News Sony verteilt Android 4.3 für Xperia SP, T, TX und V

Cerbaruz

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
82
Was ich nicht verstehe ist das SONY für die oben genannten Gräte JETZT erst Android 4.3 freigibt?!

Das wird dann bedeuten das zB mein Xperia SP kein KIteKAat 4.4 bekommen wird.

Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit meinem Sony Gerät.
 

N3XUS COR3

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.109
Ich warte bei meinem Z1 auf 4.4 ^^

.. also Sony let's go ..
 

Rulrul

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
940
Warum ist das Z als ehem. Flagschiff mit 4.2.2 im hintertreffen???
 

Scholle1309

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.044
Ich warte bei meinem Z1 immernoch auf 4.4 .... im Zeitplan ist da gar nix mehr ^^
 

Xhybrid

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
357
Zuletzt bearbeitet:

legan710

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.763
Und ich dachte Sony wäre hinsichtlich der Updatepolitik einer der "Guten".

Wer verwendet eigentlich die Herstellereigene Software? ich nutze überall immer "meine" Software von Drittherstellern. Die funktioniert überall und ist immer gleich.
 

Anzony

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
29
Ich will ja keinem Sonybesitzer die Vorfreude auf 4.3 verderben, aber ich finde das Update so schlecht, dass ich ernsthaft ueberlege mein ZR auf 4.2.2 zurueckzusetzen.
Ich kenne keine bessere Tastatur als die 4.2.2er-Version von Sony. Nach Samsung war ich geradzu begeistert. Doch mit 4.3 wurde die Umstellung der Sprachen per Button abgeschafft und immer alle aktivierten Sprachen beruecksichtigt werden. Worte wie "eben" und "even" werden laufend falsch erkannt.
Zudem ist das Design ganz toll flaechiger geworden. Das ist naturelich Geschmackssache, aber viele Sachen wie die Standuhr sehen jetzt einfach nur plumper aus als vorher.
Geschwindigkeits- oder Laufzeitverbesserungen konnte ich nach dem Update auch nicht feststellen. Im Vergleich zu 4.0 oder 4.1 aber vielleicht schon...

AN ALLE UPDATENDEN: Vorherige Version komplett sichern (nicht nur Daten), das erspart eine Menge Arbeit!
 

Kasjopaja

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.320
Wer sein Handy updatet, sollte n bissl warten. Beim Update vom xperia Z auf 4.3, existiert ein BUG, der auch mit dem letzten kleinen update nicht behoben wurde. Der Bug bezieht sich auf das Bluetooth das mit sämtlichen Autos nicht mehr Funktioniert. Auch exisiteirt ein Bug in bezug auf den Akku.

Ich würde vorher ein paar Foren durchforsten. In den Sony Support foren häufen sich die Meldungen und ich besitze diesen Bluetooth bug auch.

>Gut möglich das der Bug auch in diesem Update steckt.
 

Doctor Strange

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
1.824
Sony erst jetzt? Und ich dachte Samsung wäre langsam ^^
 

David84

Ensign
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
168
Ich habe ein S3 LTE und bin unzufrieden was das 4.3 update angeht.Akuu verbraucht gestiegen und Apps stürzen teils ab.

Würde gerne wieder auf 4.1.2 downgraden , habe aber nicht so die Ahnung davon.
 

computerblicker

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.202

Haldi

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.956
Warum ist das Z als ehem. Flagschiff mit 4.2.2 im hintertreffen???
gibt bereits das zweite 4.3 für das XZ, und diese scheint sogar recht brauchbar. wenn sie dieses als Unterbau für alle anderen Geräte verwenden konnte es was werden.
p.s build.prop hat eine customization Nummer, die einfach abändern (root nötig, iirc) und Updates bekommen via SEUS :)

Und ich dachte Sony wäre hinsichtlich der Updatepolitik einer der "Guten".
Wer verwendet eigentlich die Herstellereigene Software? ich nutze überall immer "meine" Software von Drittherstellern. Die funktioniert überall und ist immer gleich.
Naja Sony ist einer der Eher guten!
Bootloader sind meistens entsperrbar, je nach provider, Updates kommen zwar immer spät, dafür meist für das ganze Obere und mittlere segment.
Sourcecode für Kernel und Rom gibts nach par Wochen auch.
nur is halt die Update Dauer nicht so hoch.... ca 18Monate sind aber drin.
p.S Sony Walkman APP rocks! aber die kriegt an auch auf AOSP installiert xD

Wer sein Handy updatet, sollte n bissl warten. Beim Update vom xperia Z auf 4.3, existiert ein BUG, der auch mit dem letzten kleinen update nicht behoben wurde. Der Bug bezieht sich auf das Bluetooth das mit sämtlichen Autos nicht mehr Funktioniert. Auch exisiteirt ein Bug in bezug auf den Akku.

Ich würde vorher ein paar Foren durchforsten. In den Sony Support foren häufen sich die Meldungen und ich besitze diesen Bluetooth bug auch.

>Gut möglich das der Bug auch in diesem Update steckt.
No!
ich nehme an du meinst den suspend_wakelock der durch einen BatteryBug entstand? ist behoben.
Auch das Bluetooth scheint bei einigen wieder zu funktionieren, bei anderen immer noch nicht.
Die einzigen wakelocks dies noch gibt sind der MMC1_detect wenn Wifi verbunden ist oder FastDomancy wenn das Netzwerk(provider) es nicht unterstützt. Letzteres lässt sich aber sehr einfach lösen.
 
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
255
Vermisse leider in der Auflistung das Xperia M. Okay, als Einsteigerklasse sollte man wohl nicht zu viel erwarten.

Mit der CyanogenMod 11 könnte man zwar das Xperia M auf Android 4.4.2 KitKat "uppen", aber in Anbetracht dessen, das wohl der Garantieanspruch nicht mehr gewährleistet wird und es auch nicht ganz Risikolos ist, werde ich mich wohl mit der 4.1.2 Version abfinden müssen.
 

Nizakh

Captain
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
3.802
Ich habe ein S3 LTE und bin unzufrieden was das 4.3 update angeht.Akuu verbraucht gestiegen und Apps stürzen teils ab.
Probier das mal: Sichere deine Kontakte & Daten - dann mal auf Werksreset.

-> Habe selber das S3 Lte & keine Probleme soweit. Kommt mir Subjektiv sogar stellenweise schneller vor, nach dem Werksreset & dem neueinspielen der Kontakte, Apps, usw.
 

DERLanky

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
305
Mal abgesehen davon, dass ich sehr zufrieden mit meinem SP bin, finde ich es schon ne Frechheit Standart Klingeltöne zu entfernen und wenn man dann einen der entfernten ausgewält hatte, nicht automatisch einen Ersatz zu aktivieren sondern es lautlos zu schalten.

Mir ein Rätsel warum einige Töne entfernt wurden.

Weiß jemand ob der Bug behoben wurde wo die Benachrichtigungs LED bei eingeschaltetem Stamina Modus nicht funktionierte?
 

Komet61

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
283
Im Stamina-Modus und ausgeschalteten Display

- sind auf meinem Xperia T nur die Systemeigenen LED erkennbar,wie das laden der Akku oder die Beendigung des ladens.
- z.B. Whatsapp-Nachrichten werden bei meinem Xperia T nicht angezeigt.

Habe auch schon mit einer LED-App versucht, hat aber leider auch nicht funktioniert. Hatte Whatsapp und die LED-App auf die Ausnahme im Stamina-Modus gesetzt. Auch kein Erfolg.

Ist bisher der einzigste Mangel, den ich mit Android-Version 4.3 feststellen konnte.

Durch diverse Einstellungen ist der Akku-Verbrauch nun auch im Rahmen.
Habe nach Ratschläge und Tipps gegoogelt und diese angewendet.
 
Top