Bios startet nicht AMD X6 Phenom 1090T

Rageee

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
15
Hallo, hab mir heute einen 1090 T gebraucht geholt (sollte funktionieren). Jedoch blinkt das CPU und DRAM Led auf meinen Mainboard (Asus formula IV).

Weiss jemand irgendeine Lösung? Habe mal gegooglt und keine Lösung gefunden, kann es sein das ich ein Bios update benötige?

LG Rageee
 

jackyjakob

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
680
Welche BIOS Version ist denn installiert. Auf der ASUS Homepage steht welche Version du für welche CPU brauchst.
 

fellkater

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.096
Zieh dir nen Bios Update dann sollte es funktionieren. Hatte diese Konstellation auch am laufen.
 

silencer67

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
331
Ich würde erstmal die BIOS-Batterie für kurze Zeit rausnehmen, nach 2 Minuten wieder einsetzen, versuchen erneut das BIOS aufzurufen, die optimierten Werte (falls vorhanden "Load Optimized Default") vom Mainboard laden und danach einen aktuellen BIOS-Update durchführen!!!
 

Rageee

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
15
so alles funktioniert jetzt, hab nur den Ram riegel wechseln müssen, kA warum auch immer.

Jedoch bringt es nicht wirklich eine Besserung, bei meinen vorrigen Problem vllt. hat einer Lust noch mal nachzusehen was der Grund für die zuwenigen FPS ist.
https://www.computerbase.de/forum/threads/battlefield-3-hardware.1170447/

hab mir jetzt extra den 1090 T geholt, und bring nur ca. 5 FPS mehr zusamen
Könnte es an meinen nur 650Watt netzteil liegen?

LG danke
 

Hexxxer76

Captain
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
3.486

Rageee

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
15
ich weiss nicht mehr weiter. Naja haben die User im Thread gemeint. Sogut wie jeder hat gemeint das jeder andere mehr schafft.
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.094
JETZT das BIOS per Jumper / Schalter auf "default" setzen - anschließend MB neu starten - ins BIOS - Datum / Bootreihenfolge und SATA-Modus überprüfen / einstellen -
 
Top