News Asus ROG Swift PG27UQ: Erster Monitor mit UHD bei 144 Hz, DP 1.4 und G-Sync HDR

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
2.490
#1
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
790
#3
Erste Reaktion: "YYYÖÖÖ ENDLICH" :D

Zweite Reaktion: "27 Zoll :mad:"
 
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
828
#4
Mit Vorsicht würde ich sagen, ein Schritt in die richtige Richtung.
Jetzt kommt es auf den Preis an. Persönlich wär ein VA-Panel und 240Hz (für die CS:Go Fraktion ^^) netter.
Ausserdem abwarten was Gsync HDR sein wird. Nicht das hinterher, es unzählige HDR normen gibt.

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

gstarr

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.035
#6
Ich bin leider nicht up to date, ist es bei der Auflösung nicht entscheidend wieviel min Hz der Monitor mit G-Sync noch kann? Sonst sehr löblich die Entwicklung :)
 
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
3.165
#7
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
866
#8
Na endlich. UHD, HDR, mehr als 60Hz. Hoffe, dass 2018 dieses Zeug zur Massenware wird. Unter 1000€ wird das vermutlich nicht kosten.
 

DFFVB

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.106
#9
Sauber, aber ich spiele mal Glaskugel und vermute der kost dann 1.400 EUR ;-)
 

Butz

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.638
#10
Der kostet schon eine Stange - viel Geld ;) Darüber hinaus gibt es noch keine Grafikkarte die auf UHD auch noch die 144 Hz halten kann. Also vergessen wir das mal...... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Bullz

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.279
#11
warum nur 4k ?

... warum nur .. absoluter Schwachsinn derweil noch bei der GPU Power und der Skalierung die Win 10 bietet.

Wenn ich 2x SLI Titan XP hätte dann ja aber so ... neeeeeeeeeeeeeeeeee. 1440p ist einfach der beste Kompromisse aus Pixeldichte und Leistung. Hoffe auf ein ähnliches Modell mit in der obigen Auflösung.

Wenn 4k dann gleich 34 Zoll
 
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.121
#12
Wunderbar.
Das ganze jetzt bitte für 300€.
Kein Problem, ich kann warten.
 

Butz

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.638
#13
Grins :)
 

wonderwwx

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
101
#14
Für die nächsten Jahre vermutlich erstmal unbezahlbar für den einfachen Menschen. Und ich muss mir jetzt einen neuen Monitor und Grafikkarte kaufen. Manno.
 
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
185
#15
Speccs sind toll und würde sich bestimmt gut neben meinem PG348 machen, habe aber das Gefühl, dass es nicht so günstig wird. Vermutlich um die 1000€ wenn ich vorsichtig schätzen sollte. Datenblatt ist aber schon ne Ansage.
 
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
8.309
#16
Frag mich wieso alle so auf HDR abfahren das gibts ja nicht seit gestern sondern schon ne ganze Weile.

Und wirklich unterstützen tuts meines wissen genau 1Spiel...

Also hats in der Zeit 1Entwickler mal geschafft ich würde da nicht zuviel Hoffnung reinstecken nacher wirds wie NV ihr Physik X:)

Und dem Inputlag tuts auch nicht gut.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
8.309
#18
Naja abwarten.

Zumindest haben se es bis heute nicht geschafft den PG278Q ordentlich zu fixen.

Als Hersteller würde ich wenns um Prob. geht auch ganz entsetzt sein die wissen genau was se machen blos zu geben tut keiner was.

Dann kommt halt ihr standardspruch *es sei nix bekannt*.
 
Zuletzt bearbeitet:

GTR

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.035
#20
supports the cinema-standard DCI-P3 color gamut. DCI-P3 has a 25%-wider color range than sRGB, resulting in more realistic colors.
Was ist denn das für eine schwachsinnige Aussage? Jeder Monitor "unterstützt" in gewisser Weise DCI-P3 aber es kommt ja darauf an wie gut...
10% 20% 30% 100%? Dort steht nicht mal in wie weit sRGB oder Adobe RGB abgedeckt wird....
 
Top