Desktopupgrade für Bildbearbeitung

tarantyno

Ensign
Registriert
Okt. 2018
Beiträge
249
Hallo,

ich brauche für Photoshop und Lightroom mehr CPU-Leistung. Aktuell läuft ein Xeon e3-1231 v3 @3,8 Ghz mit 16GB RAM. Der Sockel ist ja schon länger tot, samt DDR3, ich brauche also CPU, Board und Speicher neu. Bei der CPU hatte ich in der Größenordnung eines Ryzen 7 3700X gedacht, dazu bräuchte ich eine Mainboardempfehlungen (Micro-ATX, kein Ramsch, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, Extrem-OC oder RGB-Schnick-Schnack sind nicht nötig) und ein passendes 32 GB Speicherkit.

Vorhanden sind:
  • Raijintek STYX Micro-ATX
  • be quit Pure Power 11 500W CM
  • Asus Dual GeForce GTX1070-O8G
  • Crucial MX500 500GB
  • Alpenföhn Brocken ECO Advanced
Zusammenbauen kann ich das selbst. Budget ist durch die CPU-Wahl in der 300€-Klasse ja weitestgehend vorgegeben. Ich könnte auch gut noch ein halbes Jahr warten, wenn eine neue CPU-Generation im Anmarsch ist, auf die sich das Warten lohnt.

Besten Dank im Voraus!
 
Hmm, auch wenn du uns die Anforderungen genannt hast, ist das Löschen des Leitfadens nicht sehr hilfreich..
Für den Herbst wird ebenfalls die neue Ryzen 4000er Generation mit einem ziemlichen Leistungssprung erwartet..
 
Ich habe den Leitfaden gelesen und jeden dort genannten Punkt der Reihe nach aufgegriffen. Fehlt denn eine relevante Information?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: KarlsruheArgus
Danke für den Hinweis auf Zen3! Ich habe mich mal eingelesen, wenn man kann, scheint es sich ja schon zu lohnen, darauf zu warten. Ich glaube, das mache ich.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Lahire690
Würde selbst auch warten und wenn die Updates nicht so reinhauen, kann man möglicherweise trotzdem einen 3700er günstiger erwischen 👌

Es hat keine Info gefehlt, aber es geht dadurch die Übersichtlichkeit verloren.
 
Alles klar, danke! Ich merks mir fürs nächste Mal.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Lahire690
Zurück
Oben