BF5 Perfomance mit R5 2600x und RX 480

swarley10

Lieutenant
Dabei seit
März 2011
Beiträge
530
Wie läuft das Spiel bei euch so?
Ich hab einen 144hz Monitor. WÜrdet ihr mir ein Upgrade empehlen?
 

pcblizzard

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.955
Jetzt überlegst Du mal was für ein Mist diese Fragestellung ist und änderst die so ab, das man die Frage beantworten kann!

Was soll denn "wie läuft das Spiel bei Euch so" bedeuten? Starten und joinen, so läuft es bei mir... Warum denn ein Upgrade? Was läuft bei Dir denn nicht so? Wie es bei uns läuft ist nebensächlich wenn Du irgendwo Performanceprobleme hast.
 

-Daniel-

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
596
Ich würde dir ein Upgrade auf einen 160Hz Monitor empfehlen. Die Zahl ist größer als 144. Viel smootheres Spielgefühl damit. (trolololo)
 

testwurst200

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
913
Habe den 2600 ohne x und eine rx480 4gb und Spiele größtenteils mit niedriger Grafikeinstellung auf full hd.
Habe zusätzlich die frames auf maximal 90 beschränkt. Bin aber noch am ausprobieren welche Einstellungen mir am besten gefallen.
 

swarley10

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
530
ich spiele auf mid-high settings, aber die fps zahl varriert und manchmal halt unter 60..
 

maccemania

Ensign
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
138
Bei mir ist das Preset auf "Ultra" und DX11 aktiviert. Mit meiner RX480 RedDevil (8GB) und i7 6700K z.B. auf Narvik sind es mit 64 Spielern zwischen 40 und 62 fps ohne FFR. Mit FFR 65-80 fps.
Da ich den vermeintlichen Input-Lag nicht wirklich merke, ist das Spiel für mich mit FFR gut spielbar. Mit weniger Spielern sind die fps natürlich deutlich höher.
 
Zuletzt bearbeitet:

OZZHI

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
5.615
Habe zusätzlich die frames auf maximal 90 beschränkt.
Deutlich mehr FPS wird dein 2600 auch nicht erreichen. Ich konnte BF: V beim Release auf einem 2600X & GTX 1070 System testen und war in 1080p immer bei ~100 FPS hängen geblieben, egal ob in Ultra oder Low. [CPU Limit]

@swarley10
Alles in allem keine schlechte Leistung vom 2600X, doch um einen 144Hz Monitor komplett "auszufahren" taugt der Prozessor in diesem Spiel nur bedingt. Die FPS der Grafikkarte kannst du leicht mit tieferen Einstellungen oder einer besseren Grafikkarte lösen, doch die CPU bleibt immer bei seinen ~100FPS. Natürlich scheiden sich die Geister bei der FPS Frage und wie viel man wirklich braucht. Also teste und entscheide selbst.

Limitiert CPU XYZ die Graka ABC?
 

testwurst200

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
913
@OZZHI
Du sagst mir der 1070 liegst du im cpu Limit bei ca 100?
Dann liege ich ja ganz gut mit auf 90 begrenzt. Will etwas unter dem maximal möglichen begrenzen. Muss nur noch die richtigen settings für die Grafikkarte finden.
Prinzipiell ist mir das Aussehen aber nicht so wichtig.
Flüssig muss es sein aber keine übertriebenen 144 fps :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Monstranz

Ensign
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
148
Deutlich mehr FPS wird dein 2600 auch nicht erreichen. Ich konnte BF: V beim Release auf einem 2600X & GTX 1070 System testen und war in 1080p immer bei ~100 FPS hängen geblieben, egal ob in Ultra oder Low. [CPU Limit]
Limitiert CPU XYZ die Graka ABC?
Ein 1600X schafft die RX480 locker zu puschen, in low FHD schafft die RX480 je nach 64er Map 110-150FPS bei 99% Auslastung. CPU geht nie ueber 80%. Im Mittel pendelt die zwichen 60-70%.
 

snickii

Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
9.302

Balrog

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.411
Wie messt ihr das? Habe gerade mal mit arx control von logitech getestet.

I5 4690
16gb
1070 oc
SSD
WQHD 144 GSYNC

Habe auf Auto stehen und nur hdr auf... Läuft mit 60-120fps je nach map...

Cpu immer so bei 80%
Gpu use 99%
 

snickii

Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
9.302
@Balrog mit dem Afterburner.
BF V mag keinen i5 mit 4 Kernen ohne HT.
Aber in WQHD wird auch die 1070 an ihre Grenzen stoßen, wahrscheinlich sogar vor dem i5.
Kannst ja mal alles auf niedrig setzen und schauen was die FPS machen, bzw. mal auf 1080p gehen
 

Balrog

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.411
@snickii
Vielen dank für die Antwort.

Ich teste das morgen mal ausführlicher :-)
Aber wie gesagt es läuft ja auch mit 60fps flüssig.
 

Monstranz

Ensign
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
148
Die muss keine 100% haben um voll ausgelastet zu sein.
Ich denke nicht das der 1600X 150 FPS schafft, der wird auch bei 80-100 FPS rumgurken auf den anspruchsvolleren Maps.
Wie kommst Du darauf. Win10 im Hintergrund brauch nix beim zocken. Die 3% sind irrelevant.
Sogar mehr als 160fps, aber nur auf einer Map mit viel Himmel. Der 1600X taktet alle kerne 3,7ghz und hat null Probleme die FPS zu schaufeln. Laeuft mit 3000er RAM. Ich glaub hier kennen einige kein AMD only System. Hatte mit meinem alten AMD only System auch kein Problem BF1 zu spielen mit 40-70fps auf low, da war eine 6750 drinn und ein AMD 4 Kerner mit 3,4ghz. Ruckler gabs nur wenn der Zeppelin down ging, oder der Zug geplatzt ist.
Das eine NV dropt egal welche Platform, lese ich zu hauf und kenne persoenlich ein System mit einer 1070, was zwar mehr Deteils zu laesst. Die Kiste dropt dauernd und CPU ist so um 80-90% im Game ausgelastet. Da ist die CPU kein Flaschenhals, wenn die GPU anschlag rennt. Max Frames und CPU unter 90% muss immer gehen, ausser die Grafiktreiber sind misst.
 

OZZHI

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
5.615
@Monstranz
Du versteifst dich zu sehr auf die CPU Auslastung. Diese ist bei der Ermittlung des CPU Limits total unwichtig und sollte nur als Randnotiz angesehen werden. Solange deine GPU nicht dauernd bei >95-99% Last ist und keine Limiter oder Vsync aktiv sind, limitiert die CPU, Punkt. Ob es nun sekundär am langsamen CPU Takt, Anzahl Kernen, IPC oder gar RAM Timings liegt spielt doch erst bei der Lösung des Problems eine Rolle.

Muss wohl nochmals ein Paar Runden auf dieser Kiste spielen um ein Gefühl für den 2600X zu kriegen. Obwohl auch grosse Kanäle, wie Hardware Unboxed meinen ersten Eindruck zu Battlefield V und Ryzen bestätigen, lass ich dir deinen Spass mit den fiktiven 160 FPS auf einem 3,7 GHz Ryzen obwohl alle anderen selbst mit der zweiten Ryzen Generation weniger FPS erreichen.
 

Monstranz

Ensign
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
148
Hallo

Auch mit Deinem 9900K werden es nicht mehr FPS, da die GPU limitiert. Was ich nur sagen wollte, das der 1600X auch 160FPS in FHD mit meinen Einstellungen (alles LOW etc.) nicht limitiert. Die CPU hat sogar noch Luft fuer eine staerkere GPU und mehr FPS, da sie mit der RX480 und den Einstellungen in BFV nur zu 2/3 im Mittel ausgelastet ist.
Die 160fps bei 1288 Mhz FFR=on sind nicht fiktive. Teste Deinen 2600X, bin gespannt. Der erreicht die 200fps Limitierung mit Deiner graka.
 

snickii

Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
9.302
@Monstranz Also bei mir limitiert die CPU in WQHD wenn ich alles auf Ultra ziehe, hab dann wie oben geschrieben 90-120FPS, mit dem 9900K hätte ich wohl 110-130 FPS würde ich jetzt mal schätzen.
 
Top