Windows 7 auf neuer Festplatte installieren?

Disselize

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
71
#1
Hallo, werde die Tage meine alte Festplatte durch eine neue Festplatte sowie eine SSD ersetzen. Da der PC damals als Komplettsystem gekauft wurde, war Windows 7 schon vorinstalliert, kam also ohne die Disc. Möchte allerdings Windows 7 auf die SSD installieren, die demnächst kommt, wie schaff ich das? Hab nämlich gehört man kann mit dem Key Windows auf bis zu 2 PC's installiere, der Key ist noch auf der Außenseite meines PC's aufgeklebt.
 
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
327
#3
Nimm den Key und lade dir die passende Windows 7 ISO runter, dann auf der SSD neu installieren. (https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows7 hier den Key eingeben, dann bekommst du die passende ISO)
Auch wenn eine Neuinstallation länger dauert als Klonen ist es immer besser. Dann ist das System mal wieder frisch und nicht mehr zugemüllt.
 

Disselize

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
71
#4
Ja eben, ich möchte Windows schon komplett neu haben ohne den ganzen Müll, nur das wichtigste werd ich mir vorher auf eine externe Festplatt speichern. Kann man die Iso dann auf einen Stick oder eine CD/DvD ziehen und dann später wenn man den PC mit neuen Festplatten anwirft einfach reinschieben oder wie läuft das?
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
60.617
#6
Und nicht vergessen, nur die SSD anzuschliessen, die alten HDD Platten erst nach der Installation wieder anklemmen.
 

Disselize

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
71
#7
Die neue HDD auch erst nach der Installation anschließen? Ich hatte ja vor meine alte komplett rauszuschmeißen und stattdessen die SSD sowie eine neue HDD, heißt also ich schließ die SSD an, installiert Windows 7, und schließ danach erst die neue HDD an?
 
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
804
#9
Zuletzt bearbeitet:

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
11.951
#10
den selben Key auf zwei oder mehreren Geräten gleichzeitig nutzen ist nicht erlaubt.
was aber geht, du kannst Windows mit dem Key mehrmals (nicht nur zwei mal) auf einem Gerät neu installieren und aktiveren.

und was auch noch geht, wenn du noch auf Win10 willst, halt win10 kostenlos von der Microsoft Homepage laden und installieren und dann mit dem win7 Key aktiveren
 
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
804
#11
@ bisy
Ja stimmt. Aber User die vielleicht nicht so bewandert sind, könnten Denken " Wenn ich auf zwei Geräten installieren und aktivieren kann, dann kann ich es auch gleichzeitig nutzen "
Sie denken dann nicht daran, dass es auf dem alten PC/Laptop dann entfernt werden muß.
 

Disselize

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
71
#12
Ok dann hab ich es wohl falsch verstanden. Würd es denn gehen, wenn ich meine alte Platte formatiere und Windows runterwerfe, und dann mit dem Key auf die neue SSD installiere?
 
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
804
#13
Du kannst auch Windows 7 auf der neuen SSD installieren, und wenn es dann läuft, die alte Festplatte löschen.
Ratsam bei der neu Installation ist es, sowieso nur die SSD angeklemmt zu lassen, wo Windows drauf kommt.
Dann kommt der Bootloader nicht auf die falsche Platte.
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
11.951
#14
schließ einfach die neue SSD an, die HDD abstecken und win7 installieren und mit dem win7 Key aktiveren oder gleich win10 installieren und mit dem win7 Key aktiveren, fertig.
nach der Installation die HDD wieder anstecken, notfalls noch Daten rüber ziehen und dann in der Datenträgerverwaltung unten in der Balkenansicht alle Partitionen löschen und eine neue (oder wenn gewünscht mehrere) erstellen, fertig
 

Disselize

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
71
#16
Bräuchte tatsächlich noch mal Hilfe, und zwar kann ich mit dem Key nicht von der Microsoft Website herunterladen, also es kommt die Meldung dass dieser "offensichtlich zu Software gehört, die vom Gerätehersteller vorinstalliert wurde". Hab also nachgelesen dass man sich die Iso einfach woanders herunterladen kann, bin also auf das Programm Windows Iso Downloader auf Chip.de gestoßen, dort kann man auch die verschiedenen Versionen auswählen. Bin mir nicht sicher welche Version ich allerdings auswählen soll, entweder "Windows 7 Home Premium SP1" oder "Windows 7 Home Premium SP1 COEM". Gibt auch Versionen da steht N, K oder KN hinter, weiß aber auch nicht was es heißen soll.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
60.617
#17
Dann versuche es doch mal mit dem Link von @Ponderosa in Post #9. Und wenn Du "Windows 7 Home Premium SP1" auf dem Lizenzkey stehen hast, dann solltest Du auch die Version runterladen. Bedenke aber das Du den Keyaufkleber haben musst, die vorinstallierten Keys vom PC-Hersteller lassen sich meist nicht aktivieren.
 

Disselize

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
71
#19
Ups, ja die Nachricht hab ich gesehen aber vollkommen vergessen, da ich zu der Zeit noch gar nicht versucht hab, von der Microsoft Seite zu laden, danke für den Hinweis.

Es steht übrigens "Windows 7 Home Prem OA" auf dem Aufkleber.
 
Top