Atitool erkennt Grafikkarte nicht...

0.27 ist Beta.

Versuch mal 0.26.
 
Zuletzt bearbeitet:
HD4800 wird supportet, ich hatte das Problem damals auch aber komm nicht drauf wie ich es gelöst hatte :freak:
 
Das Programm ist einfach älter als die Karte.
Da ist schon länger kein Update rausgekommen.

Sieht bei meiner HD4870 und der HD4850 von nem Kumpel genauso aus.

Edit:
@Timesless:
Ganz sicher, dass die offiziell unterstützt werden?
 
Offiziell weiss ich es nicht, aber bei meiner alten HD4850 funktionierte das Tool.

E: Oder ich verwechsel ATi Tool mit ATi Tray Tools :p
 
@timesless
wäre super wennde es wieder herrausfinden könntest ^^"
ATi Tray Tools? ist das genau so gut?

Kann mir jm sagen wie ich sonst meine HD4850 am leichestens und sichersten übertackten kann?
OHNE CCC ^^
 
ATI Tray Tools ist ein anderes (besseres) Control Center für ATi Karten.

Zum übertakten nimmst du einfach Rivatuner oder Powerstrip.
 
denke nehme "rivatuner"
Aber muss da so wie es aussieht alles manuel einstellen ~.~

Ich habe kein plan was ich maximal einstellen darf.
Soll ich mal 680 und 1050 versuchen oder direkt höher?
 
ATI TRAY TOLL (ATT) ist die fortsetzung und der grose bruder vom ati toll
 
In 20 MHz Schritten erst den Core Takt höher, auf stabilität testen.

Das selbe mit dem VRAM.

Wichtig ist die Temperaturen im Auge zu behalten.
 
video ram
 
ich habe hier nur einen core clock und memiry clock...
 
So sollte es auch sein ;)

Erst Core dann Memory Clock in 20 Mhz Schritten nach oben...den Rest siehe oben.
 
ah k thx^^

Was mir augefallen ist...
bei mir steht keine "test"

kommt die zeile erst nach dem klick auf "übernehmen"?
 
Zuletzt bearbeitet:
'Test' ist irrelevant, zum testen nimmst du lieber den Artifact Scann vom ATi Tool, 3DMark06 oder am besten ein Game deiner Wahl was der Grafikkarte einheizt.
 
Zurück
Top