News Adata SE770G: Schillernder SSD-Speicher mit RGB und USB 3.2 Gen 2

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
11.815

merlin123

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
1.733
"nicht näher beschriebene PCIe-SSD-Technik", öhm Ok...Hauptsache das Teil leuchtet...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: flo.murr, keyring80, bensen und 5 weitere Personen

PS828

Der Flieseninspektor
Moderator
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
7.256
@merlin123 war auch mein erster Gedanke :D

Dennoch sind externe SSDs für mich die besseren USB Sticks
 

Conqi

Commodore
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
4.713
Die Produktseite! Ich brech weg! "Glorreicher würfelartiger Effekt", damit meine SSD "nicht länger in den Schatten gestellt" wird von anderen RGB-Komponenten. Meine unbeleuchtete externe SSD war mir wahrlich schon immer ein Dorn im Auge.
Ob die wohl auch drosselt, wenn die Beleuchtung zu viel Wärme abgibt?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mgutt

TIMOTOX

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
556
Also ich denke mein Icy Box Gehäuse zusammen mit einer 970 Pro ist die bessere Lösung als das Blink Blink Teil....
 

catch 22

Commodore
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
4.393
Eure Umfrage ist lustig, Samsung sei dank.
Vor ein paar Jahren lag jeder Samsung SSD die wir in der Firma gekauft haben (aufrüsten von HDD auf SSD in den Bürorechnern) jeweils ein passiver USB 3.0 - Sata Adapter bei... (vergleichbar zu dem hier, wenn auch mit einem kürzerem Kabel).
Dazu dann fix noch aus einem alten Ledertuch und einem kleinen Klettverschluss ein schickes Täschchen genäht (und natürlich schon längst wieder verloren) und fertig ist die externe USB SSD, wenn man denn noch eine alte SATA SSD rumfliegen hat -> Mein USB Stick hat 1TB :)
 

Pat_

Ensign
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
246
ich bastel mir meine externen SSDs selber. Da weis ich was ich hab und kann im Zweifelsfall auch umbauen bzw tauschen.

Habe in meinem Sortiment folgende externe SSDs:

4x mit intel 660er und 970/960er evo 500gb-512gb
ASUS ROG Strix Arion M.2 NVMe-SSD-Gehäuse (USB 3.2 GEN2 Typ-C für bis zu 10Gbit/s, werkzeuglose Installation

2x mit 860er evo 250GB
CSL - SSD Festplattengehäuse für M.2 Festplatten - USB 3.0 Case auf M2 Adapter NGFF - 1x M.2 Key B


4 oder 5x (mit Überbleibsel an SSDs - wd-blue, samsung...)
Inateck USB 3.0 Externes festplatten Gehäuse für 9.5mm 7mm 2.5 Zoll SATA-I, SATA-II, SATA-III, SATA SSD und HDD mit USB3.0 Kabel

Hauptsächlich für Bilder und Dokumentensicherung, Installationsmedium von Office und Betriebssystemen und auch für Software. Darüber hinaus für WSUS und Treiberpakete...

An der Fritzbox hängt auch eine SSD für Freunde und Familie zum teilen von Bilder und Videos
Am Pi 4 hängt eine SSD für einfach mehr Speicher

Sprich alle SSDs haben bei mir auch einen nutzen :D
 
F

Fuchiii

Gast
Es schillert und leuchtet, der Schreibtisch so schön,
Und wird es bald Dunkel, kann ich trotzdem sehn.

Wie zu Weihnacht die Lichter, so bunt und so froh.
mehr Frames gibt es auch noch, fast gratis dazu.

Es kostet zwar mehr, doch freut sich der Schorsch,
Jetzt sieht man seinen Schreibtisch, auch noch im nächsten Dorf.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: keyring80, Shintanaru, BlueLightning und 4 weitere Personen

merlin123

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
1.733
@Fuchiii Als nächstes wird der Weihnachtsbaum direkt im PC-Case verkauft^^
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Shintanaru, Thorque und Fuchiii

RayAlpha

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
586
Ich bin wirklich ein großer Fan von RGB. Ich weiß noch damals als ich meine erste blaue LED in den Händen gehalten habe. Bin Baujahr 87 und blaue LED's waren damals der Knaller für mich. Seitdem liebe ich Lichtspiele mit LED's. ABER... dieser ganze Mainstream LED-Wahnsinn törnt mich extrem ab. SSD's mit RGB, Toaster und Wasserkocher mit RGB usw. :D Fail... echt Fail!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: merlin123
F

Fuchiii

Gast
Ich find ja Akzente setzen mit LEDs durchaus schön, und ab Ende November wird unser Balkon auch wieder vollbeleuchtet :D
Aber was momentan alles LEDs verpasst bekommt, ist einfach übertrieben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: merlin123

AtotheX

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
676
Hätte nur noch gefehlt, dass die SSD "Gaming extrem" oder der gleichen im Namen trägt, damit auch klar die Zielgruppe definiert wird.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: robertsonson

robertsonson

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
1.292
rgb hier rgb da, ich will endlich rgb am auto ohne dauernd von den sheriffs angehalten zu werden :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Fuchiii und merlin123

deo

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
13.055
Was muss man einnehmen, um so etwas toll zu finden? Oder ist es bereits im Leitungswasser? :o
 

TGoP

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
404
"Der Siegeszug der RGB-Beleuchtung setzt sich fort" Ist es denn wirklich ein Siegeszug wenn schlicht die Alternativen wegbrechen? Bei SSDs ist das, zum Glück, noch nicht der Fall. Bei Grafikkarten sieht man aber wohin die Reise geht. Ausser den Founders Editions bekommt man fast keine mehr ohne RGB, erst recht keine Modelle mit Custom/Silent-Kühler. Im Gegenteil, man wird in den Threads sogar angefeindet wenn man wagt den RGB-Unsinn zu kommentieren.
 

Fred_VIE

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.193
Zumeisst sitze ich im Dunkeln, deshalb gibt's für mich nichts schlimmeres als, wenn irgendwas am Schreibtisch wild herumblinkt/-leuchtet.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Teeschlürfer

devastor

Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.980
Zitat von TGoP:
Im Gegenteil, man wird in den Threads sogar angefeindet wenn man wagt den RGB-Unsinn zu kommentieren.

Was für dich Unsinn ist, ist für den anderen überspitzt formuliert "die Erfüllung seiner Träume". Das du mit deiner Meinung die dann auch noch so rübergebracht wird in entsprechenden Foren oder Threads Gegenwind bekommst sollte eigentlich nicht verwundern. Einfach mal leben und leben lassen.
 
Top