Bootmanager / 2 Festplatten

Bellringer

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
794
Hallo zusammen,

wie schön, dass es euch Experten hier gibt ;)
Ich hoffe, ihr könnt mir bei meiner kleinen Frage eben behilflich sein.

Folgendes:
In meinen PC möchte ich eine weitere Festplatte einbauen, welche komplett unabhängig von der jetzigen, ersten Festplatte laufen soll.

Diese Festplatte soll als Büro-Platte dienen, auf der ich eben meine Bestellsoftware, Buchhaltungssoftware etc. drauf laufen lassen werde ohne damit irgendwie mit meiner Privaten Festplatte aneinander zu geraten.

Wie ist es möglich, dass ich beim Start meines PC's auswählen kann, von welcher Platte er booten soll? Geht das überhaupt?
Wären 2 SATA Platten die angeschlossen werden.

Brauche ich dazu einen Bootmanager? Gibt es da kostenlose Versionen?

Grüße
 

weissnichalles1

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.294
Du kannst doch schon waehren des bootens im BIOS auswaehlen (bei Gigabyte Motherboards waere das "F12")von welcher Festplatte gebootet werden soll,
wenn die Festplatte komplett unabhaengig von der ersten laufen soll wuerde ich auf jeden Fall die ersteFestplatte vor der Installation auf der zweiten Festplatte abklemmen
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
79.555
Das Bios kanns wie schon erwähnt.
Schau auf den Bios-Post oder in Dein Handbuch.
Einfach die alte Platte zur Installation der neuen Platte abklemmen.

Die Platte die öfter bootet im Bios fest einstellen, die andere per Tastendruck aktivieren.

Der Vorteil dieser Methode:
a) Du brauchst keine zusätzliche Software
b) Du kannst die zusätzliche Software nicht zerhacken (Siehe die 1000 Foren-Posts: ich habe meinen Bootloader abgeschossen, was soll ich jetzt machen. Täglich). Solange Du bei einer Neu-Installation jeweils die andere Platte abklemmst.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top