News Apple: iOS 10 kommt mit vielen neuen Apps für weniger Geräte

benzley

Commander
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
2.387
Zuletzt bearbeitet: (Wallpaper)

FranzvonAssisi

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
6.663
Also ich finde es schon beachtlich, wie meine Freunde (bzw. zwei) in nem Gespräch über Computer Sätze wie "Updates sind sowieso scheiße und machen alles langsamer" fallen lassen und dies dann mit ihren iPhones begründen... Good Job, Apple :evillol:

Aber ich bin mal gespannt. Datenschutz ist immer gut und öffnen für Entwickler auch fast immer :D
 

Overkee

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
674
Das neue Controllcenter, der neue Lockscreen und Maps gefallen mir sehr gut. Ich habe leider aber Zweifel das alle gezeigten Fubktionen aus der Maps Demo auch hier in Deutschland flächendeckend nutzbar sind. Kenne zum Beispiel einige Restaurant hier in der Nähe die gar keine Webpräsenz haben.

Home ebenfalls ein interessanter Ansatz, aber Smart Home Geräte besitze ich noch überhaupt nicht.
 

Bierdeife

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
889
Wann wird man endlich diese ganzen Müll-Apps (z.B. Health-Kit etc.) löschen können?
 

pYrus

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.152
Endlich! Beste Feature von iOS 10 ist, dass mein iPad 3 nicht mehr unterstützt wird.

Edit: Ach verdammt wird doch unterstützt. Der Text in der News hier enthält falsche Informationen.
 
Zuletzt bearbeitet:

CruSherFL

Ensign
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
148
Und ich warte noch immer auf ein MBP Refresh.

Naja, iOS 10 sieht nice aus. Nur blöd dass die meisten meiner Kollegen kein iOS (und dementsprechend kein iMessage) haben... :D
 

-NebelWanderer-

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.999
Unglaublich das das iPad 2 noch unterstützt wird O.o

Aber ansonsten nichts größeres neues würde ich sagen, viel Platz für innovationen wird es wohl aktuell bei IOS oder auch Android nicht mehr geben.
 

domian

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
863

modena.ch

Commodore
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.042

estros

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
8.467
Sie haben ein gutes iOS 10 rausgebracht, freue mich es bald testen zu können. Dieser ganze iMessage Quatsch ist aber nix für mich, bin wohl zu alt.
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
12.220
So wie ich das sehe wurde an meinen drei Haupt-Kritikpunkten gegenüber iOS nichts getan:
1) keine Fähigkeit zwei Instanzen derselben App nebeneinander auszuführen
2) kein File-System
3) keine Maus-Unterstützung

Damit bleibt das iPad Pro für mich das iPad Plus. Mal hoffen das sich mit iOS 11 nächstes Jahr die Lage bessert.
 
B

Benji96

Gast
Ich habe zwar nichts mit Apple am Hut, aber ich frage mich doch schon, wonach ausgewählt wird, welches Gerät das nächste Update bekommt, und welches nicht. Das iPhone 4s und das iPad 2 haben die selbe Hardware, aber das iP 4s bekommt es nicht, das iPad 2 hingegen bekommt es noch?
 

lovechan

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
922
Das mit dem 4s könnte an der Displaygrösse liegen
 
Zuletzt bearbeitet:
Top