News GeForce 6 und 7 bald mit H.264-Unterstützung

Hanskult

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
492
Und warum wurde davon bisher nie was erwähnt, dass das Hardwareseitig unterstützt wird?
 

MasterFX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
462
Das ist echt ne coole sache, selbst mein Athlon64 3000+@2500MHz kommt bei H.264 Videos schon an seine Grenzen. Wird zeit für Hardwarebeschleunigung
 

pho3niX

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.748
Find das auch klasse. Bin sowieso der Meinung, dass man die Grafikkarte im Desktopbetrieb mehr beanspruchen sollte (Mac OSX ist ja ein gutes Beispiel dafür).

Ist auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung!
 

Simon

Banned
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.693
Ich "denk mal", dass der FW 85 noch diesen Monat kommt oder Anfang Februar. ;) ;) ;)
 

Hildebrandt17

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.849
Also ich finds gut, dass man so auch "alte" gf6 karten aufwerten kann, obwohl das wohl eher damit zu tun hat, dass sich die NV4x und die G7x Chipserie im Design ähneln ;)
Naja, fehlt nurnoch das passende material im großen Umfang!
 

[db@]Roadrunner

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
24
dann kann man ja endlich mal hd-trailer am tv schauen :)

bevor ich bei der aktuellen verfügbarkeit einen hd-reciever bekomme, kanns ja noch ne weile dauern :\
 

OvErDrIvE

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
11
Und wer braucht 1080P bzw 720P ? Das europäische HDTV wird 1080i ausgestrahlt. Die GFX Hersteller raffen es einfach nicht.
 

Hildebrandt17

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.849
@11
Aber BR und HD-DVD Fime werden im 1080p Format erscheinen. (zumindest laut Berichten von der CES)
Das porblem ist wohl eher, das die wenigsten Leute einen Monitor haben, der 1920X1080 schafft!
 

Worldbuilder

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
30
Hiess es nichtdas die NV40 eine fehlerhafte GPU haben, die genau dies verhinderte? Ich erinnere mich an die Panikmache vor ca. 1 Jahr "heise: Video-Engine von Nvidias GeForce 6800 macht Ärger" etc. Also kommt jetzt "Luna" und zaubert mir eine funktionierende Videobeschleunigung?

Und weiter frage ich mich, ob dann diese kostenpflichtige "video package" mit diesem Wunder-Treiber überflüssig wird... :sex:
 

LeHrAs

Ensign
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
182
@11

Wie sieht mit DVDs aus? Wie siehts mit Trailern und anderem aus? Der Ice Age 2 Trailer @1080p ist bei mir gut am ruckeln. So eine Hardwarebeschleunigung wäre schon hilfreich.
 

madthebad

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.418
irre ich mich oder geht das nicht schon länger!
sag nur nvidia pure video oder so und WMVHD in der 1080P version laufen bei mir einwandfrei ohne jegliches ruckeln! könnt es ja testen und von wmvhd.com ein paar trailer runter laden! sieht einfach nur geil aus!
 

Sebastian

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
6.273
Zitat von Worldbuilder:
Hiess es nichtdas die NV40 eine fehlerhafte GPU haben, die genau dies verhinderte? Ich erinnere mich an die Panikmache vor ca. 1 Jahr "heise: Video-Engine von Nvidias GeForce 6800 macht Ärger" etc. Also kommt jetzt "Luna" und zaubert mir eine funktionierende Videobeschleunigung?
Vollkommen richtig! Die Pure Video Eigenschaften des NV40 (GF6800..) sind beeinträchtigt und können definitv nicht durch Treiberupdate repariert werden.

Man sollte richtig lesen, der angekündigte Treiber wird H.264 Inhalte beschleunigen. Das wars dann aber auch. HD-WMV (WMV9) wird nach wie vor ne nicht zu knackende Nuss für den NV40 bleiben.

 

corsair

Lieutenant
Dabei seit
März 2003
Beiträge
848
Mir geht dieses komische WMV Format eh auf den Senkel. Es gibt genügend gute Alternativen , wenn nicht sogar bessere, aber Microsoft muss ja wieder einen eigenen Standard herzaubern. Warum einigen sich nicht alle auf einen Standard. Also MP4 ist zur Zeit der Renner, falls ich mich nicht irre.

Krass, alle 6800er Non,GT,Ultra haben kein WMV9 Support aber die 6600er schon. :freak:
 

winnineuve

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
18
@15

ich besitze athlon xp@2500mhz, und AGP 6800

Hab mir die Demos in 1080p und 720p im WMV format runtergeladen,
-> ruckeln unter vlc-mediaplayer und windows-mediaplayer
-> mit bs-player läuft es super, kein ruckeln!

ist das mit dem wmv-format nur playerabhängig?
 

Mortiss

Banned
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
2.088
es gibt für mich bereits genug Gründe, warum meine ATI vorerst meine letzte ist, nvidia macht einfach mehr für ältere Chips. Z.B. hat ja Geforce 3 auch 8x FSAA bekommen (!!) - jetzt wieder so etwas krasses...
 
Top