Temperatur der C2D 4xxx-Reihe!

maddin91

Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.190
Hi Leute!
Ich habe seit kurzem den Zalman 9700LED und da hier ja oft die Frage auskam, welches Programm man für's auslesen der Cores der 4xxx-Reihe nehmen soll (verschiedene Programme zeigen eine Temperaturdifferenz von genau 15°, z.B. CoreTemp 0.94 und 0.95) habe ich mal einige Versuche vorgenommen und bin zu der Erkenntis gekommen, dass CoreTemp 0.94 definitiv die falsche Temperatur ausliest.
Ich habe die CPU mal testweise extrem untertaktet und eine Temperatur von 11° bei CoreTemp 0.94 festgestellt (Zimmertemperatur=21°). Wie ihr wisst ist das unmöglich mit Luftkühlung. Selbst bei 3GHz zeigt 0.94 unkorrekte Werte an, nämlich 13° :freak::o. Im Anhang sind 2 Screenshots, in denen CT 0.94 und 0.95 vergleichen wird. Ich hoffe ich konnte in dieser Hinsicht zur Aufklärung beihelfen ;).
 

Anhänge

24 Seconds

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.570
Das ist meiner Meinung nach nichts neues..^^

Ich würde CT 0.95 übrigens noch mal mit TAT vergleichen..
 

maddin91

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.190
ITAT zeigt bei mir fast dasselbe an, ca. 1-2 Grad weniger als CT0.95. Hatt ich aber vorher auch schon gemacht.
 

maddin91

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.190
Hmm über die Lasttemperaturen lässt es sich ja immer noch streiten, da hast du sicher recht. Aber mein Beispiel: 28° im idle bei 21° Zimmertemperaut... ich denke, das passt schon.
 

maddin91

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.190
ehh? 28° im idle bei 21° Zimmertemperatur ist doch ein Super Ergebnis, außerdem bezieht sich das auf die 3GHz, bei 1GHz hab ich 26°. Ich würde mal sagen, dass ist ein Super-Ergebnis, wenn man bedenkt, dass es im Case noch etwas wärmer ist (trotz 5 Gehäuselüfter). Also da denke ich nicht, dass CT 0.94 mit seinen 11° Recht behält -.-... Was erwartest du von LuKü?
 

selloutkingz

Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
2.089
Aufmerksamen Usern ist aufgefallen, das bei Core Temp 0.95 die Tjunction 100°C beträgt und damit 15°C zu hoch ist für die Dualcores. Nur für die C2Quad trifft die 100°C Tjunction zu, daher die extremen Tempunterschiede.
Was 0.95 unter Last ausgibt, ist schlicht falsch und exakt 15°C zu hoch, genauso wie 0.94 die Idle Temp zu gering ausliest, vll auch 15°C - nichts genaues weiß man nicht.

Mehr gibt es zu diesem Thema eigentlich nicht zu sagen, dass die Cpu-Temp nicht unter Raumtemp liegen kann, sollte für Lukü klar sein. Interessant sind doch sowieso nur die Loadtemps;)

MfG ~king
 

selloutkingz

Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
2.089
Die Frage ist, ob die realen Tempwerte im Idle auch denen des Bios entsprechen;)
Aber sicherlich eine Alternative zu 0.94/95. Was ist mit den Load Werten?
 

SuperNoVader

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.150
CPUTempWatch liest grundsätzlich die selben Werte wie CT0.94 aus. Das Thema wurde hier aber auch schon ausführlich diskutiert.

Wie die Hardwareeperten von CT vermuten basieren die Temperaturwerte der L2-Core2s aber je nach Modell entweder auf 85 Grad TJ oder 100 Grad TJ. Intel nimmt dazu leider nicht Stellung und verweist nur an ihre FAEs, die damit aber soweit ich das nachvollziehen konnte wenig zu tun haben.

Woran man sich aber meiner Meinung nach ganz gut orientieren kann ist die von Intel ermittlelte Temperaturdifferenz zwischen Kerntemperatur und DIE-Gehäuse von 10,1 Grad unter Last. Das kommt bei mir jedenfalls genau hin.
 

Flo89

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
5.643
Hat schonmal jemand CoreTemp 0.94 / 0.95 mit Speedfan verglichen?
 

SuperNoVader

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.150
Altes SpeedFan liest wie 0.94, neues angeblich wie 0.95 (hab ich nur auf nem Screen gesehen).
 

Dimitri Kostrov

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
691
Ich hab mal'n Bild gemacht...

CPU ist E4300 gekühlt mit Thermalright Ultra 120 mit 120mm Fan auf 5V, Raumtemperatur ca. 20,5°C.

 

maddin91

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.190
Na das ist dochmal gute LuKü. Hast du das mal verglichen mit CT 0.95?
 

Dimitri Kostrov

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
691
Hab jetzt CT 0.95 und Everest geöffnet...



TempWatch und SpeedFan bringen beide beinahe identische Werte.
Everest liest eine 2-3°C höhere Temperatur aus.
Und CoreTemp übertreibt völlig:D
Liegts an CT 0.95?
 

maddin91

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.190
Sorry, CoreTemp 0.95 liegt im idle schon richtig, schau mal bei mir O_o... mach den Kühler nocheinmal neu drauf empfehl ich dir. Und verwende möglichst wenig WLP.
 

SuperNoVader

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.150
Sorry, CoreTemp 0.95 liegt im idle schon richtig, schau mal bei mir O_o... mach den Kühler nocheinmal neu drauf empfehl ich dir. Und verwende möglichst wenig WLP.
Das sagen jetzt etwa die Hälfte der E4X00-Nutzer zur anderen Hälfte, die auf 85° TJ vertraut. So weit waren wir aber schon, dass es daran nicht liegt.
 

maddin91

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.190
Naja, er hat dieselbe CPU wie ich, mit deselben Tjunktion und würde ich nach seiner Messung gehen hätte ich idle=13°
 
Top