Treiber-CD brennen

Sargon

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
8
Tach, die Experten,

ich möchte aus verschiedenen Gründen meine Windows XP-Installation plattmachen und neu
installieren. Da ich aber anschliessend alle Treiber neu installieren müsste, habe ich mich umgesehen und das Programm DriverMax gefunden. Dieses durchsucht das System nach Treibern und listet diese auf. Nun weiss ich zwar, was ich an Treibern draufhabe, habe aber nix verwertbares für die Neuinstallation. Leider bietet dieses Programm keine Möglichkeit an, die gezeigten Treiber auch auf einen Träger zu brennen.

Kennt jemand ein Programm, das so was macht?

Das ist doch eigentlich zum Totlachen, dass es für so einen einfachen Vorgang keine Möglichkeit geben soll, diesen zu vereinfachen!?

Vielen Dank im voraus für evtl. Rat- und/ oder Vorschläge.

Sargon
 
R

Ria

Gast
Hallo,

ich würde die Angelegenheit nicht unnötig komplizieren und die paar Treiber von den Herstellerseiten laden.

Für das Computersystem respektive das Mainboard den Chipsatztreiber, Treiber für die Grafikkarte, Drucker, Maus, Tastatur. Die Treiber sind mitunter ziemlich umfangreich und bis alles zusammen ist kannst Du mit einem Downloadvolumen von über 100 MB rechnen.

Dazu ein x-beliebiges Brennprogramm und feddisch.


mfg

Ria


Nur zur Information: DriverMax sucht nicht etwa (neue) Treiber von Herstellerseiten zusammen, sondern sichert die bestehende Treiberinstallation des Systems. Je nach dem, wie lange das System schon läuft, kann es sein, dass neue Treiber für ein stabileres und schnelleres System sorgen, neue Eigenschaften beinhalten, Fehler eliminiert wurden ...
 
Top