News Seltene Spezies: 6800 GS für AGP

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
12.187

twixter

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
332
Ich hoffe es kommt eine 6800 GS von ASUS.
Und hoffentlich sind die Spezifikationen von Albatron nur ein Fehler.
 

Fallen0ne

Newbie
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
6
ich versteh echt nicht wieso alle so scharf auf eine solche AGP version sind..
das teil wird in spätestens nem halben bis einem jahr in keinen aktuellen rechner mehr passen.
ich hab zwar selber noch ne agp karte, jedoch kann ich problemlos auf pci-express umsteigen (asrock dual board..)
klar, diejenigen die nur agp haben und das mobo noch länger behalten wollen denken vielleicht sie koennen damit die aufruestung noch etwas hinauszögern..
ich find's selbst auch unnötig schon wieder nen neuen graka slot einzuführen aber da is man wohl leider machtlos..
aber jetzt noch ne agp graka kaufen?! naja stürzt euch drauf mir egal ;-)
 

buchi

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.958
ist denn die 6800gs für agp schneller oder langsamer als eine 6800gt, da sie ja nur 12 pipelines hat, aber wohl einen höheren takt.
ich habe mal gelesen, dass der gs-chip für die pcie karten ein anderer sei wie der für die agp version, um sich den bridgechip zu sparen.
stimmt das oder hau ich da gerade etwas durcheinander?
 

KraetziChriZ

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.832
Hallo Community,

ich hoffe das der Thread jetzt nicht wieder zu einem Flamethread (AGP vs. PCI-E) auartet.

@FallenOne: Nunja, dann versuche ich mal dir zu erklären: Ich z.B. habe ein sehr geiles System. Nämlich ein P4 mit 2,6GHz und 4x512MB Corsair Speicherchen, schnelle Platten, ein Superstabiles Asusboard mit Intel-Chipsatz (nein ich will kein Nforce4) und ner 6600GT. Ich würde in Spielen etwas mehr power haben. Optimal wäre da natürlich ne 6800GT/GS.. die ich mir gestern bestellt habe.

Warum? Ganz einfach! Die Karte hat als Beispiel im 3dmark05 statt 3000 ca. 5000 Punkte (ok, so ca. und je nach OC usw.)

Drauflegen muss ich 150€... meine CPU ist etwas lahm.. aber in das Board geht a) nen Pentium-M oder nen Presscot rein... die sollten genug Leistung für die Karte bringen. Da meine Workstation bald die CPU bekommt, wird wohl eine von beiden genannten rein kommen die Gaming Maschine.

Der Preis für das Upgrade von 3000 auf 5000p kostet nun ca. 150€... je nach dem was ich für die 66er noch kriege. (Die steht übrigends gerade im Marktplatz zur Verfügung :D)

Wenn ich mir PCI-E und ne 6800GS und nen ordentlichen Proz (3500+) Kaufe (wenn, dann muss es sich lohnen) lege ich für ein paar mehr Punkte noch mal 200-300€ drauf. (ich will wenn ein Lautloses Board, da kommt z.B. nur das SLI Premium in Frage)
Das Lohnt sich für mich einfach NICHT, da ich Schüler bin und auch nicht son Haufen Geld habe.
Ich hoffe, du kannst verstehen, waurm viele so heiß auf die Karten sind...

@buchi

Das weis noch niemand, da die genauen Spezifikationen nicht 100% bekannt sind.
Die PCI-E Variante ist mal schneller, mal langsamer, da gab es vor kurzem auch nen Test auf CB!

Zitat von buchi:
Ich habe mal gelesen, dass der gs-chip für die pcie karten ein anderer sei wie der für die agp version, um sich den bridgechip zu sparen.
stimmt das oder hau ich da gerade etwas durcheinander?
Das weis ebenso noch niemand 100%ig...
Auf PCI-E wird der NV42 verbaut. Auf AGP höchswarscheinlich der NV40... gab aber (soweit ich das weis) bisher nur Gerüchte und keine Tatsachen. Hab die Karte bestellt.. hoffe sie kommt nächste Woche... dann kann ich mehr erzählen =)

gruß
chris
 
Zuletzt bearbeitet:

JohnVienna

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.418
Und ich und viele anderen verstehen nicht, wieso so viele scharf auf PCI-E sind?!
AGP ist noch gar nicht richtig ausgereizt, aber trotzdem wird durch die Hardware-Industrie voreilig ein neuer Standard eingeführt.
Natürlich nur um damit den Kunden das Geld aus der Tasche zu ziehen.
Und weil du "FallenOne" geschrieben hast man ist dagegen machtlos, so ist das nur die halbe Wahrheit, weil WIR die Konsumenten haben es
in der Hand ob eine Hard(Soft)ware gekauft wird oder nicht.
Aber das vergessen die meisten leider, traurig ist das.
 

snaapsnaap

Captain
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.045
KraetziChriZ ich wuerd dir eher empfehlen ne neue cpu zu kaufen des wuerd sinnvoller sein als ne 6800gs weil die sicher net komplett ausgereizt wird! toll und was bringen dir dann die 5000 punkte im 05er? ich hab fast! 7000 mit einer x800xtpe, mit einer 6800gt/u.. haett ich eh nur max 6000! also kauf dir entweder ne x8x0xt oder ne neue cpu!
 

KraetziChriZ

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.832
@snaapsnaap

Früher oder Später werde ich mir die CPU Kaufen. Mach dir mal darüber keine gedanken.
Aber was habe ich davon wenn ich mir JETZT ne CPU kaufe? 3300 statt 3200 Punkte? Klasse! Das merkt man bestimmt ganz doll beim Spielen.. und ne ordentliche CPU kostet so viel wie die Karte...

Zu deiner X800XTPE: Ich möchte Shader Model 3 und Nvidia. Letzteres da ich auf ordentliche Linux-Treiber angewiesen bin. Zu SM3 gabs denke ich genug Diskussion. Ich finde AoE3 mit SM2 Karten einfach hässlich, und nicht nur AoE3 (ja, man braucht ne SM3 fähige Karte, ob es mit SM2 Technisch gehen würde, sei dahingestellt)
Darüber gabs auch schon genug Themen. Das soll aber kein Flame-Thread werden ;)

gruß
chris
 

Zifko

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
926
ich habe zwar pci-express aber ich finde die karte trotzdem gut.
da viele (wie auch einige freunde von mir) kein geld haben sich pci express zu leisten, kommt so eine karte gerade recht.
ich hoffe auch weiterhin dass in den nächsten 1-2 jahren noch agp karten verkauft werden bis wirklich die mehrheit pci-express hat.
 

snaapsnaap

Captain
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.045
Zitat von Zifko:
ich habe zwar pci-express aber ich finde die karte trotzdem gut.
da viele (wie auch einige freunde von mir) kein geld haben sich pci express zu leisten, kommt so eine karte gerade recht.
ich hoffe auch weiterhin dass in den nächsten 1-2 jahren noch agp karten verkauft werden bis wirklich die mehrheit pci-express hat.
ich glaub die lowend karten werden noch 1 jahr oder vllt etwas laenger verkauft aber highend karten werden sicher net mehr fuer agp gebaut!
 

AndrewPoison

Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
8.286
@kraetzi: so schauts aus :)
 

Targa88

Ensign
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
247
Hab die schnauze voll von dem täglichen scheiß von der 6800 GS!!! So langsam reicht´s...
 

hippiemanuide

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.062
also wenn Albatrons Spezi wahr sind kauf ich für weniger lieber eine gepimpte 6800LE. Alles andere Abwarten Tee trinken ^^.
 

smidge

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
57
Also ich bin auch gespannt, ob es neue Karten für AGP gibt, mein 3,2 GHz P4 und 2 GB RAM sind auf keinen fall zu scheisse für spiele, bei m ir haperts am budget und an der grafikkarte, wüsste nich, warum ich auf PCI-E umsteigen soll, wenn ne fixere graka schon dolle helfen würde.

Gruss

Edit: für die, die es interessiert...
Meine Rechnerkonfiguration
 
Zuletzt bearbeitet:

KraetziChriZ

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.832
Hallo,

Auf Geizhals haben jetzt noch mehr Händler die Karte. Also info steht dort:

AGP:
Pipelines: 12, Chiptakt: 450MHz, Speichertakt: 525MHz

EDIT: Bei Hardwareschotte steht 500Mhz Speichertakt!

Ich glaube, das ist nicht wenig, denn die PCI-E Standart (die AGP ist schon die Extreme) Modelle haben folgende Spezies:

PCI-E:
Pipelines: 12, Chiptakt: 425MHz, Speichertakt: 500MHz

Ich denke das weist darauf hin, das bei der XFX die Takt sicher 450/5** betragen wird. Ob Albatron ne *6800GS* mit 350 macht weis ich nicht ;) Glaube ich aber auch eher nicht!

gruß
chris
 
Zuletzt bearbeitet:

alex79ulke

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
96
also ich finde den ganzen sli hype gelinde gesagt sinnlos. defakto gab es in diesem jahr keine software die ein sli gespann vorausgesetzt hätte. die industrie versucht einen standard zu etablieren für den es auf gut deutsch gesagt keine verwendung gibt (in 2005). das ist doch idiotisch!!
abgesehn davon ist das ganze bei weitem noch nicht ausgereift. am deutlichsten wird das beim asus a8n32 sli deluxe. dieses board beherscht tatsächlich 2 mal 16 fach pci-express und bringt defakto keinen messbaren geschwindigkeitszuwachs SCHWACHSINN !! mein beleid an alle "opfer" wer sich so was kauft is selber schuld.

@ 17 vor weihnachten den rechner aufrüsten ist (meines erachtens) so ziemlich das dümmste was man machen kann (weihnachtszuschlag beim preis). ich empfehle hardware prinzipiell im sommer zu kaufen weil aufgrund des sommerlochs die hardwarepreise niedriger liegen (denke ich).
 
Zuletzt bearbeitet:

KraetziChriZ

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.832
@alex79ulke

Ja, muss dir da wirklich zustimmen. Allerdings gibt es viele, die sich jetzt nen neuen Rechner kaufen. Da lohnt sich schon ein aktuelles Board zu kaufen. Ob man da halt 30€ mehr für SLI ausgibt bleibt halt jedem selbst überlassen. Ob es sinn macht sei mal dahingestellt - wobei ich glaube - das es nie Sinn machen wird :D :D

gruß
chris
 
N

NaturalSound

Gast
das ist klar.. das es keine weiteren bzw kaum agp karten geben wird, wer würde sonst auf pce umsteigen... kaum einer.
 
Zuletzt bearbeitet:

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
19.195
sieht so aus als würde net der nv42 verbaut werden
oder die hsi-beidge haben sie (wie auch immer) mit unter dem kühler bekommen
aber ich geh ma von nem nv40 aus
was auch nicht schlecht wäre pipes freischalten ahoi
 

KraetziChriZ

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.832
@bensen

ich verwette meinen kleinern Hintern (ähm, sorry :evillol:) darauf, das der NV40 verbaut ist. Das war vorher schon sooo oft in der Debatte bzw. ging überall rum. Die HSI-Bridge wird verdammt heiß, das die unter dem Kühler ist KANN ich einfach nicht glauben.

Wenn ich die Karte mit der 6800GT (AGP) vergleiche... dann sieht es wirklich gut aus!

Die 68erGT's (AGP) haben normal 350Mhz Chiptakt, dafür 16 Pipes und 1000MHz Speichertakt. Wenn XFX nun wirklich 450MHz Chip und 1050MHz auf den Speicher gibt... sollte die Karte schon das Niveau einer 6800GT erreichen. Wenn man noch 2-3 Pipes freischalten kann, oh mann, dann ist das Baby auf nem Ultra GLH Niveau, ein bisschen OC vorrausgesetzt.

Nochmal zur erinnerung:

Chip Pipes Chiptakt Speichertakt

6800GS AGP - 12 - 450 - 1050
6800GT AGP - 16 - 350 - 1000
6800UL AGP - 16 - 400 - 1100

gruß
chris
 
Zuletzt bearbeitet:
Top