News Das Samsung Galaxy Note 8.0 ausprobiert

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Schon einen Tag vor dem Start des Mobile World Congress 2013 hat Samsung das Galaxy Note 8.0 vorgestellt, am Stand der Südkoreaner konnten wir uns nun einen ersten Eindruck des Smartphone-Tablet-Hybriden verschaffen.

Zur News: Das Samsung Galaxy Note 8.0 ausprobiert
 

Saio

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
780
"Das System reagiert sehr flüssig auf Eingaben..." - nach dem Betätigen des Homebuttons dauert es nur gefühlte zwei Sekunden bis etwas passiert!

Das Note 10.1 war letztes Jahr auf der IFA schon kaum benutzbar gewesen da es extrem langsam reagierte und wenn dann auch nur sporadisch und sehr ruckelig.
 

racer3

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
103
Was ist an 4.1.2 nicht Aktuell ?

Außer bei Nexus Geräte gibt es noch nichts Aktuelleres am Markt.

Außerdem, wer schaut jeden Tag in den Einstellungen nach welche Version er drauf hat, und freut sich dann wie Bolle?

Das ding muss laufen, und gute Features an Bord haben, ist doch Wayne welche OS Version da im Hintergrund werkelt.
 

transporter

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
97
Wenn der unterschied zwischen meiner aktuell neuen 4.1.2 version und seinem vorgänger auf meinem Galaxy Note II bedeutet das:
-ich sehr viel schneller browse und das so deutlich das es sofort auffällt
-ich sehr viel schneller downloade im wlan (gefühlte 30%schneller)
-ich mobil eine bessere konnectivität habe sowohl bei telefon als auch datenverbindung!

dann mein junger padavan - ist ein solches update sehr wohl einen erwähnenswerten freudenhüpfer aus den sprichwörtlichen "alten socken" wert!:king:
 

HateyHate

Ensign
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
231
@transporter: Deine letzten beiden Punkte (eventuell auch der erste Punkt) haben aber nix mit der OS-Version zu tun. Das wird wohl einzig am LS8-Baseband liegen und das kann sich jeder, auch bei ICS, aufs Handy machen. Und LS8 ist für seine recht hohe Geschwindigkeit bekannt. Dafür haperts an der Stabilität. Was aber nicht jeder mitbekommt. Das hängt vom Provider und vom Aufenthaltsort ab.
 

Hardware_Junkie

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.459
"Das System reagiert sehr flüssig auf Eingaben..." - nach dem Betätigen des Homebuttons dauert es nur gefühlte zwei Sekunden bis etwas passiert!
Das dachte ich mir auch. ^^ Einfach nur lahm das Ding, genauso wie beim Öffnen der Notizen. :freak: Geht gar nicht.
BTW vom IPS-Panel merk ich nicht die Spur!

Schwach - hätte mehr von Samsung erwartet.
 

Carlton Banks

Banned
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
1.155
Wann kommen denn erste Geräte mit der neuen Snapdragon Generation? Galaxy S4 sollte doch auch einen bekommen? In nem Jahr dann das Note 9.0 mit Snapdragon 800 bei 10 Zoll und 2100x1000 :D

Aber schon bissl ärgerlich, dass selbst Samsung nicht mehr genau weiß was beispielsweise beim S4 verbaut werden soll, ob Snapdragon oder Exynos oder doch lieber Snapdragon???

http://www.chip.de/news/Samsung-Galaxy-S4-Unpacked-Event-am-14.-Maerz_57119837.html
 

Wattwanderer

Commodore
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.374
Oh, ich dachte das Tablet sollte deutlich unterhalb des Spitzenmodells positioniert werden. Vergleichbar etwa den Nexus oder Amazon Geräten...

Bin jetzt doch gespannt auf den Preis.
 

Dolph_Lundgren

Captain
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
3.844
Das mit dem Homebutton ist doch beim S2 und S3 auch so. Gefühlte tausend Jahre, bis etwas passiert.

Plastik 8.0, finde das Teil eher unnütz als alles Andere. Aber Samsung versucht scheinbar den Markt mit Galaxy-Geräten nur so zu überschwemmen. Da ist mir die HTC-Taktik irgendwie lieber, über die sich her gerne aufgeregt wird. Bei Samsung macht das komischerweise kaum einer. :/
 
D

Dawzon

Gast
"Das System reagiert sehr flüssig auf Eingaben..." - nach dem Betätigen des Homebuttons dauert es nur gefühlte zwei Sekunden bis etwas passiert!
Dieses "Problem" gibt es auch beim S3 und Note 2, denn das Gerät wartet darauf dass der Nutzer den Homebutton doppelt drückt (für S-Voice wenn ich mich recht erinnere).

Für mich relativ störend ist die relativ lange Wartezeit bis das Gerät vom vertikalen in den horizontalen Betrieb wechselt.
 

m0rt

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
107
Einfach die Svoice Funktion für den Homebutton rausnehmen und das Handy reagiert wieder sofort auf den druck (:
 

HateyHate

Ensign
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
231
Aber schon bissl ärgerlich, dass selbst Samsung nicht mehr genau weiß was beispielsweise beim S4 verbaut werden soll, ob Snapdragon oder Exynos oder doch lieber Snapdragon???
Das sind doch alles nur Gerüchte von irgendwelchen Blogs und News-Seiten. Samsung wird schon wissen was sich in einem Gerät für ein SOC befinden wird, wenn es nur noch zwei Wochen bis zur Vorstellung sind.
 

eddy 92

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
403
Sieht aus wie ein S3 in groß :)
 

CHB68

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.301
Zuletzt bearbeitet:

dante1975

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
426
Was ist an 4.1.2 nicht Aktuell ?

Außer bei Nexus Geräte gibt es noch nichts Aktuelleres am Markt.

Außerdem, wer schaut jeden Tag in den Einstellungen nach welche Version er drauf hat, und freut sich dann wie Bolle?

Das ding muss laufen, und gute Features an Bord haben, ist doch Wayne welche OS Version da im Hintergrund werkelt.
Genauso sehe ich das auch!
Alle wollen immer die neuste Android Version, doch wirklich nutzen oder einen unterschied, sehen die wenigsten.
Das ist die Typische,ich muss das neuste haben Mentalität, obwohl die meisten nichtmal wirklich wissen was neu ist.
Mir sind 8" Definitv zu gross, weil ich nicht jeden Tag mit einem Rucksack rumlaufe, aber als reines Home Tablett bestimmt eine interessante sache.
 

Haldi

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.886
Bah..... 1280x800..... wenn das ding mit 2560x1600 kommt überleg ich mir das Nochmal! Mag ja zum Surfen und Fotos anschauen schon genügen, aber wer versucht mit dem Stift darauf zu schreiben wird halt einfach feststellen das es sich bei weitem nicht so genau schreibt wie auf Papier! Oder höchstens so wie mit einem markierstift. Da hab ich von meinem Galaxy Note 10.1 eigentlich schon mehr erwartet...
 

DieWolle

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
372
Zur Sache mit dem Homebutton nochmal an alle:

S-Voice ist im Hintergrund aktiv und wartet auf eine 2. Betätigung der Home-taste. Diese Funktion lässt sich auch ausschalten dann reagiert der button um einiges schneller.
Trotzdem gibt es genug andere Punkte die zu kritisieren sind.

Es ist definitiv nicht auf dem Stand der Dinge!

Von einem neu präsentiertem (und noch nicht veröffentlichtem!) Gerät, besonders von der Note Reihe, kann man mehr erwarten.
Auflösung --> näää
Hardware --> nichts neues, sehr identisch mit der des Note II. CPU dieselbe, und dieselbe Grafikeinheit. Eine Adreno 320 die bereits in sehr vielen Smartphones draußen ist bringt mehr Power, warum nicht langsam mal bessere Grafikchips verbauen?

Für ein Gerät der Spitzenklasse sollte auch Spitzenhardware reserviert sein, doch das ist hier nicht der Fall.

Vielleicht denkt Samsung ja, dass sie sich das jetzt nach den großen Erfolgen leisten können.

(Und nein ich bin kein Samsung hater, habe selbst ein Galaxy S3 , ich bin nur genervt dass Samsung mittlerweile soweit hinterher hinkt.)
 

CHB68

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.301
@hikboy

Du hast absolut recht wenn Samsung für das Teil zwischen € 300,00 und € 400,00 haben möchte. Dann ist das Ganze eine "Mogelpackung" in der vermutlich überschüssige Lagerbestände abverkauft werden sollen.

Wenn sie aber clever sind und den Preis zwischen € 200,00 und € 300,00 ansiedeln werden die Leute ihnen die Bude einrennen. Die Hardware ist mich Sicherheit nicht "state of the art", aber schlecht oder billig ist m.E. etwas anderes.
 
Top