min. 550W Netzteil gesucht

chrisxpred

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
12
Moin,

ich brauche ein neues Netzteil. Ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen :)

Meine Anforderungen:

max. 85€
min. 550W
es muss nicht silent sein, aber bitte auch keine Turbine
vernünftige Kabellängen (tendierte erst zum NesteQ X-Strike, aber bei nur 25cm bis zum ersten Abgriff bei SATA und 4-Pin-Molex, wird das leider nichts; oder kann man die Verlängerungen dazukaufen?)
min. 6 SATA-Anschlüsse


Danke im voraus :)
 

Gandalf2210

Captain
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
4.092
wozu brauchst du denn Mindestens 550 Watt?
für jeden normalen pc sollten auch 450 Watt ausreichen
 

Fireball89

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.498
poste mal bitte deine Komponenten. Mit 80%iger Wahrscheinlichkeit brauchst du keine 550 Watt.
Meine Favoriten in dem Bereich: BeQuiet E8-Serie, CoolerMaster Silent Pro
 

Casi030

Banned
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
15.687

chrisxpred

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
12
Komponenten sind (bzw sollen sein, CPU und Mobo müssen erst noch rein):

ASRock P67 Extreme4
2500K @~4.5GHz
Radeon 6950@6970 925/1400
2x4GB DDR3-1600 von G.Skill
3xSATA HDD
1xSDD (Crucial RealSSD 64GB)
1xSATA DVD-Brenner
X-Fi Music
4 Gehäuselüfter (Lancool K62)
 

Furble

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.995
Dann reichen auch 500Watt locker. Ich hatte bis vor kurzem eine 6970 mit einem 520W NT betrieben (auf der Herstellerseite steht mind. 550W werden benötigt) und ich hatte keinerlei Probleme, nur weniger Stromverbrauch ;)
 

Casi030

Banned
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
15.687

korkenat3

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
9
Am Netzteil sollte man nicht sparen denn davon ist der Rest abhängig. Nimm lieber gleich 520-600W. Welches ist heutzutage schon fast Geschmackssache. Bequiet, Seasonic, Enermax, Cougar oder mittlerweile sogar Xilence sind Marken bei denen man fast unbedacht zugreifen kann. Nach Möglichkeit nimmst du dir dann aber mindestens ein 80+ oder besser sogar noch mit Bronze-, Silber- oder Goldauszeichnung denn da liegt die Effizienz.

Welches genau? Mein persönlicher Favourite ist das Seasonic M12II-520 Netzteil. 80+ Bronze und somit knapp 500W reale Leistung die du nutzen kannst ;)

Preistipp: Trotz fehlender 80+ Zertifizierung --> Xilence RedWing Gaming Edition - 700 Watt. Ein trotzdem stabiles und gutes Netzteil.

MfG Nils
 

Journeym@n

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.782
Die kleineren Golden Green Modelle werden ab nächster Woche wieder verfügbar sein. ;)
 

Andi27

Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.856
Zitat von korkenat3:
Preistipp: Trotz fehlender 80+ Zertifizierung --> Xilence RedWing Gaming Edition - 700 Watt. Ein trotzdem stabiles und gutes Netzteil.

MfG Nils

sry wenn ich sowas schon wieder lese, boah da schwillt mir der Kamm, schmeiss Xilence weg vom Abfackeln eines NT muss ich nicht schon wieder erzählen egal obs bei LC Power war oder Xilence beides Schrott Hersteller!

@ TE dir reicht ein 500 Watt NT vollkommen
 

chrisxpred

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
12
Ok, also ca. 500W, danke euch!

Mir gefällt das Sea Sonic M12II ganz gut. Die 620W-Version kostet bei MF nur 6€ mehr als die 520W-Version (ich werde bei MF bestellen).
Würde es da einen Unterschied machen, welches ich nehme?
 
Zuletzt bearbeitet:
T

-=TRON=-

Gast
normalerweise reicht das 520er dicke aber bei dem geringen Preisunterschied kann man auch das größere nehmen, da es auch über mehr Anschlüsse verfügt.
 

pipip

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
11.282
CORSAIR Netzteile kann ich nur empfehlen, hab meines seit 3 jahren, 550 watt, und hab jz schon mehrere bei freunden verbaut, letztes war ein 600 watt netzteil CORSAIR CX600
ich persönlich werde bei der firma bleiben
 

Fireball89

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.498
Auch wenns gefühlt schon tausend mal gesagt wurde: Zu hohe NT-Leistung -> geringe Auslastung -> schlechter Wirkungsgrad -> mehr Wärme, höherer Stromverbrauch

Mein Tipp: beQuiet E8 CM 480W
 
Werbebanner
Top