GTX 960 Upgrade: GTX 970 vs RX 470/570

melloo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
264
Nabend zusammen!

Inb4 tl;tr: Budget etwa 100€

Kann mir jemand etwas zur reinen Rohrleistung hinsichtlich der FPS einer GTX 970 und einer RX 470/570 sagen? Finde sehr widersprüchliche Aussagen. Mal ist die 970 schneller als eine 580, Mal eine 470 schneller als die 970.

Geht um Spiele wie CS:GO, Fortnite und frisch Apex. Bei letzterem ist mir meine GTX 960 2GB einen Tick zu langsam.

Gespielt wird auf Fullhd mit 75Hz. Netzteil ist ein 450W von Be Quiet mit 2x6 Pin Anschlüssen. Bei der CPU handelt es sich um einen Ryzen 2600.
Außerdem bin ich gewillt die Regler zu bedienen. Es geht mir rein um die FPS. Mit Textureinschränkungen kann ich in Shootern sehr gut leben. Daher bitte keine Verweise auf die 8GB Varianten, da die nochmals eine Ecke mehr kosten und für mein Usecase unnötig sind.

Ausgeben möchte ich so wenig wie möglich. Könnte eine MSI GTX 970 Gaming 4G für 100€ bekommen.


Wichtig wäre mir außerdem die Lautstärke, vor allem im Idle. Bei meiner GTX 960 handelt sich um eine Palit im Referenzdesign. Radiallüfter und durchweg Minimum 23% Lüfterdrehzahl. Von der Lautstärke her sollte die 970 von MSI den günstigeren 470/570 überlegen sein, oder?

Danke schonmal :)
 

Xedos99

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.696
Kann ich bestätigen,da ich diese MSI Karte selbst hatte.Die Lüfter stehen im Desktop Betrieb eigentlich immmer still.Bei Spielen kann man sie mit dem MSI Tool so einstellen,das sie nicht sehr laut wird.Kein Wunder,da sie im Schnitt bei Volllast nur 160 W an Wärme abführen muß.Wenn Du nur FHD als Auflösung nimmst,reicht sie auch mit ihrem 3,5+0,5 Gibyte VRAM aus.Bin Damals von einer 660 GTX mit Radiallüfter auf die 970 gewechselt und es war akustisch eine echte Erholung,trotz mehr Leistung.
 

valin1984

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
2.038
Kann was zur Rohleistung sagen, da ich in den letzten Monaten viel mit 970ern und 570ern gearbeitet habe.

Habe die Karten mit dem Firestrike benchmark getestet und dabei mit 570ern einen Grafics Score um die 13000 gehabt, während die 970 je nach Modell zwischen 11000 und 12000 geschafft hat.

Die 470 dürfte gleichauf sein mit guten 970ern.

Der Vorteil an der 970 ist, dass sie noch ein analoges Videosignal mit ausgibt. Bei den 570ern habe ich das nichtmehr gefunden.
 

Naesh

Captain
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.411
Meine Frau zockt mit der 970 auch aktuelle Spiele in Full HD mit hohen details.
Die ist mehr als ausreichend und durch den Namen „Speicherkrüppel“ auch sehr günstig.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rickmer

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
9.825

derfledderer

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
1.289
Ich empfehle klar die RX 470, da die 970 effektiv nur 3,5GB VRAM hat.
 

DJKno

Captain
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.525
Die 970 hat in aktuellen Spielen durch die 3,5GB schnellen RAM und 0,5GB lahmen RAM oft Probleme und ist definitiv nicht mehr zu empfehlen, wenn man bewusst darauf umsteigt.
(als bestehende Karte kann man mit leben).
Verkauf die 960 für um die 50-60€.
Dann kannst du für 150-160€ eine 570 mit 8GB neu bekommen u d hast was ordentliches.
Muss man immer mal wieder auf Angebote schauen.
 

mkbftw

Ensign
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
152
ich habe noch ne gebrauchte palit dual fan 1060 6gb rumliegen. kannste für 140€ haben
 

Skidrow1988

Ensign
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
240
Momentan gibt es öfter auch mal eine RX 580 für um die 170€. Einfach die alte verkaufen und auf ein Angebot warten. Zur not eine 570 mit 8GB VRam... Eine 970 war damals, als sie raus gekommen ist, eine gute Karte. Mittlerweile sind die 4GB VRam aber völlig überholt. Immer mehr Spiele nehmen sich mehr wie 4GB VRam.
 

testwurst200

Ensign
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
174
Immer mehr spielen gönnen sich mehr als 4 gb?
Meine 4gb auf der 480 machen noch überhaupt keine Probleme.
Meiner Meinung nach sind 4 gb für solch "schwache" Karten noch absolut in Ordnung.
Der TE kann sogar die Regler bedienen. Ist heute nicht mehr selbstverständlich. Dann hat man die Textur eventuell nur auf hoch anstelle von Ultra. Wow
Klar sind mehr gb "besser" so wie hubraum aber ob man es braucht ist etwas anderes.
Die genannten Spiele profitieren bestimmt nicht von 8gb. Kann ich mir nicht vorstellen.
 

melloo

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
264
Danke für die vielen Antworten. Die MSI GTX 970 scheint lautstärkemäßig eine gute Karte zu sein.

Habe die Karten mit dem Firestrike benchmark getestet und dabei mit 570ern einen Grafics Score um die 13000 gehabt, während die 970 je nach Modell zwischen 11000 und 12000 geschafft hat.

Die 470 dürfte gleichauf sein mit guten 970ern.
Folgende Fragen dazu:
a) Inwieweit sind FireStrike-Ergebnisse auf die Leistung in den genannten Games übertragbar?

b) Mein generelles Problem mit Benchmarks ist, dass immer mit Fullhd und maximalen Einstellungen getestet wird. Wer sagt, dass eine 970 dort aufgrund ihres Speichers nicht ins Limit läuft und somit ein schlechteres Ergebnis als eine RX 470/570 erzielt?

Beim Budget ist, wie gesagt, bei 100-110€ Schluss. Die alte Grafikkarte wandert in der Familie weiter. Brauche eben auch nicht viel mehr Leistung. Einen Tick mehr würde in Verbindung mit endlich annehmbarer Lautstärke reichen.

Auch wenn ihr mir ans Herz legt mehr auszugeben. Für 150€ gibt es neu eine RX 570 Pulse Active mit 8Gb und anständiger Kühlung. 20€ mehr und es gibt eine mäßige Custom RX 580. Die Mehrausgaben belaufen sich dann schon auf 70%. Ich bin mir bewusst, dass es dafür auch deutlich mehr Leistung gibt, aber die Power wird einfach nicht gebraucht. Daher sollte es auch etwas um 100€ tun. Und da gibt es gebraucht eben eine GTX 970 und RX 470/570.
Mir geht es auch nicht um Spiele außerhalb der genannten. Mich interessiert der reine FPS Vergleich in CS:GO, Fortnite, Apex bei Fullhd und den Reglern nicht auf Anschlag, so dass eine RX 570 mit 8GB zwangsläufig besser abschneidet, weil genug Vram Reserven.

Viele Grüße
 

Dark-Silent

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
685
Die Angebotene 1060 für 140€ was gibts da zu überlegen ?
 

bensel32

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
5.884
Hol dir deine GTX 970. Für deine 3 Spiele sind 8GB irrelevant. Bei Fortnite ist die GTX 970 sogar schneller als eine RX 580 8GB.
Wahrscheinlich sind einige hier nicht in der Lage dein Post zu lesen.
 

DJKno

Captain
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.525
Warum denn unbedingt auf die 970 gehen und dann in einem Jahr oder so erst recht den Flaschenhals des vermurksten VRam haben?
Die 970 ist seit 2 Generationen veraltet.
Die angebotene 1060 ist ein super Deal und auch ein 570 8GB gibt's immer mal wieder unter 150€.
Vor Weihnachten teilweise sogar unter 120€.
Ich rate dir dringend nicht zu sehr an der Sparschraube zu drehen. Das rächt sich sehr schnell.
 

bensel32

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
5.884
Lesen! Dem TE geht es um 3! Spiele. Bei allen 3 reicht die GTX 970 problemlos aus. Sein Budget sind 100 bis max. 110€ Eine 4GB RX 470/570 bringt Null Vorteil. Eine RX 580/GTX 1060 bekommt man für das Geld nicht. In Fortnite ist die GTX 970 sogar schneller als eine RX 580. Also warum mehr Geld ausgeben? 100€ für die GTX 970 sind auch ein fairer Preis.
 

Skidrow1988

Ensign
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
240
Stand jetzt, geht es ihm um drei Spiele. Was ist, wenn nächste Woche #4 dazu kommt? Lasst doch den TE entscheiden worauf er sich einlässt. Manchmal können solche Posts einem auch die Augen öffnen und über Sachen nachdenken lassen, worüber man vorher nicht nachgedacht hat.
 

valin1984

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
2.038
Ich kann zu Apex nichts sagen, aber ich glaube bei den anderen beiden hätte wohl auch die 960 schon gereicht.

Meine Erfahrung mit den Karten war, dass mir eine gute GTX 970 wie die MSI Gaming 4G lieber war, als eine zu einfache RX 570 wie die Asus Expedition OC. Auch wenn Firestrike bei der RX 570 ca. 8% mehr Leistung vermutet.

Die läuft ruhiger und kühler. Und hübscher ist sie auch. Ist am Ende eine Frage der Zielsetzung. Mit beiden Karten kann man auch heute in FullHD schön zocken.
 
Top