Übertakten gtx 750

Itzkakam

Banned
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
23
Hallo,

Habe versucht meine gtx 750 stormx 2gb zu übertakten.dabei hab ich das programm thundermaster benutzt, welches dabei war. Nach dem ich die voltage und den Takt sowie memory leicht hochgestellt habe war das Bild mit voll mit Pixel Fehlern. Dann wurden die Einstellungen zurückgesetzt und alles war ok? Liegt das an meinem Netzteil ?( 240w)
 

Sephe

Captain
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
3.574
Nein, das liegt daran, dass deine Grafikkarte nicht höher übertaktet werden kann.
Bei manchen Grafikkarten klappts besser als bei anderen - darauf hast du keinen Einfluss.

Würde es an deinem Netzteil liegen, würde dein PC neu starten oder komplett abstürzen.
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.710
Du hast alle drei Dinge gleichzeitig ein Stück hoch gestellt, nicht nacheinander/einzeln?

Ich glaube, so übertaktet man nicht.
 

tm0975

Captain
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
3.192
die 750ti ist nciht wirklich eine gamer-karte, auch wenn sie immer noch gut 125 € kostet. ab einer 270x würde ich von gaming sprechen, beser noch 380. da lohnt auch übertaktung nicht. die meisten vergessen auch immer gerne, dass es auf eine übertaktunk keine gerantie gibt, das ist reine glückssache und in der praxis auch gerne mal etwas ernüchternd. da ist viel glück/pech im spiel.
 

Buggs001

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2015
Beiträge
406
Lass mal die Spannung und den Memory in Ruhe = auf Auslieferungszustand.

Schau mal wie hoch Du nur mit reinem Takt-OC der GPU kommst.
25MHz rauf gehen und eine Runde zocken.
Wenn keine Probleme dabei aufgetreten sind, dann wieder um 25 rauf gehen und eine Runde zocken.
usw.
Sobald Fehler auftreten, den letzten funktionierenden Wert einstellen und davon nur 10MHz rauf gehen.
etc.

Wenn dabei der Takt drosseln sollte, (Die GPU taktet sich bei Vollauslastung automatisch etwas herunter) dann muss das Powerlimit erhöht werden.

Lass die Spannung wo Sie ist, bringt oft nicht mehr viel.
Vor allem beim 750er, der seine Leistung rein über die PCIe-Schnittstelle bezieht.
Da bist bald am Ende mit den 75W.

RAM-OC bringt fast nichts, kannst Du aber genau so verfahren wir mit dem GPU-Takt.
Mehr Ramtakt bedeutet allerdings, dass auch der Leistungsbedarf der Karte ansteigt und Du schneller wieder ins Powerlimit läufst.
Den RAM hast beim OC auch früher zerschossen wie die GPU, vor allem wenn keine Kühlkörper etc. drauf verbaut sind.

All zu viel erwarte ich mir bei einer 750er nicht.
Vor allem, da die Leistung über die PCIe-Schnittstelle begrenzt ist.
Auf die Werte eines 750ti solltest Du allerdings kommen.
Der 750er hat nunmal wenig Power, da werden Dich auch die ev. 10% OC nicht rausreißen.
Vielleicht mal über einen anderen Grafikbeschleuniger nachdenken?

Ich verwende zu Übertakten den MSI-Afterburner.
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.428
vorsicht beim übertakten einer office karte...
dass du pixelfehler gekriegt hast, könnte auf eine überhitzung deuten, die durch das übertakten entstanden ist... sicherheitshalber würde ich die temperaturen beim übertakten immer im auge behalten oder die kühlung der gpu überdenken.
 
Top