7/10 DDR500+ von Corsair und OCZ im Test : Was bringt und wer braucht DDR550?

, 76 Kommentare

AIDA32

  • Offizielle Website: www.aida32.hu

  • Download: ComputerBase.de

    • Kostenpunkt: kostenlose Standardversion

  • Was benchen wir?

    • Speichertransferrate beim Lesen und Schreiben.

    • Besondere Einstellungen: Version 3.88


AIDA32 Lesegeschwindigkeit
  • DDR550:
    • Corsair XMS4400 - 2,8V
      6.317
      Hinweis: 3-4-4-8
  • DDR533:
    • OCZ EL DDR PC4000 Gold Edition - 2,8V
      6.133
      Hinweis: 3-4-4-8
    • Corsair XMS4400 - 2,8V
      6.127
      Hinweis: 3-4-4-5
  • DDR520:
    • Corsair XMS4400 - 2,8V
      5.948
      Hinweis: 2.5-4-4-5
    • OCZ EL DDR PC4000 Gold Edition - 2,8V
      5.933
      Hinweis: 2.5-4-4-5
    • Crucial Micron - 2,8V
      5.836
      Hinweis: 3.0-4-4-8
  • DDR500:
    • Corsair XMS4400 - 2,8V
      5.742
      Hinweis: 2.5-4-4-5
    • OCZ EL DDR PC4000 Gold Edition - 2,8V
      5.727
      Hinweis: 2.5-4-4-5
    • Crucial Micron - 2,65V
      5.712
      Hinweis: 3.0-3-3-6
  • DDR480:
    • Corsair XMS4400 - 2,8V
      5.521
      Hinweis: 2.5-4-4-5
    • OCZ EL DDR PC4000 Gold Edition - 2,8V
      5.499
      Hinweis: 2.5-4-4-5
  • DDR466:
    • Corsair XMS3200LL Pro - 2,8V
      5.329
      Hinweis: 3-4-4-8
    • Corsair XMS4400 - 2,8V
      5.326
      Hinweis: 2.5-4-4-5
    • OCZ EL DDR PC4000 Gold Edition - 2,8V
      5.323
      Hinweis: 2.5-4-4-5
  • DDR450:
    • Corsair XMS4400 - 2,65V
      5.227
      Hinweis: 2.5-3-3-5
    • Corsair XMS3200LL Pro - 2,65V
      5.200
      Hinweis: 2-3-2-5
    • OCZ EL DDR PC4000 Gold Edition - 2,65V
      5.190
      Hinweis: 2.5-3-3-5
  • DDR433:
    • Corsair XMS3200LL Pro - 2,65V
      5.057
      Hinweis: 2-3-2-5
    • OCZ EL DDR PC4000 Gold Edition - 2,65V
      5.042
      Hinweis: 2.5-3-3-5
    • Corsair XMS4400 - 2,65V
      5.033
      Hinweis: 2.5-3-3-5
  • DDR400:
    • Corsair XMS3200LL Pro - 2,65V
      4.667
      Hinweis: 2-3-2-5
    • OCZ EL DDR PC4000 Gold Edition - 2,65V
      4.615
      Hinweis: 2-3-3-5
    • Corsair XMS4400 - 2,65V
      4.589
      Hinweis: 2-3-3-5

Auch hier zeigt der Lesetest das gleiche Bild wie SiSoft Sandra zuvor. In den Regionen von DDR400 bis DDR466 liegen die drei Modulpaare gleichauf. Auch nach dem Ausstieg der beleuchteten Corsairs ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen den beiden anderen Kandidaten. Zum Vergleich wieder die Crucial Module: Aufgrund schlechterer Timings minimal langsamer, aber gut dabei.

AIDA32 Schreibgeschwindigkeit
  • DDR550:
    • Corsair XMS4400 - 2,8V
      2.365
      Hinweis: 3-4-4-8
  • DDR533:
    • Corsair XMS4400 - 2,8V
      2.328
      Hinweis: 3-4-4-5
    • OCZ EL DDR PC4000 Gold Edition - 2,8V
      2.324
      Hinweis: 3-4-4-8
  • DDR520:
    • OCZ EL DDR PC4000 Gold Edition - 2,8V
      2.270
      Hinweis: 2.5-4-4-5
    • Corsair XMS4400 - 2,8V
      2.228
      Hinweis: 2.5-4-4-5
    • Crucial Micron - 2,8V
      1.730
      Hinweis: 3.0-4-4-8
  • DDR500:
    • OCZ EL DDR PC4000 Gold Edition - 2,8V
      2.130
      Hinweis: 2.5-4-4-5
    • Corsair XMS4400 - 2,8V
      2.122
      Hinweis: 2.5-4-4-5
    • Crucial Micron - 2,65V
      1.615
      Hinweis: 3.0-3-3-6
  • DDR480:
    • OCZ EL DDR PC4000 Gold Edition - 2,8V
      2.077
      Hinweis: 2.5-4-4-5
    • Corsair XMS4400 - 2,8V
      2.057
      Hinweis: 2.5-4-4-5
  • DDR466:
    • OCZ EL DDR PC4000 Gold Edition - 2,8V
      2.018
      Hinweis: 2.5-4-4-5
    • Corsair XMS4400 - 2,8V
      2.005
      Hinweis: 2.5-4-4-5
    • Corsair XMS3200LL Pro - 2,8V
      1.982
      Hinweis: 3-4-4-8
  • DDR450:
    • Corsair XMS3200LL Pro - 2,65V
      1.970
      Hinweis: 2-3-3-5
    • Corsair XMS4400 - 2,8V
      1.949
      Hinweis: 2.5-3-3-5
    • OCZ EL DDR PC4000 Gold Edition - 2,8V
      1.947
      Hinweis: 2.5-3-3-5
  • DDR433:
    • Corsair XMS3200LL Pro - 2,65V
      1.861
      Hinweis: 2-3-2-5
    • Corsair XMS4400 - 2,65V
      1.837
      Hinweis: 2.5-3-3-5
    • OCZ EL DDR PC4000 Gold Edition - 2,65V
      1.834
      Hinweis: 2.5-3-3-5
  • DDR400:
    • OCZ EL DDR PC4000 Gold Edition - 2,65V
      1.745
      Hinweis: 2-3-3-5
    • Corsair XMS4400 - 2,65V
      1.743
      Hinweis: 2-3-3-5
    • Corsair XMS3200LL Pro - 2,65V
      1.718
      Hinweis: 2-3-2-5

Hier bietet sich noch einmal das gleiche Bild, was wir schon beim TwinMOS internen Test beobachtet haben: ein Unterschied zwischen 512 und 256 MB Modulen. So liegen am Ende hier die DDR550 Module von Corsair vorne, während die Zwischenergebnisse fast alle von OCZ dominiert werden. Abgeschlagen dieses Mal die Crucials.

Auf der nächsten Seite: 3DMark03 - CPU Test