News Alcatel präsentiert One Touch Idol Ultra & One Touch Idol

mischaef

Kassettenkind
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
3.061
#1
So schnell kann es in der heutigen Technikwelt gehen: Gerade noch hat ein Hersteller das dünnste Smartphone der Welt für sich beansprucht, schon muss der Kelch weitergereicht werden. Jetzt beansprucht das Joint-Venture Alcatel mit dem Alcatel One Touch Idol Ultra das dünnste Smartphone der Welt für sich.

Zur News: Alcatel präsentiert One Touch Idol Ultra & One Touch Idol
 

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
22.574
#3
Hi,

gefällt mir an sich sehr gut - allerdings ist kein Spec davon wirklich einzigartig. Daher hoffe ich auf einen vernünftigen (niedrigen) Preis und (vielleicht) ein "nacktes" Android?

@Troy McClure

Warum genau verliert ein Smartphone 80% seines Wertes, wenn es keinen Klinkenanschluß hat? Wozu verwendest du den denn bitte? Halte ich für vollkommen überzogen...

VG,
Mad
 

buuge

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.121
#4
sieht eigentlich recht chiq aus :)

keine Tasten und kein Plastikgehäuse.
 
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
3.844
#5
Also, gebürstetes Metall gefällt mir sehr gut. Können sich andere Hersteller eine Scheibe von abschneiden. Die 512 MB RAM beim schwächeren Modell halte ich für Schwachsinn, da die Specs ja sonst sehr ähnlich sind.
 
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
4.233
#6
@Madman1209
Ich nehme mal an er verwendet es genauso wie ich zu 80% als mp3 Player.
Die fehlende Klinke wär für mich kein Weltuntergang, da es ja 1. noch den USB Adapter hat und ich 2. schon seit längerem nur noch über Bluetooth Adapter höre.

@Topic
Ich warte noch auf das weltdünnste Smartphone mit nur 1mm Dicke. Wenn man endlich sinnloses zeug wie interne Hardware und den Akku weglässt.
 

scf-since1904

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
382
#7
Oh Nein! Der nächste Schwachsinn's Trend! -.- :D sparen an SD Karte, Austauschbarem Akku & jetzt kein Kopfhörer Anschluss?!

@Madman1209: also für mich wär das Ding komplett wertlos :D (überspitzt! ;))

Aber was soll der Mist? Für mich schlimmer wie wenn keine Kamera vorhanden wäre! -> ich würds mir niemals kaufen :D geht wahrscheinlich mal wieder um "dünnstes Smartphone" bla bla bla :D


@fire2002de: Tut mir Leid für die, unter Umständen, wenig produktiv wirkende Ausdrucksweise. Allerdings repräsentiert dies ziemlich genau meine Auffassung.

Wenn ich fast nur mit einem Handy Musik höre & das Smartphone das nur schwer ermöglicht, dann find ich das halt nutzlos! (Gibst du dich mit etwas zufrieden, das dafür da ist etwas zu tun, dabei aber beim Wichtigsten versagt??)
 
Zuletzt bearbeitet:

fire2002de

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
258
#8
Oh Nein! Der nächste Schwachsinn's Trend! -.- :D sparen an SD Karte, Austauschbarem Akku & jetzt kein Kopfhörer Anschluss?!

@Madman1209: also für mich wär das Ding komplett wertlos :D (überspitzt! ;))

Aber was soll der Mist? Für mich schlimmer wie wenn keine Kamera vorhanden wäre! -> ich würds mir niemals kaufen :D geht wahrscheinlich mal wieder um "dünnstes Smartphone" bla bla bla :D
es lebe der troll.....:freak:
 

iiiPlayer

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.164
#9
Zuletzt bearbeitet:

confuso

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
667
#11
Ohne Klinkenanschluss? :freak: Auch wenn der per USB adaptiert werden kann, würde dieses Telefon 80 % seines Wertes verlieren.

Warum haben die nicht einfach einen 2,5 mm Klinkenanschluss genommen?
Naja, 2,5mm Klinke ist doch auch nicht weiter verbreitet, als nen USB Adapter zu nehmen... und 2,5mm Klinke ist immer noch etwas dicker als ein Mikro USB... der ist dafür etwas breiter, aber ist halt praktischer für die Form
 

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
22.574
#12
Hi,

wofür braucht ihr alle einen Klinkenanschluß? Bluetooth ist euch ein Begriff? Ich bin heilfroh dass ich nicht noch mehr Kabel rumhängen habe. Und wenn es das Smartphone dünner, kleiner und vielleicht auch noch günstiger macht - Win Win.

VG,
Mad
 
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
4.233
#13
@madman
die Klinke hat mich inzwischen schon mehrfach vor der Musiklosigkeit gerechnet. Nämlich genau dann wenn der Akku vom Bluetooth mal eben ganz schnell alle war. Schonmal nen kleinen Adapter gesehen der nen ganzen Tag(12h) durchhält?
 
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.663
#14
Weil Bluetooth nicht das Maß aller Dinge ist? Weil ein Bluetooth Headset / Kopfhörer auch wieder eine sepperate Stromversorgung benötigen? Weil eine Bluetooth Verbindung mehr Akku vom Smartphone verbraucht? Es gibt viele Gründe die gegen Bluetooth sprechen.
Mich nerven Bluetooth Kopfhörer, aufgrund ihres Gewichtes z.B. durch den benötigen Akku, mal abgesehen von den Preisen für die guten Modelle.
 

scf-since1904

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
382
#15
Andauernd Bluetooth an & in der Hosentasche hätte ich irgendwie Respekt davor! (benutz auch meistens Flight Mode..)
Sind ANSTÄNDIGE Bluetooth Kopfhörer nicht erheblich teurer? Das relativiert die Win Win Situation wieder etwas! :D
 

rosenholz

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
332
#16
Klasse auf so etwas habe ich gewartet. Das wird der Nachfolger für mein Iphone 5. Das Ding fühlt sich ja leider wie ein Brikett in der Hand an.
 

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
22.574
#17
Hi,

@Klinke

Wo ist euer Problem? Es gibt genügend gute Bluetooth-Kopfhörer, man kann das Handy auch in der Jackentasche oder in der Hemdtasche mitführen. Man kann sich auch Probleme machen wenn man keine hat... Und wenn ihr mehr als 12 Stunden pro Tag (!) mit einem MP3-Player Musik hört solltet ihr euch vielleicht um euren Job sorgen machen. Ich arbeite 10 Stunden und schlafe mindestens 6 - dann bleibt schon nicht mal mehr 12 Stunden zum Musikhören... Jeder der mehr Zeit hat sollte sich mal Gedanken machen, ob man nicht was sinnvolleres machen könnte...


@MrToastbrot

Sehr toller Beitrag...

VG,
Mad
 
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.893
#18
Bei der Dicke und den Specs würds mich schwer wundern wenn das Ding selbst im Flugzeugmodus nen ganzen tag durchhält. Ist mir unbegreiflich warum ein starker Akku mehr und mehr von dern Herstellern als nicht gewünscht betrachtet wird. Wenn ich mir ein Smartphone zulege, dann nur eins das mehrere Tage bei leichter Nutzung bzw. größtenteils Standby hält. Was nützt mir das dünnste, wenn es unbrauchbar ist?
 

rosenholz

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
332
#19
Ich versteh ehrlich gesagt das Gejammmer wegen der Klinke nicht. Für Musik hören hab ich immer einen MP3 Player dabei und fürs Telefonieren nimmt man doch selbstverständlich ohnehin ein Bluetooth-Headset.
 
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
2.628
#20
wusste garnicht das es noch Alcatel gibt ..:lol:
 
Top