News Microsoft bestätigt neue Zune-Player

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.488

Hypocrisy

Admiral
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
8.700
Zuletzt bearbeitet:

LeChris

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
7.013
...dass die Information ihren Weg scheinbar inoffiziell ins Netz fanden und Microsoft somit genau jetzt "gezwungen" war, den neuen Zune vorzustellen, ist sicherlich nur ein reiner Zufall und hat aber auch gar nichts mit der bevorstehenden Apple-Show zu tun, auf der bedauerlicherweise nun erst nach Zune u.a. der neue iPod Nano vorgestellt wird. So ein Pech aber auch...

;)
 

krong

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
3.005
Was ist denn nun Prototyp und Endprodukt? Der Player auf dem Foto oder im Video? Sind ja 2 verschiedene Geräte die sich schon allein bei der Displaygröße deutlich unterscheiden...


Edit: Anscheinend ist das kleinere Modell die Version die auf Flashspeicher baut und die größere die HDD Version... Kann man der News nicht wirklich entnehmen dass die unterschiedlich groß ausfallen...
 
Zuletzt bearbeitet:

heiko111

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
11
"So erkennt der Player nunmehr Lieder, die über das Radio ausgesendet werden und erlaubt es, diese direkt zu kaufen."


Das ist natürlich viel praktischer als so ein blöder Record-Button. :D
 

Chillvie

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
386
[...] bedauerlicherweise nun erst nach Zune u.a. der neue iPod Nano vorgestellt wird. So ein Pech aber auch... ;)

Ich weiß nicht, ob das einen Vorteil für den Zune darstellt. Eher befürchte ich, dass dieser neue Zune im Rummel um die neuen iPods erst recht untergeht.

Was die Features betrifft, klingt das ja teilweise interessant: Obwohl ich nichts davon halte, ist ein Aboangebot mit Streaming direkt über W-LAN keine schlechte Idee; Musikempfehlungen - auch nett.
Aber da die Preise nur leicht unter denen der aktuellen iPods liegen und das Ding mit seinen unförmigen Knöpfen/Steuerelementen und der zumindest mir nicht so dolle zusagenden Farbwahl auch nicht regelrecht hübsch ist, sage ich mal: Wird nix.

Gibt's eigentlich mittlerweile einen Europa-Termin? :p


Jetzt sag BITTE, dass das Absicht war.
 
Zuletzt bearbeitet:

Saiba

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
425
Schönes blau, wie ich finde :)

Wie gross ist die Zune Community eigentlich?
Vielleicht nicht vergleichbar mit iPod (siehe Linux-Versionen und sonstige Wizards), aber gibt's da auch einige gute "Modifikationen" zum Zune? :D
 

Wintermute

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
13.296
:lol:
Erinnert mich an den, der gestern schrieb:"Schule ist für looser." :D

@Zune:
M$ hatte ja mit der ersten Welle von Zunes nicht sonderlich viel Glück in den Staaten. Mal sehen ob es die zweite richten kann. Die Grundlagen der Software sind schonmal gut ... wenn es nun die Bedienung, Klangquali und Verarbeitung auch ist, hat man ja eine richtige Alternative zu anderen Playern am Start. Allerdings frage ich mich, warum jedesmal so ein widerliches Chrom-Zeug auf die Player drauf muss. Oder ist der Ring nur unvorteilhaft aufgenommen bzw. hab´ ich nen Knick in der Optik? Eher Alu?

//edit:
Zu langsam @ Bücher
 

Technocrat

Banned
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
5.562
@Microsoft: warum zum Geier soll ich einen Song im Radio kaufen, statt ihn mitzuschneiden? Ihr habt da echt noch was nicht verstanden. Und daß die Teile sich immer noch nicht wie ein USB Stick befüllen lassen, als Ausgleich aber mein Hörverhalten ausspitzeln und bei der nächsten Verbindung mit dem PC and MS senden könnten, läßt mich doch glatt bei meinem Samsung YP-Z5F bleiben...
 
H

H@ckinTosh

Gast
Also den ersten Zune finde ich richtig klasse, den zweiten schlichtweg hässlich. Wenn ich mir dieses Clickwheel (oder was immer das ist) angucke, kommen mir doch starke Zweifel an einer vernünftigen Bedienbarkeit auf.
 

ragnarok666

Ensign
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
186
Gibts denn irgend einen Player, der direkt Radio aufnehmen kann? Währe für viele bestimmt interessant. Diese Möglichkeit den greade umsonst (!!) gehörten Song kaufen zu können ist ja wohl die übelste Geldmacherei, ich wüsste nicht das in den USA das mitschneiden von Radio verboten ist. Da hat bestimt die MI druck auf MS gemacht.

So lange wie mein Musikgeschmack nicht ordentlich in den Online-Stores bedient wird hohl ich mit keinen neuen Player, bringt nix. Perislich wirds wohl auch nie ne alternative sein, bei meinen letzten CD-Kauf hab ich 25% Rabt bekommen und im Schnitt etwa 10€ pro CD gezahlt.
 

noZmo

Ensign
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
189
Direkt vom Radio aufnehmen? das machen doch viele, ein beispiel: ich habe vor zwei wochen meinen sansa e250v2 gekauft (für 35 eur inkl. porto, bei amazon gab es die für 24,67 eur ja nicht mehr - kosten jetzt bei amazon wieder über 65 eur), die radio-firmware aufgespielt und wenn ich will, dann genügt während des radio-hörens ein druck auf die unterste taste unter dem wheel und ich kann "aufnahme" auswählen. und das tut er dann. kostenlos.

ciao - noZ'
 
Zuletzt bearbeitet:

ragnarok666

Ensign
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
186
Das ist dann aber wohl eine Costum-Frimware und keine direkt vom Hersteller, oder?
Ich meinte eher Player die das direkt ab Werk als Feature mitbringen. Bei der aktuellen Lobbyarbeit der Mi besteht ja durchaus das Risiko, das ein Player mit so einem Aufnahme-Feature automatisch verboten wird, wenn das Radio-Mitschneiden verboten ist, was die MI ja kräftig fordert, zumindest bei digitalem Radio.
 

noZmo

Ensign
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
189
No, das ist originale Sandisk Firmware, nur eben für die Player, die von Haus aus Radio haben. Meiner hat den Chip ja auch, er war nur eingefroren, um den Player billiger zu verkaufen (denke ich). Läuft absolut klasse und problemlos. Zeigt sich überall als top originaler Sansa-Player... Ich schau gleich nochmal nach, ob ich den Download-Pfad noch finde. (Darf man hier Links posten?)

Ciao - noZ'
 
Zuletzt bearbeitet:

Yo Mr. White

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
985
Der Zune sieht dem neuen iPod Nano aber verdammt ähnlich. Und dann noch schnell vor dem Nano veröffentlicht:freak:
 
Zuletzt bearbeitet:

Mike Lowrey

Commodore
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.978
Einen der ersten Zune Player hatte ich mal in der Hand, sowohl Bedienung als auch Klang war relativ gut, mit meinem Cowon iAudioX5 konnte er sich was Klangfarbe anging allerdings nicht messen.
Leider ist dessen Akku langsam ziemlich ausgelutscht.

Hat zufällig einer eben diesen Player mit Rockbox am laufen und kann ein paar klare Vorteile nennen?
 

w33bey

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
489
wenn das teil mal hier rausgekommen wäre, hätte ich ihn ja bestimmt gekauft als mein creative den geist aufgab, aber anscheinend wollte MS mein geld nicht :o jedenfalls find ich die zunes interessanter als ipods, die für mich eher irgend ein lifestyle hype sind. schade nur dass MS hier eindeutig versucht diesen nachzuahmen. aber um innovative ideen praxistauglich rauszubringen fehlen den großkonzernen immer die eier
 
Top