News MasterBox MB530P: Cooler Master beleuchtet viel Glas mit Lüftern

Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
5.722
#3
Was mir gefällt, ist die große Kabelabdeckung. Da kann man sicher gut alle Kabel drunter anbringen. Bei meinem Corsair Obsidian 500D ist der Kabelkanal recht eng und man muss ganz schön kämpfen, die Abdeckung anzubringen.

Aber: Kein USB-C Frontanschluss! Warum? Wie sollen die Leute da auf den Geschmack des USB-C Steckers kommen? Nach dem Motto: Der alte Besen ist verranzt und verschlissen, aber noch kehrt er, wozu einen neuen Besen kaufen? :rolleyes:
Mehr USB-C Steckplätze braucht die Welt! :daumen:
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.090
#4

Harsiesis

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
360
#5
Das Frontpanel sieht ja mal total kacke aus. Wie ein aufgesetztes Geschwür - viel zu dick. RGB Lüfter um jeden Preis zur Schau stellen.
 

UNRUHEHERD

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
425
#6
Das Frontpanel sieht ja mal total kacke aus. Wie ein aufgesetztes Geschwür - viel zu dick. RGB Lüfter um jeden Preis zur Schau stellen.
Gerade das Frontpanel finde ich aber sehr geschickt, wenn auch nicht wunderschön. Cooler Master hat einige Zeit lang Lüfter direkt hinter Glas gesetzt. Entsprechend wenig Luft ist im Inneren des Gehäuses angekommen. Die 2018 vorgestellten Gehäuse des Unternehmens haben zumindest in dieser Sache einen deutlichen Fortschritt gemacht und jetzt entweder Mesh oder zumindest einen größeren Abstand mit zusätzlichen Lufteinlässen an der Seite. Über die Optik kann man sicherlich streiten, der Airflow ist aber sicher nicht schlecht. :p
 
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.527
#9
Es ist so dick um die Luft durch die Front vernünftig einziehen zu können.
Die schlanke Optik für zu thermalen Problemen !

Deshalb ist dies die deutlich bessere Lösung für den der weiß was gut ist :)

Allerdings bin ich kein Freund von der rückseitigen Glasplatte.
 
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.527
#11
@AthlonXP musst du ja auch nicht; es muss hauptsächlich gut aussehen :)
 
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.264
#13
Wo bleibt denn bei so einem Gehäuse die Elekromagnetische Abschirmung ? Das Ding strahlt doch bestimmt wie die Sau!?
Ein Disaster für freunde des Homerecordings (Homestudios) Manche Monitore strahlen schon wie die Sau, jetzt auch wieder der PC ?
Was sagt denn die EMV Richtlinie dazu? Und der Hersteller?
 
Top