Mainboard wurde ich verarscht?

DerNeo

Ensign
Dabei seit
März 2005
Beiträge
190
Hallo hatte bis vor 1woche noch das k7vt2 drinne von asrock war bichen alt für mein cpu =D

gabe mir nun das K7VT4A PRO gehollt

Laut verkäufer:

Schafft ALLE prozessoren von amd etc..

Hat 3 Speicher slots

usw ..



Nun kuck ich mich ein bichen im netz um und was sehe ich?!


schafft XP3400+ Mehr nicht

Hat 2 speicher slots keine 3 -.-



was würdet ihr sagen?

umtauschen geld raus bei ebay / woanders ein anderes board hollen [ z.b MSI oder ASUS ]

oder umtauschen und mir das gleiche / k7vt6 / hollen und dann gleich schauen was da ist


oder einfach drinne lassen und druff missen...

hab für das board 39€ gezahlt [ bei ebay das gleiche 29€ + 5€versand ]


edit: mir wurde auch gesagt ist das NEUSTE board von asrock

naja kumpel hat seid 2 monaten das k7vt6 also neuer oder?! oO
 
Zuletzt bearbeitet:

DerNeo

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
190
Re: Mainboard wurde ich verarscht?!

ne beim board steht oben nur nen fliegendes ufo druff odersowas =D


naja.. nur wegen 3 isses mir egal eigentlich :/


nur fidne es shcon schön frech habe grade auch gesehn er sagte mir das board geht bis 400MHZ im heft und auf dem board steht 333 mhz -.- :mad:

will ja net pingelig sein..

aber ich habe shcon soviel geld usw da rein gesteckt..
 

#Puma'

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
958
Re: Mainboard wurde ich verarscht?!

Dann würde ich es umtauschen, is schon heftig. Naja ebay halt ;). Ich mein wenn du sowieso nur 333MHz Speicher hast, ist es noch nicht so schlimm. Wenn du aber auf 400Mhz umrüsten willst, hast du ein problem weil der speicher sowieso wieder nur mit 333Mhz läuft.
 

DerNeo

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
190

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.533
Re: Mainboard wurde ich verarscht?!

aber bis 3400+ heißt doch, dass alle erhältlichen sockel-a-prozessoren auf dem board laufen?
es ist dir doch wohl hoffentlich klar, dass das ein sockel a board ist und das da eben s.939 bzw. s.754 prozessoren (die natürlich durchaus mehr als 3400+ bringen, nicht darauf laufen, oder?

wegen dem versprochenen 200mhz fsb würde ich mich allerdings beschweren und das teil zurückbringen. allerdings frage ich mich, was das für ein verkäufer war. und wegen den versprochenen speicherbänken auch...
 

Meolus

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.411
Re: Mainboard wurde ich verarscht?!

Ka, was da wer bei Ebay schreibt, aber das Board ASRock K7VT4A Pro unter diesem Namen kann nur das was auch der Hersteller sagt: http://www.asrock.com/product/product_k7vt4a_pro.htm

Leider gibt es bei Ebay auch einige Leute die da keine Ahnung von Motherboards haben und einfach irgendwo her kopieren... Ich hätte mich vorher mal bei ASRock informiert, was das Produkt worauf ich steigern will kann. Aber das ist ja jetzt eh egal!
Also ist die Frage, wie das in der Beschreibung drin stand. Ich würde den Verkäufer nochmal darauf ansprechen, aber warscheinlich läuft es nix hinaus... Ich habe da gerade auch eine Debatte mit einem Verkäufer laufen, weil die Angaben die er zum Artikel gemacht hat nicht stimmen d.h. dieser beschädigt ist, aber davon weiß er natürlich nix und die Bilder hat er auch schon von seinem Server genommen... ja toll :streiten:

MfG Meolus
 

Sisko39

Ensign
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
228
Re: Mainboard wurde ich verarscht?!

Wat n Board wat ALLE AMD´s schafft...cool :cool_alt: ...Slot A; Duron; Athlon; Barton Sockel/A; A64 Sockel/754/939/940...*boaahh* wo gibt´s das? :evillol:

Aber im ernst, worum geht es bei Deinem Post hier eigentlich, mal davon abgesehen das ich kaum einen Zusammenhang verstehe!



Der Sisko
 

DerNeo

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
190
Re: Mainboard wurde ich verarscht?!

Mir gehts um die "verarsche" vom verkäufer und was ihr nun amchen würdet..


bin aber nun schon wegen denn 400MHZ b.z 333 aufgeregt :/


werds morgen zurück bringen..


dieses board was ich grade gepostet habe ist das was ? oder ist das auch schon so alt? xD

will kein schrott in meinem rechner haben er läuft so super =)


naja wegen dem mainboard bei ebay frag ich nur weil es hat 2 usb mehr [ zZ alle voll 6 ]

hat 3 Speicher slots

hat 400 MHZ


edit:

ja MSI

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...6755279589&rd=1


wie isn das? =D
 

waldemar

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
103
Re: Mainboard wurde ich verarscht?!

Hallo,
Ich habe das selbe Board von Asrock und bin sehr zufrieden.FSB ist bis 400 frei schaltbar und das in 1 MHz Schritten,sehr gut zum übertakten.Also mach mal deinen cpu drauf,mal sehen was passiert,das Board besitzt einen Sicherheitsmechanismus das deine CPU heile bleibt!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Multiple Satzzeichen entfernt. Bitte Regeln lesen!)

Meolus

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.411
Re: Mainboard wurde ich verarscht?!

Zitat von Sisko39:
Wat n Board wat ALLE AMD´s schafft...cool :cool_alt: ...Slot A; Duron; Athlon; Barton Sockel/A; A64 Sockel/754/939/940...*boaahh* wo gibt´s das? :evillol:

Gibt bei ASRock Boards, die diese Adapter hier unterstützen:

Sockel A und Sockel 754: http://www.asrock.com/product/product_754Bridge.htm

Sockel 754 und Sockel 939: http://www.asrock.com/product/product_939CPUBoard.htm

Ist schonmal nen Anfang wobei ich die Teile sehr lustig finde... da nen ASRock Mainboard, ja eh nur 30-40€ Kostet :D da kauf ich mir lieber 2 Boards, als nen Adapter zum warscheinlich halben Boardpreis :D


MfG Meolus
 

DerNeo

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
190
Re: Mainboard wurde ich verarscht?!

ja ich weis übertakten in 1MHZ schritten ist gut

ab 193 MHZ gehts nemmer also 193 geht noch =D

dann hab ich 2413 MHZ in ECHT


aber naja.. 333 MHZ hats steht im heft steht aufm board steht ihrgendwie überall auser bei euch hier =D
 

[focusbiker]

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.572
Re: Mainboard wurde ich verarscht?!

Manchmal ist es vorteilhaft, wenn man sich vorab informiert. ;)

Ganz davon abgesehen, dass der Via KT400 eben nur offiziell FSB 333 MHz und DDR400 unterstützt, würde ich sagen, dass man mit Asrock eben keine allzu großen Sprünge machen kann. MSI, Epox, Asus, Abit usw. sind da schon eindeutig die bessere Wahl.

Würde auch nicht unbedingt bei ebay kaufen, es sei denn, du ersteigerst etwas günstig bei einem Händler... muss dann aber schon sehr günstig sein.

Als Vergleich würde ich immer http://www.geizhals.at/deutschland/ zu Rate ziehen, Produktname eingeben und du hast einen guten Überblick über die Preise...
 

DerNeo

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
190
Re: Mainboard wurde ich verarscht?!

also Epox, Abit kenne ich nit halte mal ausschau nach MSI oder ASUS wobei asus ja nur der große bruder vom asrock ist..
 

[focusbiker]

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.572
Zuletzt bearbeitet:

DerNeo

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
190
Re: Mainboard wurde ich verarscht?!

ok danke =) werd mal schauen was ich da nehme b.z nicht..



merkt man eigentlich am mainboard das der pc schneller / stabiller?


b.z wenn ich vom Asrock zu MSI gehe oderso?!
 

[focusbiker]

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.572
Re: Mainboard wurde ich verarscht?!

Naja, das Mainboard ist ansich so schnell, was das Mainboard bzw. der Chipsatz hergibt, klar. Gerade die OEM-Hersteller (Asrock, ECS) sind meist eher auf Stabilität aus, sodass evtl. nicht das letzte Quentchen an Geschwindigkeit herausgekitzelt wird, merken wird man dies aber direkt nicht.

Namhafte Hersteller wie MSI, Asus usw. liefern dann eben die Möglichkeit, das System zu übertakten (einstellbarer VCore, MHz), dazu gibt es dann meist noch etwas mehr Gimmicks, wie Software, Bluetooth-Schnittstelle o. ä..
 
Werbebanner
Top