News Samsung S34E790C mit gewölbtem VA-Panel in 34 Zoll

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Registriert
Juli 2010
Beiträge
13.095
Neben LG und Dell kombiniert auch Samsung das 21:9-Format mit einer gebogenen Bildfläche. Der 34-Zoll-Monitor S34E790C mit 3.440 × 1.440 Bildpunkten setzt allerdings nicht auf ein IPS-Panel wie die Kontrahenten, sondern auf ein VA-Panel mit hohem Kontrastverhältnis von 3.000:1.

Zur News: Samsung S34E790C mit gewölbtem VA-Panel in 34 Zoll
 
Wow, diese gewölbten Displays sorgen tatsächlich für einen außergewöhnlich dreidimensionalen, plastischen Effekt. Ich denke, dass diese nur ein Zwischenschritt sind auf dem Weg zu faltbaren Displays!
 
Es freut mich sehr, dass VA-Panels wieder deutlich mehr am Markt vertreten sein werden.
 
Super, VA finde ich toll. Würde man so einen Bildschirm 2015 mit Displayport 1.3 - das sollte bis dahin fertig sein - und somit genug Bandbreite für 120 Hz rausbringen, würde ich ihn sofort kaufen. Auch für > 1000€.
 
Am Anfang dachte ich auch "WTF CURVED" und dann beim ersten mal sehen und testen, nur noch angenehm. :)
 
Hallo @ all,

also ich find den Monitor auch geil, aber warum so winzig? Ich warte schon ganz begierig auf ein 37-40" Modell. Aber endlich mal ein vernünftiges Panel. Von den LG Modellen hört man schließlich grauenvolles (eigentlich schon ein Wortspiel :D) bezüglich Hintergrundbeleuchtung..
 
Gefällt mir!

Dieser könnte denke ich definitiv in die engere Auswahl kommen und einen älteren (6 Jahre) 21,5" Monitor mit ödem TN-Panel ablösen. Wobei ich bei 21:9 noch etwas unsicher bin bzgl. der Wiedergabe von älterem Videomaterial bzw. exotischen Seitenverhältnissen etc.
 
Zuletzt bearbeitet:
DANKE SAMSUNG!

Dank VA Display duerfte das der erste brauchbare 21:9 TFT werden.
Sobald der rauskommt, kommt mein 21:9 LG Muell weg!
 
Computer_Nooby schrieb:
Wow, diese gewölbten Displays sorgen tatsächlich für einen außergewöhnlich dreidimensionalen, plastischen Effekt.

Beurteilst du das jetzt anhand der Bilder?
 
Also so nen curved VA panel wär vielleicht mal was, platz hätt ich noch, aber die breite?.. Ich Sitze 40cm vom Bild
Bei 27 zoll hab ich die breite noch im sichtfeld
 
Ulukay schrieb:
DANKE SAMSUNG!

Dank VA Display duerfte das der erste brauchbare 21:9 TFT werden.
Sobald der rauskommt, kommt mein 21:9 LG Muell weg!

Welchen hast du denn? Also mein 29EA93-P ist zwar nicht perfekt, aber bei weitem kein Müll.
Ich warte noch auf folgendem, für mich perfektem Monitor:

- schmaler Rahmen und dünne Bauform
- 120/144 Hz
- sRGB und AdobeRGB-Abdeckung
- spieletauglich
- 4K bzw. bei 21:9 5K
- 21:9 und min. 34-37 Zoll, meinetwegen auch gebogen, am PC kann das, da man alleine und näher dran sitzt, sogar Sinn machen.
- Preisbereich bis 800 Euro

Und natürlich ein gutes Panel. OLED wäre für mich ein Traum. Ich frage mich immer noch wieso es noch keine OLED-Monitore gibt, ein Grund könnte die Einbrenngefahr von statischen Inhalten sein, die am PC natürlich sehr oft und lange gegeben sind. Ich hoffe dem ist nicht so und das wir bald einen gut kalibrierbaren OLED-Monitor sehen werden!

Also Hersteller, an die Arbeit;)
 
EcOnOmiC schrieb:
Also so nen curved VA panel wär vielleicht mal was, platz hätt ich noch, aber die breite?.. Ich Sitze 40cm vom Bild
Bei 27 zoll hab ich die breite noch im sichtfeld
40 cm 0_o Kein Wunder das viele eine Brille brauchen 0_o Ich sitz ca. 1,2m weg von meinem 42" und hab auch alles im Blick, das ist nur eine Gewöhnungssache ;) Allerdings bei 40cm Abstand hätte ich auch nichts mehr alles im Blick ^^

Da muss ich immer schmunzeln, ich habe eine kabellose Mause und kann damit problemlos spielen, gibt dennoch genug die behaupten es wäre unmöglich. Noch schlimmer ist das ganze, weil ich noch ein IPS-Panel habe und die sind ja alle viiiel zu langsam zum Spielen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
alxtraxxx schrieb:
Da muss ich immer schmunzeln, ich habe eine kabellose Mause und kann damit problemlos spielen, gibt dennoch genug die behaupten es wäre unmöglich. Noch schlimmer ist das ganze, weil ich noch ein IPS-Panel habe und die sind ja alle viiiel zu langsam zum Spielen ;)

Q3A nur mit Röhre >200 fps und Equipment über PS/2 angeschlossen, newb!
 
Zurück
Oben