Was in Reiseszooms und Superzooms drinnen steckt ...

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

pcpanik

Commodore
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
4.395
Falls mal wieder jemand plant sich eine Reisezoom oder Superzoom Kamera für Fotos "bei wenig Licht" zu kaufen, kann man jetzt auf diesen Thread verweisen.

Das hier ist ein 1/2,3" Sensor, wie er in solchen Kameras zum Einsatz kommt. Schaut, wie klein er ist und wie wenig Fläche er zum Licht sammeln hat. Und darauf tummeln sich dann 16-20 Megapixel. :freaky:



P.S.: bei dem gezeigten hier handelt es sich um einen älteren CCD Sensor.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

garbel

Gast
Ist doch schon Jahre bekannt, daß Minisensoren mit viel zu vielen Pixeln shice sind.
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
14.241
Und was genau möchtest du uns damit nun mitteilen?

Billige Kameras sind also alle schlecht und können gar nicht gut sein?

Das ich für 200€ keine Digitalkamera mit Vollformat-Sensor bekomme dürfte ja wohl klar sein.

APS-C-und-Vollformatsensor_500.jpg
 

Triversity

Captain
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
3.098
Entferne mal die GPS Daten aus den EXIF ;)
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
40.779
Vielleicht hat er auch nur mal eine Superzoom Kamera in der Hand gehabt und ist jetzt verärgert, warum seine digitale Spiegelreflex es nur mit Objektiven jenseits der 4000€ Klasse kann.

Sicher, diese Superzooms sind Spielzeug. Aber interessantes Spielzeug. Die wollen kein Profiequipment sein. Vielleicht einfach mal zur Kenntnis nehmen. In jedem Markt gibt es viele Angebote. Und viele Angebote wollen nicht immer alle Menschen bedienen. Darum gibt es so viele.
 

KTelwood

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
6.434
Gucken Leute wie du auch in einen Laser und sagen sich "Boar is der Punkt Klein, da kann garnicht viel Licht rauskommen" ?

Tendenziell ist es ja eine richtige Aussage, dass die Zahl der Pixel auf dem Sensor nicht automatisch ein "gutes Bild" bedeuten. Aber ganz ohne weitere Bemerkung kann man das eigentlich nicht hinstellen.
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
14.241
Es soll möglichst für jedes Budget, für jeden Anspruch und jede Anforderung was passendes kaufbar sein.

Natürlich würde eine Kamera für mehrere 1.000€ sicher bessere Bilder machen als eine für 200€.
Es kommt aber wie so oft auch auf die Person hinter dem Objektiv an!
 

pcpanik

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
4.395
Als regelmäßige Leser dieses Forenbereichs ist euch, insbesondere Knolle Jupp, schon mal der Gedanke gekommen, dass ich als Verfasser von dem hier: https://www.computerbase.de/forum/threads/kamera-kaufberatung-grundlagen-und-infos.1062084/ lediglich genau das sagen will, was ich im ersten Satz schreibe?

Falls mal wieder jemand plant sich eine Reisezoom oder Superzoom Kamera für Fotos "bei wenig Licht" zu kaufen, kann man jetzt auf diesen Thread verweisen.

Das hier ist ein 1/2,3" Sensor, wie er in solchen Kameras zum Einsatz kommt. Schaut, wie klein er ist und wie wenig Fläche er zum Licht sammeln hat. Und darauf tummeln sich dann 16-20 Megapixel.
Nicht mehr, nicht weniger. Die Diskussion darum kommt immer wieder bei den Kaufempfehlungen für Unbedarfte auf, die eine Reisezoom oder eine Superzoom haben wollen, aber auch "bei wenig Licht gute Fotos machen" wollen. Und genau für die ist das gedacht. Einfach drauf verweisen ... >>> Da kannst Du gucken wie klein so ein Sensor ist und warum das nicht gut geht.

Zitat von Knolle Jupp:
Das ich für 200€ keine Digitalkamera mit Vollformat-Sensor bekomme dürfte ja wohl klar sein.
Genau das ist vielen nämlich nicht klar. Zumindest nicht, was das Endergebnis der Bilder angeht. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
40.779
Dennoch ist dieser Thread im Grunde sinnlos. Was man mit einer 200€ Superzoom Kamera hin bekommt, bekommt man eben mit ihr hin. Du hast Doch in Deinem ausführlichen Kaufberatung auf das Verhältnis Größe des Bildsensors / Lichtstärke hingewiesen.

Und das eben zu einem mehr als ordentlichen Preis. Will man so einen Zoom mit besserer Lichtstärke haben, dann kommt man sofort in Preisregionen, die ein Vielfaches betragen.
 

pcpanik

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
4.395
Ja, dann versenken wir es halt wieder. Da das ja jeder weiß und alle die Kaufberatung lesen, hast Du natürlich Recht und es ist Sinnlos. :(
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
40.779
Wer die Kaufberatung nicht liest, liest auch diesen Beitrag nicht. Und wer meint, er bekäme einen lichtstarken 1000 mm für +- 200€, der liest zuvor gar nichts.
 

pcpanik

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
4.395
Darum ja der Hinweis "kann man jetzt auf diesen Thread verweisen."

Aber er ist jetzt so sehr kaputt geredet, dass alles weitere wirklich Sinn und Nutzlos ist.
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
40.779
Ja, eine klassiche Kreisdrehung. Was soll das Bild bringen? Abschrecken? Was spielt es für eine Rolle, wie groß der Sensor ist? Die Superzooms sind in der Welt der digitalen Fotografie eine Ausnahme. Eine Ausnahme, die für viele durchaus Sinn ergibt.

Und so gesehen ist Dein Ausgangsposting sogar kontraproduktiv. Es vermittelt den Eindruck, Superzooms seien per se nicht zu gebrauchen. Mag einer so sehen, der mit besserem Equipment herum läuft. Gilt aber eben nicht für jedermann.
 

Nitschi66

Kreisklassenmeister
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
9.001
@pcpanik
Du hättest sowas (das Bild) auch einfach in einem Thread als Antwort verwenden können und dann hätte man diese spezielle Antwort (oben rechts neben dem Nummernschild/"hashtag") verlinken können.
Das du einen extra Thread dafür aufmachst wars einfach unsinnig ;-)
 

SSD Turbo

Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
2.343

pcpanik

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
4.395
Ach lass gut sein SSD, die Leiche ist gefleddert ... dat lohnt nicht. Ich behalte sowas in Zukunft für mich. War als nette und praktische Geste gedacht, weil mir so ein Teil in die Hände gefallen ist und man sowas nicht oft live sieht und die Frage oft genug im Raum steht. Thema ist durch. Ich habe die Moderation um Löschung gebeten.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top