News RAM- und SSD-Preise steigen: Streit zwischen Japan und Südkorea zeigt Auswirkungen

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.943

DelTha

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
118
Hehe dann bekomme ich ja eventuell mein Geld wieder für meine 4x 8GB RAM die ungenutzt im Karton liegen 😁
 
J

juche_ideology

Gast
Man könnte fast glauben steigende Preise sind gewollt. Die Preise nach der Flutkatastrophe in Thailand hielten auch viel länger an als die eigentliche Krise.

Was passieren könnte: Preise steigen solange bis wir vergessen haben warum. JP und SK versöhnen sich, Staat kassiert mehr Steuern. Jeder ist glücklich außer dem Kunden.
 

Dandelion

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
1.336
Hauptsache es wird nicht mehr das Niveau von Januar 2018 erreicht...
Dann überlege ich mal stark, ob ich noch auf 32GB gehe oder eben nicht. Eigentlich kein Bedarf; es ist die Frage zu stellen, wann der Markt sich wieder beruhigt. Aber das ist ja reines Kaffeesatzlesen.

Frei nach Konrad Adenauer: „Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern!“
 

mikeStevens

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
42
Ist doch wie immer:
1.Die Preise steigen
2.Die Kunden kaufen weniger
3.Die Lager sind voll
4.Die Preise sinken
5.Die Kunden kaufen wieder mehr

Das wiederholt sich dann alle 2 Jahre, oder wenn ein neuer Speichertyp auf den Markt kommt.
 
J

juche_ideology

Gast

Anhänge

stevefrogs

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
915
Irgendjemand schon Erfahrung mit den Crucial Ballistix 32GB Kit 3000 CL15-16-16 mit Ryzen 3000? Lassen sich die sich so gut wie unter Ryzen 2000 übertakten? Board vermutlich B450 Gaming Pro Carbon.
 

d3nso

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
1.559
Gestern erst mein 32GB Kit fürs neue System im Herbst geordert, werd dann wohl demnächst noch die M2 SSDs ordern bevor die auch wieder teurer werden....

@stevefrogs
Ja laufen sehr gut mit Ryzen, habe ich mir jetzt auch gegönnt, sollen bis zu 3800 machen je nach Gütes des Speichers und der CPU.
 

aklaa

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
6.926
Habe vor kurzem noch gezögert einen 16 oder 32GB Kit für Ryzen zu bestellen, jetzt werden die Preise erst recht nicht fallen.
 

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
7.810
Wurde ja auch langsam Zeit, dass die Preise wieder steigen....
 

PS828

Ensign
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
220
Und ich brauch Anfang 2020 8x 16 GB. Das sind ja gute Nachrichten :daumen:

Vorher kaufen ist auch Mist weil ich bestimmt nicht so viel Geld im voraus für RAM bezahle bevor es keine Kompatibilitätstabellen für TR Gen. 3 gibt.
 

edenjung

Commodore
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
4.795
Die japaner brauchen mal einen auf den deckel.
Wer sich immernoch nicht damit abfinden kann, einen Krieg zu verlieren bzw. den auszulösen und zu seiner eigenen vergangenheit zu stehen und sich mal vernünftig damit auseinanderzusetzen, der hat sich nicht zu beschweren, wenn die ehemalige kolonie auf kompensation besteht.
 

MeisterOek

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.035

thepusher90

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
1.027
Irgendjemand schon Erfahrung mit den Crucial Ballistix 32GB Kit 3000 CL15-16-16 mit Ryzen 3000? Lassen sich die sich so gut wie unter Ryzen 2000 übertakten? Board vermutlich B450 Gaming Pro Carbon.
Du meinst dieses: https://geizhals.de/crucial-ballistix-sport-lt-grau-dimm-kit-32gb-bls2c16g4d30aesb-bls2k16g4d30aesb-a1971753.html ? Ich werde mir das jetzt denke ich bestellen. Ich habe keine Lust dafür später ordentlich zu blechen...ich werde das dann vermutlich mit Zen 2+ oder Zen3 verwenden.
Ergänzung ()

Warum bitte lässt man den Browser beim Zocken geöffnet? Ich schließe immer alles.
Ich spiele im Moment Games die relativ anspruchslos sind was meine Aufmerksamkeit angeht (Teamfight Tactics) und da habe ich entweder Musik, oder einen Podcast im Hintergrund an, manchmal sogar nen Twitch Stream oder ne Serie.
 

Berserkerbase

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
33
Das kann ganz schön bitter werden für alle diejenigen, die noch auf DDR3 rumkrebsen und mit Ryzen 3 ihr System updaten wollten. AMD wird's sicherlich auch nicht freuen, da es zu einem ungünstigen Zeitpunkt kommt.
 
J

juche_ideology

Gast
Top