News Cordless Desktop MX5000 und MX3000 Laser

Tobi

Vater v2.0
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.862
Logitech bringt neben dem Designer-Desktop diNovo Media Desktop Laser, auch noch drei weitere Tastatur-Maus-Sets auf den Markt. Der Cordless Desktop MX5000 Laser kommt, ähnlich dem G15-Keyboard aus der G-Serie, mit einem eingebauten LC-Display auf der Tastatur daher. Damit können E-Mail- und IM-Benachrichtigungen (Instant Messaging), Playlisten und Internet-Radiostation eingeblendet werden.

Zur News: Cordless Desktop MX5000 und MX3000 Laser
 

Sunam

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
78
die sehen ja wirklich schön aus! auf jeden fall besser als die gamer-tastatur!
 

<LORD>

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.383
Also die erste der beiden ist einfach nur der Hammer. Da überleg ich mir doch direkt meine alte 1000er zu verkaufen und das Set anzuschaffen...

Wenn eine Tastatur sowas von Hammergeil aussieht muss man sie eigentlich kaufen..auch wenn man wie ich vll auf 5 Std pro Monat spielen kommt :D
 

Odium

Captain
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
3.578
Es würde mich freuen, wenn Logitech auch weiter Tastaturen bereit hält, die ähnlich der Desktop Comfort eine ergonomische Anordnung der Tasten haben.
 

ph4nt0m

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
982
Die Tastatur vom MX5000 hätte ich gerne mit der neuen G7 Maus ;)
Gruß, Martin
 

Chiaki Nagoya

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.332
Stimmt. Sieht wirklich besser aus, jedoch schade, dass die MX5000 kein Multimedia-Bedienfeld hat. Scheinbar auch keine Display-Beleuchtung. Aber vom Design her besser als die Gamer-Tastatur.
 

Booby

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.921
na ich weiß net aber die mx5000er tastatur sieht net sonderlich gut aus. die dinovo tastatur ist da viel schöner
 
R

reuBer

Gast
die dinovo ist auch mehr als 50 euro teurer... mich wundert sowieso das alle voll auf die dinger abfahren. ey leute, dieses teil kostet 300DM! Und das für ne Tastatur und ne Maus? ihr seid nichmehr zu retten...
 

Op0s!T

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.253
sehen doch mal sehr hübsch aus sie sachen. die tastaturen sehen sehr nett aus. aber ich
würde mir gleub ich doch ne andere maus dazu kaufen... und der preis ist ja auch nicht
gerade wenig. aber dafür gibts ja auch das display dazu (was eigendlich ja keiner wirklich
braucht).für mich wohl eher um die temps anzuzeigen;) aber im großen und ganzen doch
eine sehr schöne vorstellung:daumen:

Op0s!T
 

Scraper

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.075
Beide Sets sehen mal wieder, wie eigentlich alle Logitech-Produkte, sehr schön aus.
Nur mit einer anderen Maus wären die Sets noch besser.
Z.B. mit einer G5 oder G7, weil die ja auch kabellos ist.
Jedoch kommen beide für mich nicht in Frage, da ich mit meinem Cordless Desktop MX sehr zufrieden bin.
Das einzige, was evtl für mich interessant wäre, wäre die G5. :)

mfG Philip
 

cyqu_rayte

Ensign
Dabei seit
März 2005
Beiträge
186
Das Design der ersten tastatur und zweiten ist wirklich sehr formschoen, das Display wurde
meiner Ansicht nach sehr harmonisch implementiert, ganz im gegensatz zu dieser
Gamertastatur G15.

Mir waeren 120 € allerdings etws happig fuer eine Tastatur mit Maus.

btw@computerbase: LCD steht fuer Liquid Crystle Display (richtig geschrieben?)
LCD- Display sollte in euren Berichten eighentlich nicht mehr vorkommen;)
 

Pierre

Padawan
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.406
Ich hatte es ja schon in der diNovo News gesagt: Das MX5000 wäre mir sehr symphatisch, allerdings müsste Logitech meines dafür in Zahlung nehmen, so viel Geld möchte ich dann doch nicht ausgeben.

Das S510 würde ich auch top finden, allerdings fehlt mir die Ladestation für die Maus...
Das MX3000 Laser ist im Prinzip wie das MX3100, nur dass einige Tasten anders gestaltet und anders angeordnet sind. Aber dafür etwa 15 Euro mehr? Muss jeder selbst wissen...

Zu ein paar der Comments folgendes:

@ Chiaki Nagoya

Das Multimedia-Bedienfeld, also die Tasten für Play/Pause, Stop, Nächster und Voriger Titel, sowie Lautstärke ist beim MX5000 links zu finden, dafür gibt es keinen Mausrad-Ersatz mehr.

@ Zombie79

Ich finde die neue Tastenanordnung mit der langen Entfernen-Taste äußerst gut und sinnvoll. Sicher muss man sich eingewöhnen, aber es arbeitet sich meiner Meinung nach sehr viel... naja intuitiver. Schwierig wirds, wenn ständig noch andere Tastaturen im Gebrauch sind.

@cyqu_rayte (Wie kommt ihr auf sonne Namen?)

Stichwort LCD: Stimmt.
 
W

Willüüü

Gast
Ich habe mir heute die das Cordless Desktop MX 3000 gekauft, hätte ich mal gewartet. Mal sehen vielleicht tausch ich es noch um. Das Display ist schon nett, obwohl das gesamte Design wie das des 3000 Sets ist.
 
Z

ZeroBANG

Gast
also die erste sieht ja echt schick aus auf den ersten blick
allerdings bei näherem hinsehen fällt erstmal das us layout auf da will ich doch erstmal die DE version sehen ;)
und zudem sind die tasten etwas ungewöhnlich angeordnet ...eine dünne Enter taste? kann nicht gut gehn... die Pfeiltasten sind auch wieder so komisch nach unten versetzt dürfte auch recht gewöhnungsbedürftig sein... dazu noch diese komische lange Entf taste der rest drummerum auch anders angeordnet... und zu guter letzt kann ich mir nicht erklären wozu dieses komische gebilde links sein soll?

Die Maus würd ich auch gern erstmal in der hand haben bevor ich die blindlinks kaufe

aber im moment ist das eh keine option, bin schon gut mit Logitech teilen ausgerüstet ;)
 

Isildurs Erbe

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.031
Also das design ist sehr gelungen, gefällt mir sehr gut! Wenn da doch nur nicht der preis wäre! na ja ich warte auf die tastatur aus russland, die mit den led's ^^
 

Andy4

Commodore
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
5.075
Ich finde, die sehe schon sehr schick aus. Aber ich könnte damit beim besten Willen nicht arbeiten. Gut sie haben ihre funktionen. Aber die Entfern Taste so groß zu machen und die Enter Taste so aussehen zu lassen, als ob es ne Shift Taste wäre? Nein: Explorer --> Datei mit den Pfeiltasten anfahren --> Enter. Ups: Wollen sie den Ordner xyz wirklich löschen?

Beim Arbeiten mit Word. Überschrift geschrieben --> Enter --> Enter. Hm ist das ding kaputt? Oh, dass ist ja die Entfern Taste. Ich konnte anhand der Bilder jetzt nicht infezieren, welche Tasten für was sind, was den Block mit der Entfern Taste angeht. Aber wo ist bitte die 6. Funktion hin?

Gruß Andy
 

Pierre

Padawan
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.406
Die kleine Return-Taste wird in der deutschen Variante der Tastatur nicht mehr sein. Und wie gesagt: es arbeitet sich irgendwie besser, wenn die Entf.-Taste größer ist. (Wozu wird die Einfügen-Taste eigentlich noch gebraucht? *maldummfrag*)

Bevor über die Neuanordnung gemeckert wird, erst damit arbeiten, und "mal ausprobieren" ist echt zu wenig... Wer das nach längerer Benutzung immer noch nicht mindestens egal, sprich genauso gut wie vorher findet, muss mir nochmal erklären, warum... :S (jetzt hab ich mir ja wieder was aufgeladen... oh oh...)
 

dahum

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.381
Viele Spiele haben paarweise Funktionen auf dem Block der Einfügentaste, und nicht allein deshalb hasse ich diese neue Tastenanordnung. Schön klobig sehen die auch aus, fehlt nur noch die ergonomische Tastenanordnung und dann haben sie Microsoft völlig kopiert. Logitech wird mir immer suspekter mit den neusten Entwicklungen, langsam sehe ich mich mal nach eniem neuen Hersteller um.
 

Noxolos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
487
EDIT:
Meine Information, bzw. die Beschreibung des Sets auf Logitech's amerikanischer Seite, scheint nicht korrekt zu sein. Tobias hat auf der GC mit Logitech gesprochen und die haben bestätigt, dass die MX1000 enthalten wäre. Und das war bei den Sets auf der GC so auch der Fall.
Tut mir leid wenn ich für Verwirrung gesorgt habe, Tobi.

Für mich stellt sich trotzdem die Frage: Warum bringt Logitech ein zum MX3100 mehr oder weniger identisches Set raus? Und für den Fall, dass es nur um die Farbe ging, warum dann nicht ein an die Midnight Edition der MX1000 angepasstes Set? Ich hätte es besser gefunden ...

mfg
Noxolos
 
Zuletzt bearbeitet:
Top