News Google+ soll 25 Mio. Nutzer haben

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
#1
Knapp vier Wochen nach dem Start der öffentlichen Testphase hat Google+ bereits etwa 25 Millionen Nutzer gefunden. Dies vermeldet zumindest das Marktforschungsunternehmen comScore in einer für ein Finanzunternehmen erstellten Studie.

Zur News: Google+ soll 25 Mio. Nutzer haben
 

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
11.139
#3
in so extrem kurzer zeit ist das doch schon sehr beachtlich, ob es sich jedoch "durchsetzen" wird ?

Bleibt ab zu warten ...
 
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
147
#5
ich hab mir vor einigen tagen mal angemeldet als ich eingeladen worden bin.

bitte leute, achtet auf eure "privatsphäre-einstellungen"... weil das ganze von hausaus recht offen mit benutzerdaten umgeht ;)
 

matty2580

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.566
#6
Wow, 25 Millionen
Bei diesem starken Wachstum holen die schnell Facebook ein.
 
Dabei seit
März 2008
Beiträge
3.516
#9
Naja, ohne eine der Seiten in Schutz nehmen zu wollen - wenn der Pfad schon vorgetrampelt ist, läuft es sich natürlich schneller. Die Akzeptanz für solche Dienst besteht einfach schon (zumindest bei jenen, die sich auch mit FB anfreunden konnten).
 

D.M.X

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
841
#10
Sauber, ich kenne leider auch nur recht wenig Leute die wirklich schon bei Google+ sind doch ich hoffe das sich das ändert. Facebook hast mir nie wirklich gefallen, ich bin dort eigentlich nur aufgrund unserer Schulgruppe.

Google+ gefällt mir aber vom Aufbau und der Kontrolle deutlich besser.
 
M

Mr. Snoot

Gast
#11
Zumal Google sowieo schon jeder kennt/benutzt. Facebook und Konsorten kamen damals quasi aus dem Nichts. Dass es bei Google jetzt schneller vorwärts geht ist klar - bleibt abzuwarten, ob man Facebook einholt oder sogar übertrumpft.
 
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.000
#12
Ich habe noch ein paar Einladungen zu G+ , wenn jemand möchte schreibt er mir eben schnell eine PN. ;)

Das einzige was ICH bisher an G+ bemängeln kann ist, dass man nicht von der Circle Seite aus einen Chat starten kann (nicht das ich bisher eine Möglichkeit dazu gefunden hätte), sondern man erst auf die eigene Profilseite navigieren muss um dort den Chat zu öffnen.
Dieser ist dann aber wiederum auf allen Google-Seiten verfügbar.
(man kann ihn alternativ auch auf ein eigenes Fenster öffnen und wäre dann von Google-Seiten unabhängig) - was wieder Positiv wäre.
 

seas888

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
398
#13
Also die Formulierung öffentlich finde ich falsch. Es ist ein begrenzter Nutzerkreis also nicht öffentlich jeder Artikel auf dieser Seite hat das bis jetzt gemacht. Das ist nicht öffentlich wenn man ne Einladung braucht -.- ich geh immer sofort auf die Seite und joa begrenzter Nutzerkreis. Könnt ihr bitte dafür sorgen das da nicht steht öffentlich es ist nämlich nciht öffentlich...
 

TheK

Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.459
#14
Wow, 25 Millionen
Bei diesem starken Wachstum holen die schnell Facebook ein.
Facebook hatte Anfang Juni 689, Ende Juni 750 Mio. Nutzer gemeldet. Wenn es da keine Trendwende gibt, kratzen die bis Jahresende an der ersten Milliarde – nö, also mit der aktuellen Rate is da nix mit Einholen. Und wie sich Google+ entwickelt, wenn es einerseits ohne Einladung geht, andererseits aber die Leute durch sind (ob nun da oder wegen falschem Namen schon wieder gelöscht), die sowieso alles ausprobieren, muss man abwarten. Bis dahin wird Facebook ja sicherlich auch auf die eine oder andere technische Neuerung reagiert haben.
 
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
3.386
#15
Google+ lohnt sich zumindest gestestet zu haben. Fraglich ist, wie bereits viele angedeutet haben, ob sie sich auf dem Markt etablieren können. Dafür sollte Google sein reichhaltiges Angebot noch mehr mit Google+ verknüpfen, denn hier haben sie gegenüber Facebook ihre Stärken.
Allerdings hat Facebook durch die Kooperation mit Skype einige sehr nützliche Features hinzubekommen, die nun auch die Skype-User auf Facebook bringen. Ich bin gespannt, wie Google auf diesem Gebiet nachziehen möchte.
 

matty2580

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.566
#16
@TheK:
Ich denke da hast Du Recht.
Facebook wird bestimmt nicht zusehen, wenn Google in diesem Bereich expandiert.
Aber 25 Millionen in so kurzer Zeit finde ich schon beeindruckend.
 

Stinker88

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.425
#20
@TheK
google+ wächst aktuell angeblich pro tag um eine million user
und das obwohl man nur mit einer einladung reinkommt
also wachsen sie eher schneller als facebook
 
Top