicht funktioniert können andere Ursachen in Betracht gezogen werden.
 

Justin's

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
497
Ich habe diese CD erstellt, den Bootblock (https://www.computerbase.de/downloads/systemtools/) verwendet, beim Laden sagt mir das Setup aber "cannot boot from cd. Code 5".
Das muss am falschen Bootblock liegen.
Ich habe die Nero Burning Rom 6 SE.
Wo kann ich den passenden Bootblock downloaden?

Meine XP Cd heißt nicht WXPVOL_DE sondern X1AHOEM_DE, entsprechend habe ich es umbenannt. Aber daran kanns ja nicht gescheitert sein?
 
Zuletzt bearbeitet:
1

1668mib

Gast
Den Bootblock kannst du eigentlich aus deiner Original-Windows-CD rausholen mit dem bbie ( http://www.nu2.nu/bbie/ )
Du hast gesagt, du hast die Boot-Priorität umgestellt. Das bezog sich auf die Festplatten?
Bzw: Du hast momentan als Laufwerke lediglich die System-Platte (IDE) und dein DVD-Laufwerk angeschlossen?
 

Justin's

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
497
Meine XP-CD benötigte auch etwas weniger Platz als die des Tutorials, soll ich alles so machen wie auf dem Tutorial, also auch Namen ändern?
Das ich dann einige Dateien nicht habe, wie auf dem Screenshot zu sehen wäre, macht nichts?
 
T

Tankred

Gast
Ja, wäre mir auch neu. Nur wurde es hier vor langer Zeit in einem Thread mit genau diesem Fehler dokumentiert.
 
Top