News LG stellt Optimus F5 und F7 vor

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267

ErichH.

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
295
Hm, das F7 liest sich interessant.
Bin gespannt darauf, wie viel es kosten wird.
 

_strauch_

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
327
Also hat das F5 960x540 als Auflösung, dürft ihr ruhig dazu schreiben :-). Ich finde das F5 sehr interessant, vor allem mit dem großen Akku könnte da auch eine lange Laufzeit bei rum kommen.
 

L4m3r

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
34
Zu Schade, dass LG mit hauseigener Software die gute Hardware zu nichte macht ...
Beim Optimus Speed, wusste die Software (Android 2.2.x) nicht mal, dass ein DualCore Prozessor verbaut wurde!

Da lob' ich mir das Nexus 4. LG darf's bauen, aber Google liefert das "reine OS" und schnelle Updates. Vorherige Woche erst 4.2.2. OTA erhalten :)
 

StarDustCreator

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
89
ich finde es gut das der Handy Markt so am wachsen ist und sich alles so schnell entwickelt, mehr konkurenz = niedrigere preise, muss mein nokia 5800 bald auswechseln :)
 

paganini

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
466
Zu Schade, dass LG mit hauseigener Software die gute Hardware zu nichte macht ...
Beim Optimus Speed, wusste die Software (Android 2.2.x) nicht mal, dass ein DualCore Prozessor verbaut wurde!

Da lob' ich mir das Nexus 4. LG darf's bauen, aber Google liefert das "reine OS" und schnelle Updates. Vorherige Woche erst 4.2.2. OTA erhalten :)
Mit dem LG 2X hast du recht aber das LG 4X ist eines der flüssigsten Geräte was ich kenne. Da kann kein SGS 3, HOX, Xperia V mithalten. Meiner Meinung nach fast vergleichbar mit dem Nexus 4. LG hat also dazugelernt!
 

Igorrr

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
87
Ich finde die Daten lesen sich ordentlich. Ich hoffe die Akkus halten das, was die Zahlen versprechen. In dem Fall könnte eines der beiden mein nächstes Smartphone werden und mein gutes, aber in die Jahre gekommenes, N8 ablösen :)
 

G00fY

Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.913
Zu Schade, dass LG mit hauseigener Software die gute Hardware zu nichte macht ...
Hört doch mal auf mit so uralten Storys in jeder News zu LG Geräten die Firma schlecht zu reden. Ich hab das LG Optimus Black, dass Ende letzten Jahres noch ein Update auf ICS (4.0.4) bekommen hat obwohl das Gerät schon 2 Jahre alt ist. Natürlich war es VIEL früher angekündigt, aber es ist da. Ich hab bisher keinen Drang verspürt auf irgendeine Custom Rom zu wechseln. Finde LG kann durchaus gute Software liefern. Vergleicht ich LGs ICS unter meinem Optimus Black (1GHz ARMv7, 512MB) mit ICS unter dem Huawei G300 (ähnliche Specs), muss ich sagen das LG hervorragende Arbeit geleistet hat. Läuft deutlich besser.

Für mich ist aber die neue L-Reihe glaub ich interessanter. LTE bauch ich nicht und das L5II mit 4" könnte ein schöner Nachfolger für mein LG OB werden. :)
 

JamesFunk

Commodore
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
4.643
Zu Schade, dass LG mit hauseigener Software die gute Hardware zu nichte macht ...
Beim Optimus Speed, wusste die Software (Android 2.2.x) nicht mal, dass ein DualCore Prozessor verbaut wurde!
Ist bei den neuen LGs aber nicht der Fall. Da gibts nichts ztu meckern.

Im Gegenteil.

Schau mal, was unter großem Jubel vorgestellt wurde:

https://www.computerbase.de/2013-01/backup-tool-carbon-fuer-android-vorgestellt/

Das kann ein 4X HD out-of-the-box.
LG hat nämlich genau so ein Tool draufgepackt!

Das F7 gefällt mir gut, beim F5 wäre die Pixelangabe echt gut gewesen :D
 
Zuletzt bearbeitet:

nitech

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.628
Also ich habe als Firmenhandy ein LG OS, und auch nohc unter 2.3 ging bei mir eigentlich alles was ich brauche Tadellos, mit jetzt ICS nochmal besser (das einzige was mir fehlt (ist aber nicht LGs schuld) ist der Exchangeactive auch der ToDos und der Notizen<-wieso geht das mit IOS?^^). Das F5 sieht seeehr interesant aus, obwohl ich mit einen Nokia Lumia liebäugel. Mache mir aber keinen Druck mein privat schnell zu wechseln (noch ein nokia E51^^) dashalb kann ich irgendwie entspannt die Entwicklung abwarten und dann zuschlagen :-). p.s. ist das Design nicht zu 100% ein LG OS?
 

Atiesh.exe

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
92
mir ist ja auch recht schleierhaft, warum LG immer noch so wenig aufmerksamkeit erregt. wenn sich die leute nach einem großen, neuen smartphone umschauen, wollen sie immer nur das Galaxy S III. verstehe wer will, ich nicht.
ich hab mittlerweile mein zweites smartphone und beide waren von LG. zu erst das Optimus Speed und nun das Optimus 4X HD. für mich gäbe es auch keinen grund, derzeit auf irgend eine andere marke zu wechseln, da ich wunschlos glücklich bin.
von daher fänd ichs toll, wenn vor allem die topgeräte LGs mal mehr aufmerksamkeit erfahren würden und nicht immer nur alles mit dem S III oder gar dem iPhone verglichen wird.
 

BleibTapfer

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
81
Ich hatte vorher zwei Samsungs, einmal das Galaxy Spica und das S1, sowie ein Htc Evo 3D und jetzt ein Lg Optimus 4x HD und ich muss sagen, das LG ist bisher mein erstes Androidhandy bei dem ich keinen Drang verspüre ein CustomRom zu benötigen (welche es leider auch kaum gibt)
Die Software läuft wirklich wunderbar flüssig und sogar der Launcher gefällt mir sehr gut.

Natürlich sind das alles rein subjektive Eindrücke aber die Mär von der schlechten Software könnt ich euch echt mal sparen.
Lg hat aus seinen Fehlern gelernt.
 
M

marcelino1703

Gast
Das F7 hört sich interessant an. Ein starker 2.500 mAh Akku und ein Dual-Core können sicher eine ausreichende Laufzeit hervorzaubern, sofern der Bildschirm und alles andere mitspielen. Bin mal gespannt. Ich finde, 720P sind vollkommen ausreichend für ein Smartphone. Mal sehen, wie der Rechenknecht mit der Auflösung zurecht kommt.
 
Top