Nicht alle Programme können eine Internetverbindung aufbauen

Inferno2202

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
26
[Gelöst] Nicht alle Programme können eine Internetverbindung aufbauen

Hallo :)

Meine Überschrift ist Mist, habe keine bessere gefunden :/
Ich bin ehrlich gesagt gerade am Verzweifeln, weil kein Windows oder kein Linux auf meinem Computer funktionieren will wie es sollte, irgendwas geht immer nicht und ich sitze dann Stunden am Problem.

Na ja was solls.

Vorab sei gesagt, dass ich gestern mein System komplett neu installiert habe, das System ist Malwarefrei und Windows Updates sind installiert (ja, MS hat das Update für die ersten 150 Updates mittlerweile kaputt gemacht, habe WSUS von Heise benutzt).
Keine Beschädigung der Systemdateien, sfc /scannow bereits gemacht.

Problem jetzt unter Windows 7:
Ich habe eine bestehende Netzwerkverbindung, ich kann mit meinem Firefox Websites aufrufen etc, alles super. Ich kann Online Spiele spielen etc.
Ich kann aber im Moment in zwei Programmen keine Internetverbindung aufbauen:
- Razer Synapse (ja, kack Software aber brauche ich wegen Maus und Tastenbelegung und so)
- Malwarebytes Anti-Malware (wollte nochmal das System mit einer zweiten Meinung scannen, auch hier der Fehler)

Ich verwende Kaspersky Internet Security 2016 (neueste Version). Ich habe auch probiert den Schutz für kurze Zeit anzuhalten und die Kaspersky Firewall mal auszuschalten; gleiches Problem immer noch.

------------------
Problembeschreibung zu Ende (Danke schonmal :) ), nun folgt noch meine Herzausschüttung
------------------

Ich kann euch gar nicht sagen, wie verzweifelt ich bin.

Ich möchte ein paar bekannte Computerspiele spielen und mit meinem PC surfen. Mehr nicht. Linux geht nicht wegen dem kack Grafikkartentreiber meiner Grafikkarte (GeForce GTX 750 Ti), zumindest darf ich nicht den Kernel updaten, sonst muss ich den Treiber jedes Mal neuinstallieren. Außerdem funzen dort einigen Spiele ja nur mit Steam und das auch nur unter Ubuntu (= Datensammelwut seit Amazonkack etc) und ich will wegen den Datenschutzrichtlinien von Steam jenes nicht auf Linux installieren.

Ich achte wirklich auf Sicherheit und sowas und ich bin mir mit Windows auch wirklich bezüglich Datenschutz nicht grün, mein Problem ist nur die Alternativlosigkeit, die herrscht.

Ich habe Windows 7 nur installiert, weil Microsoft einem da wenigstens keine neuen Kack-Features wie unter Windows 10 liefert, die das ganze System zu Schrott machen, weil nichts mehr klappt (und ja, ich hatte Windows 10 als frische Installation).

Wie oben gesagt, ich habe keine exorbitanten Ansprüche. Ich will nur ein System, das funkzioniert und das ich auch nicht alle zwei Monate wegen irgendwelchen Problemen neu installieren muss.

Habt Ihr eine Lösung für mich? :) Danke
 
Zuletzt bearbeitet: ([Gelöst])

moquai

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.762
Hallo,

wie und wo sind diese Programme bei Kaspersky eingetragen? Mit welchen Rechten? Und hast Du Kaspersky komplett beendet? Nicht nur anhalten.
 

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
21.866
Ich würde Kaspersky vermuten. Vielleicht wäre es besser gewesen, erstmal Windows ohne Kaspersky zu probieren.
Der Windows Defender reicht ja erstmal aus.
Ob eine Deinstallation das noch bereinigt, weiß ich nicht. Die Sicherheitsprogramme sitzen sehr tief im System.
 

Inferno2202

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
26
[Lösung] Vielen Dank für eure Hilfe!

Soo.

Vielen lieben Dank für eure Antworten :)
Ihr habt beide richtig getippt, es war Kaspersky. Als ich Kaspersky mal komplett beendet hatte (hatte den Button dafür vorher gar nicht gesehen), ging alles. Also mal geschaut, was ich in Kaspersky falsch eingestellt hatte. Lange gesucht und auch gefunden:
In den Netzwerkeinstellungen hatte ich eingestellt, dass alle gesicherten (also HTTPS-Verbindungen und SFTP) untersucht werden sollen. Damit verwendet Kaspersky ein selbst signiertes Zertifikat um das ganze nach der Untersuchung zu verschlüsseln und das akzeptieren sowohl Razer Synapse als auch Malwarebytes anscheinend nicht.

Schritte zum richtigen Einstellen von Kaspersky:

1. Schritt


2. Schritt


3. Schritt
 

moquai

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.762
HTTPS- oder SSL-Scanning, je nach Programm, das macht leider öfters Probleme. Wenn es mal im Browser klemmt ("Diese Verbindung ist nicht sicher"...), dann sieh da zuerst nach. ;)
 
Top