1&1 Einwahlprobleme

Tom2e

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
530
Hi,

Nachdem ich das Problem von 1&1 gelöst bekommen habe (versch. Seiten bzw Ports wurden gesperrt ) habe ich nun das viel ägerliche Problem, dass wenn ich ins Internet möchte gut 20 Neustarts brauch (evtl. auch mehr oder weniger) bis die Einwahl funktioniert !!

Warum wieso ... weiss ich nicht ich mach ja so nichts bzw. ich Veränder keine Einstellungen

Das kleine Internet Fenster von FRITZ!DSL- Internet wo automatisch nach neustart startet wo IP steht und unten PPP...dort ist immer nach dem Neustart IP blau dann kurz PPP Gelb dann wieder von vorne irgendwie funktioniert die Einwahl nicht richtig, wenn es geht dann is dort gleich PPP Grün und diese Meldungen von Fritz!DSl - Protect kommen gleich nach nen Neustart : (Aplication- Layer Gateway Service...Port 1076.., SNMP_ Dienst Port 161..., Star7Wind ICSI Target ... Alcohol edition,.... Windows NT Anmeldung..., LSA Shell Export vers. .....

Bei diesen ganzen Meldungen die von protect kommen habe ich natürlich immer auf Zulassen geklickt und so funktionierte die Einwahl auch nach 10 - 20 ++++ neustarts :D

Das kann doch nicht sein warum reagiert mein Pc so darauf z.b habe ich mein Kabel wo von Router zum Pc geht mal ausgesteckt um an mein anderen pc es zu testen, nachdem ich es wieder an mein neuen Pc angeschlossen habe funktionierte das Internet nicht mehr erst nach zich neustarts und eigentlich ja gar keine veränderungen ging das Internet wieder !!!

Irgendein eine Ursache muss das doch haben mach ich irgendwas falsch und ja das ist eigentlich seit BEGINN der Umstellung zu 1&1 !!


Ich bitte um Hilfe...
 
Zuletzt bearbeitet:

phil.

Visitor
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.690
AW: 1&1 totales EINWAHL PROBLEM- HILFE

Das kann doch nicht sein warum reagiert mein Pc so darauf z.b habe ich mein Kabel wo von Router zum Pc geht mal ausgesteckt um an mein anderen pc es zu testen, nachdem ich es wieder an mein neuen Pc angeschlossen habe funktionierte das Internet nicht mehr erst nach zich neustarts und eigentlich ja gar keine veränderungen ging das Internet wieder !!!
Und, hat es am anderen PC funktioniert? Welche Hardware hast du? Hast du die
Verbindungen (Leitungen, Stecker) überprüft? Was für DSL Informationen zeigt Fritz?

PS: 1und1 hat noch nie Ports gesperrt.
 

Tom2e

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
530
Hi,

Also, ich konnte erst jetzt weider antworten gestern muss ich nen neustart wegan nen Haufhänger machen und das I net ging dann wieder mal nicht, naja heut gerade von Arbeit gekommen und es geht gleich beim 1. start ist meistens so, dass es nach einen Tag beim ersten Start funktionier, aber wehe man muss nen Neustart amchen oder der Pc hängt sich auf usw. dann kan man ne Krise bekommen...

Am anderen Pc hatte ich die gleichen Probleme mit der Einwahl.

Habe das AVM BOX FON WLAN 7141...

Natürlich habe ich die Leitungen stecker Überprüft, aber warum sollte es daran liegen, also kaum wegen nen Wackler oder wie ?

Was meinst du mit informationen die Fritz anzeigt ?
 

phil.

Visitor
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.690
Okay, als Stecker und Kabelexperte hast du natürlich Recht. Daran kann es nicht liegen.
Hat dein PC ein Netzwerkanschluß? Dann verbinde die Box mittels Netzwerkkabel mit der
Box. Aktiviere an der Netzwerkkarte DHCP. Gebe in einem Browser fritz.box ein.
Im Menü Internet gibt es Verbindungsdaten, trage hier deine Verbindungdaten ein.
Unter DSL-Informationen erhälst du den DSL Status.
 

Leon

Admiral
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
8.915
phil Du Held, warum machst Du den den anderen zu in dem wir gerade aktiv posten?

Super Sache, echt! dann mach doch den hier zu oder verschiebe wenigsten unsere Sachen. Danke
 

Fairy Ultra

Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.842
Hi,

Es funktionioniert endlich!!

Das war jetzt eine Aktion...

Aufjedenfall DANKE ...

Ich hab nun AVM gelöscht und siehe da es funktioniert, vorher konnte ich zwar Fritz.box immer abrufen und dort war auch immer alles in Ordnung nur AVM hatte irgendwie bei seiner Einwahl Probleme gehabt und somit ging das Internet nicht, obwohl fritz.box nichts anzeigte (fehler)...

Ich glaube ich hätte nie AVm gelöscht ich dachte es sei unbedingt notwendig , naja is auch egal endlich nach 2 monaten kann ich ohne 20 neustarts ins Internet das warten hatte nähmlich mit AVM auch nichts gebracht das PPP war immer Grau bzw es war auch kurz Gelb dann wieder Grau etc... ich wusste nicht weiter jetzt kann ich endlich meine anderen Probleme angehen, aber das sind Hardware-Fehler
Den nächsten Pc werd ich bestimmt nicht mehr selbst zusammen bauen ich mein Hardware is ja soweit alles logisch nur, wenn dann nachher der Pc Software Fehler aufzeigt die dann mit bestimmten zusammenhängen nicht nachvollziehbar sind, weiss ich echt nicht weiter...

Also, nochmal vielen Dank das du die viele Zeit investierst hast.
gern geschehen

damit kann hier dann auch geschlossen werden
 
Top